Sniper Ghost Warrior Contracts: Termin steht fest; Hafen-Gebiet und taktische Tools im Trailer

 
Shooter
Entwickler:
Release:
22.11.2019
22.11.2019
22.11.2019
Test: Sniper Ghost Warrior Contracts
68
Test: Sniper Ghost Warrior Contracts
68
Test: Sniper Ghost Warrior Contracts
68
Jetzt kaufen
ab 26,99€

ab 29,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Sniper Ghost Warrior Contracts
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sniper Ghost Warrior Contracts - Termin steht fest; Hafen-Gebiet und taktische Tools im Trailer

Sniper Ghost Warrior Contracts (Shooter) von CI Games / Koch Media
Sniper Ghost Warrior Contracts (Shooter) von CI Games / Koch Media - Bildquelle: CI Games / Koch Media
CI Games wird Sniper Ghost Warrior Contracts am 22. November 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlichen. Während im Spielszenen-Teaser (E3 2019) die sibirische Wildnis zu sehen war, werden diesmal ein Hafen-Gebiet und die taktischen Werkzeuge des Scharfschützen vorgestellt. "Black Gold" ist das zweite von insgesamt fünf Arealen im Spiel.

Sniper Ghost Warrior Contract soll "realistischer" sein und stärkeren Fokus auf Sniping, Stealth und taktisches Denken legen. Man hat Zugriff auf lenkbare Scout-Drohnen, Feldstecher mit integriertem Aufklärungssystem, eine Augmented-Reality-Maske und Spezial-Munition unterschiedlicher Art.

Letztes aktuelles Video: Release Date Trailer


Der Publisher schreibt weiter: "Doch dem zugrunde liegt in Sniper Ghost Warrior Contracts das brandneue und namensgebende Auftragssystem. Über alle Regionen hinweg verteilt erhalten die Spieler Hauptaufträge, um Schlüsselziele zu eliminieren und somit in neue Regionen zu gelangen. Während im Rahmen der Geschichte der Haupt-Kampagne ganze 25 Aufträge auf die Spieler warten, stellen jede Region eine Sniping-Sandbox dar, prall gefüllt mit sekundären Zielen und Aufgaben in der jeweiligen Umgebung. Ein Fokus auf wachsenden Anspruch während der 'Begegnungen' gewährleistet, dass zwei Einsätze niemals gleich enden. Dieses System soll Spieler dazu ermutigen, Aufträge mehrfach zu absolvieren und somit wertvolle Belohnungen zu erhalten, mit deren Hilfe sie ihre Ausrüstung zwischen den Aufträgen optimieren können. (...) In der umfangreichen Einzelspieler-Kampagne und der Vielzahl an Mehrspieler-Optionen bietet Sniper Ghost Warrior Contracts zahlreiche Möglichkeiten die Missionen unterschiedlich zu begehen, während man auf Zehenspitzen schleicht, um jeden einzelne Gegner auszuschalten."
Quelle: CI Games
Sniper Ghost Warrior Contracts
ab 29,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am