Battle Chasers: Nightwar: Exklusive Spielszenen: Bosskampf, Dungeon-Erkundung und viele Kämpfe aus dem rundenbasierten Taktik-Rollenspiel

 
Battle Chasers: Nightwar
Entwickler:
Publisher: THQ Nordic
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
03.10.2017
03.10.2017
15.05.2018
kein Termin
03.10.2017
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Battle Chasers: Nightwar
81
Test: Battle Chasers: Nightwar
81
Test: Battle Chasers: Nightwar
79
Keine Wertung vorhanden
Test: Battle Chasers: Nightwar
81
Jetzt kaufen
ab 29,99€
Spielinfo Bilder Videos

Battle Chasers: Nightwar
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Angespielt: Battle Chasers: Nightwar

Battle Chasers: Nightwar (Taktik & Strategie) von THQ Nordic
Battle Chasers: Nightwar (Taktik & Strategie) von THQ Nordic - Bildquelle: THQ Nordic
Nach unserer gamescom-Vorschau konnten wir das rundenbasierte Taktik-Rollenspiel Battle Chasers: Nightwar (ab 29,99€ bei kaufen) von Airship Syndicate (Ex-Darksiders-Macher) und THQ Nordic etwas anspielen (PAX-Demo; frühe Beta-Version) und haben einige Spielszenen auf Video festgehalten.

Im ersten Clip startet das Dreierteam (Garrison, Gully und Calibretto) in einer Stadt auf der Weltkarte. Zunächst werden Gespräche mit Nicht-Spieler-Charakteren im Comic-Stil geführt und dann einige Besorgungen erledigt. Im Anschluss daran bricht das heldenhafte Trio zur Erkundung des Nordens auf. Auf dem Weg entbrennt auch gleich das erste Gefecht. Die taktischen Kämpfe werden auf separaten Schlachtfeldern im Runden-Modus ausgetragen.



Etwas weiter im Nordwesten der Weltkarte kann ein Dungeon-Areal betreten und in Echtzeit aus der isometrischen Perspektive erforscht werden. Dabei muss man Puzzles lösen oder Fallen ausweichen. In dem Dungeon steuert man zwar das komplette Heldentrio, sieht aber immer nur einen Charakter herumlaufen. Dennoch kann man jederzeit zwischen den Charakteren wechseln, um ihre Spezialfähigkeiten einzusetzen. So kann sich Garrison (Schwertkämpfer) über eine kurze Strecke nach vorne teleportieren, während Gully mit ihren überdimensionalen Handschuhen Gegner betäuben kann. Letzteres kann sehr praktisch sein, denn sobald Gegner auf die Heldentruppe aufmerksam geworden sind, stürmen sie auf das Trio zu. Und wenn sie nicht betäubt werden oder man ihnen nicht anders aus dem Weg gehen kann, kommt es zum Kampf. Calibretto (Golem) kann übrigens für Heilung sorgen.



Am Ende des Dungeons wartet (natürlich) ein Bossgegner. Garrison, Gully und Calibretto bauen in den Kämpfen sukzessive "Burst" auf - eine Ressource, die für besonders starke Spezialattacken eingesetzt werden kann. Diese Burst-Ladung geht zwischen den Kämpfen nicht verloren. Und im Gegensatz zu den normalen Standard-Gegnern, über die man von Kampf zu Kampf stetig mehr Informationen sammelt, kann auch der Boss besonders starke "Burst"-Spezialattacken einsetzen ...



Battle Chasers: Nightwar befindet sich weiterhin in Entwicklung und wird im Spätsommer/Herbst 2017 für PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One erscheinen.

Einschätzung: gut

Kommentare

rhymee schrieb am
Dito...
Die Blechbüchse im Hintergrund erinnert mich übrigens n bisschen an nen Big Daddy.
TLOW83 schrieb am
Kann es kaum abwarten bis es endlich erscheint. Sieht echt klasse und vielversprechend aus!
schrieb am