Trials Rising: Offener Betatest mit 18 Strecken steht bevor - 4Players.de

 
Geschicklichkeit
Publisher: Ubisoft
Release:
26.02.2019
26.02.2019
26.02.2019
26.02.2019
26.02.2019
26.02.2019
Vorschau: Trials Rising
 
 
Vorschau: Trials Rising
 
 
Test: Trials Rising
78
Test: Trials Rising
74
Vorschau: Trials Rising
 
 
Test: Trials Rising
78
Jetzt kaufen
ab 22,49€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Trials Rising
Ab 22.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Trials Rising: Offener Betatest mit 18 Strecken steht bevor

Trials Rising (Geschicklichkeit) von Ubisoft
Trials Rising (Geschicklichkeit) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Vom 21. Februar bis 25. Februar 2019 wird auf PC, PlayStation 4, Switch und Xbox One ein offener Betatest von Trials Rising stattfinden. Der Pre-Download steht ab dem 19. Februar zur Verfügung. Die Vollversion wird bereits am 26. Februar 2019 folgen.

Die Open Beta umfasst:
  • 18 Strecken von leicht bis extrem, darunter vier Trials-Universität-Strecken
  • Fünf Bikes (Squid, Rhino, Mantis, Helium und das Zwei-Spieler-Tandembike)
  • 25 Verträge, der Herausforderer-Spielmodus und acht Strecken, die im Online-Multiplayer gespielt werden können
  • Den Anpassungseditor mit über 2.000 Aufklebern
  • "Die exklusive Turbo-Bike-Auspuffanlage für das Helium Bike, dass es wie ein echtes Motorrad brüllen lässt. Alle Spieler, die während der Open Beta das Trials-Turbo-Bike-Item im Spiel freigeschaltet haben, können es behalten, sobald sie das Spiel gekauft haben."


Quelle: Ubisoft

Kommentare

MrLetiso schrieb am
ronny_83 hat geschrieben: ?
22.02.2019 12:17
Ich hab sie heute morgen angetestet und konnte zumindest auf den ersten Strecken feststellen, dass es ziemlich gut läuft. Es fühlt sich eigentlich flüssig an und optisch mussten nicht zuviele Abstriche gemacht werden.
Wunderbar! Danke Dir!!
ronny_83 schrieb am
MrLetiso hat geschrieben: ?
22.02.2019 12:03
Hoffentlich wird die Switch-Version etwas taugen.
Ich hab sie heute morgen angetestet und konnte zumindest auf den ersten Strecken feststellen, dass es ziemlich gut läuft. Es fühlt sich eigentlich flüssig an und optisch mussten nicht zuviele Abstriche gemacht werden.
MrLetiso schrieb am
Hoffentlich wird die Switch-Version etwas taugen.
Danny. schrieb am
sehr schön 8)
die closed beta war schon richtig gelungen und vorbestellt ist es eh schon :)
lediglich die Lootboxes wirken schon jetzt viel zu groß aufgezogen
schrieb am