Madden NFL 20: Superstar X-Factors: "Super-Fähigkeiten" ausgewählter Spieler - 4Players.de

 
Sport
Entwickler:
Publisher: EA Sports
Release:
02.08.2019
02.08.2019
02.08.2019
Alias: Madden 20
Jetzt kaufen
ab 56,99€
Spielinfo Bilder Videos

Madden NFL 20
Ab 56.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Madden NFL 20: "Superhelden-Fähigkeiten" ausgewählter Spieler

Madden NFL 20 (Sport) von EA Sports
Madden NFL 20 (Sport) von EA Sports - Bildquelle: EA Sports
Nach der Ankündigung von Madden NFL 20 im April inkl. dem Karriere-Kampagnen-Modus "Face of the Franchise: QB1" (wir berichteten) sind bei der E3 2019 nun die "Superhelden-Fähigkeiten" ausgewählter Spieler vorgestellt worden. EA Sports bezeichnet diese als "Superstar X-Factors".

Der Hersteller schreibt: "Jeder der 50 ausgewählten Spieler verfügt über eine Reihe mächtiger Fähigkeiten, einschließlich einer Zone-Fähigkeit, die beim Spielen freigeschaltet werden kann, indem man ein Ziel abschließt, das auf den entsprechenden Spieler zugeschnitten wurde. Wenn das Ziel erreicht wurde, erreicht der Spieler die „Zone“ und wird dadurch Zugriff auf seine Spezialfähigkeit erhalten, bis ein Gegner ihn mit seinem ganz eigenen Ziel wieder aus der Zone befördert. Diese Spieler haben außerdem auch eine Reihe von Superstar-Fähigkeiten, die während des Spiels dauerhaft aktiv sein werden, um ihre einzigartigen Fähigkeiten besser hervorzuheben und sie allgemein schwerer schlagbar und mächtiger zu machen, genau wie ihre Vorbilder im echten Leben. Sowohl Zone-Fähigkeiten als auch Superstar-Fähigkeiten sind jedoch KEINESFALLS Wertungsschübe oder Modifikationen. Stattdessen handelt es sich bei ihnen um spezielles Verhalten, Charaktereigenschaften, situationsbedingte Ergebnisse sowie Aspekte des Footballs und es wird für unsere Spieler sehr klar sein, welchen Einfluss sie auf die Leistung eines Spielers haben, indem sie seine Wertungen ergänzen, anstatt sie zu modifizieren."

Beispiel: Patrick Mahomes - QB, Chiefs
"Zone-Fähigkeit
  • Bazooka - In der Zone erhöht sich die maximale Passreichweite; Ziel: Schließe eine noch nicht festgelegte Anzahl an Pässen über 30 Yards ab; Knock-Out: Interception oder Sack

Superstar-Fähigkeiten
  • No Look Deadeye – Perfekte Passgenauigkeit bei Cross-Body-Würfen
  • Escape Artist – Elite-Geschwindigkeit und Beweglichkeit bei Scrambling während eines Passes
  • Dashing Deadeye – Perfekte Passgenauigkeit bei einem Wurf im Lauf
  • Red Zone Deadeye – Perfekte Passgenauigkeit bei einem Wurf in der Red Zone

Es gibt außerdem noch eine weitere Spielergruppe, die wir Superstars nennen. Diese Spieler verfügen genau wie X-Factors über Superstar-Fähigkeiten, werden jedoch KEINE besondere Zone-Fähigkeit besitzen. Werfen wir als Beispiel einen Blick auf die Superstar-Fähigkeit von Julian Edelman - WR der Patriots.

Superstar-Fähigkeit
  • Slot-O-Matic - Ist besonders gut bei Route Running und Contested Catches, wenn er von einer Slot-Receiver-Position aus eine Route läuft

Hier sind ein paar weitere Beispiele für Superstar-Fähigkeiten:
  • Pass Lead Elite - Verbesserte Passpräzision bei allen Würfen außer hohen und niedrigen
  • Pocket Deadeye - Perfekte Passgenauigkeit, wenn der QB mit festem Fußstand aus der Pocket heraus wirft
  • Match-Up Nightmare - Spielt sich frei und gewinnt Contested Catches, wenn er nur von einem einzelnen Linebacker oder Defensive Lineman gedeckt wird
  • Edge Rush Elite - Verwendet häufig dominante Pass-Rush-Moves, wenn er aus einer defensiven Randposition aus losstürmt"

"Während es unser Ziel ist, Spieler einzigartig und mächtig erscheinen zu lassen, müssen wir doch immer ein wachsames Auge auf der Spielbalance haben.

Jede Fähigkeit im Spiel wird einen Konter haben: Alle Fähigkeiten können durch User-Skill-Mechaniken und/oder Konterfähigkeiten ausgehebelt werden. Wenn Julian Edelman also zum Beispiel „Slot-O-Matic“ benutzt, wodurch er in Bewegung den Ball bei sich halten kann, und der Verteidiger, der ihn deckt, entweder über die „Zoned Out“ oder „Man Up“ Catch-Knock-Out-Fähigkeit verfügt, wird das Ergebnis des Kampfes zwischen diesen zwei Spielern durch einen 50/50 Münzwurf entschieden. Da beide Spieler zur Elite gehören, ist es nur gerecht, beiden auch die gleiche Chance auf einen Erfolg zu geben, wenn sie direkt aufeinanderprallen. Alternativ kann er ebenfalls gekontert werden, indem der Nutzer in der Defense auf einen Verteidiger klickt und eine Interception startet.

Die Spielerliste, die wir für unsere Superstar X-Factors ausgewählt haben, ist äußerst elitär und exklusiv und sie wird sich im Laufe der NFL-Saison verändern. Die Superstar X-Factor-Spieler werden abhängig von ihren Leistungen in der echten NFL über das Jahr hinweg ausgewechselt werden. Insbesondere bei den X-Factor-Spielern wird ihre Spieleranzahl im Spiel auf ein Maximum von 50 begrenzt und wir freuen uns bereits auf die hitzigen Debatten darüber, welcher Spieler in der NFL es am meisten verdient hat, zu einem X-Factor werden zu dürfen."


"In Ultimate Team werden Chemiefähigkeiten durch Superstar-Fähigkeiten ersetzt, was deinem Team wesentlich mehr Anpassungsmöglichkeiten eröffnen wird. Obwohl dir mehr Werkzeuge zum Bearbeiten deiner Spieler zur Verfügung stehen werden, wird es aber auch spezielle Entscheidungen zu fällen geben, die den Prozess strategisch interessanter machen. "

Weitere Details zu den allgemeinen Verbesserungen (Optimierung an Pre-Play, Post-Play und No Huddle, Pass Rush, Beschleunigte Aufstehanimationen, Begrenzungen für lauernde LBs) findet ihr hier.

Madden NFL 20 wird in drei Editionen angeboten: Standard Edition (PC: 59,99 Euro; Konsolen: 69,99 Euro), Superstar Edition (PC: 79,99 Euro; Konsolen: 89,99 Euro) und Ultimate Superstar Edition (PC: 89,99 Euro; Konsolen: 99,99 Euro).

Letztes aktuelles Video: Superstar Journey - Face of the Franchise ft Patrick Mahomes

Quelle: EA Sports

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am