Embracer Group: Erfolg mit Wreckfest, SnowRunner und Metro; Saints Row 5 später; 118 Spiele in Entwicklung

 
Embracer Group
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Embracer Group
Spielinfo Bilder  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Embracer Group: Erfolg mit Wreckfest, SnowRunner & Metro; Saints Row 5 später; 118 Spiele in Entwicklung

Embracer Group (Unternehmen) von Embracer Group
Embracer Group (Unternehmen) von Embracer Group - Bildquelle: Embracer Group
Laut dem aktuellen Geschäftsbericht der Embracer Group (ehemals THQ Nordic AB) wurden von Januar bis März 2020 die meisten Einnahmen durch Darksiders Genesis, Metro Exodus: Sam's Story (DLC) und Monster Energy Supercross 3 erzielt.

Laut Informationen von der Investorenkonferenz haben die Steam-Veröffentlichung von Metro Exodus und der DLC Sam's Story ca. 14 Mio. Euro eingebracht (Januar bis März 2020). Seit Verkaufsstart hat Metro Exodus ca. 58 Mio. Euro umgesetzt.

SnowRunner (Release im April) verkauft sich besser als erwartet. In den ersten drei Wochen nach Verkaufsstart ist fast die Eine-Million-Marke durchbrochen worden, wobei überraschend viele Premium Edition (mit Season Pass) von den Käufern erworben wurden. Der Anteil der Verkäufe auf PC, PlayStation 4 und Xbox One ist in etwas gleich verteilt.

World War Z hat sich über drei Millionen Mal verkauft. Auch Wreckfest läuft gut. Allein die digitalen Fassungen wurden über eine Million Mal abgesetzt.

Im laufenden Geschäftsjahr (April 2020 bis März 2021) sollen Biomutant, Chorus, Deep Rock Galactic, Destroy All Humans!, Iron Harvest, Moto GP 20, Ride 4, SnowRunner, Wasteland 3 und WWE2K Battlegrounds (mit 2K Games) für weiteres Wachstum sorgen.

Beliebte Katalog-Titel (Titel, die im vorherigen Geschäftsjahr veröffentlicht wurden) sind u.a. Darksiders, Dead Island, ELEX, Goat Simulator, Kingdom Come Deliverance, Metro, Monster Energy Supercross, MX vs ATV, Remnant: From the Ashes, Satisfactory, Saints Row, Wreckfest und World War Z.

Nach der Übernahme von Saber Interactive sind insgesamt 118 Spiele bei der Embracer Group in Entwicklung. 69 Projekte wurden noch nicht angekündigt. Das Unternehmen zählt mittlerweile über 3.000 Mitarbeiter. Insgesamt stehen 1,65 Mrd. SEK (ca. 156 Mio. Euro) für weitere Übernahmen zur Verfügung.

Die Embracer-Gruppe hat (eher beiläufig) Verschiebungen von zwei großen Titeln bestätigt. Im jüngsten Finanzbericht erklärte Lars Wingefors (Embracer-CEO), dass sich die Pläne geändert haben und im laufenden Jahr kein großes AAA-Spiel erscheinen wird. Eigentlich waren zwei AAA-Titel geplant. Wingefors sagte mit Blick auf das nächste Geschäftsjahr (April 2021 bis März 2022), dass sie ein anhaltendes organisches Wachstum erwarten würden, angetrieben von den ersten AAA-Spieleveröffentlichungen (Achtung: Mehrzahl) nach Metro Exodus. Um welche Spiele es sich handelt, ist nicht erwähnt worden. Ein Titel dürfte höchstwahrscheinlich Saints Row 5 sein. Die Entwickler (Volition) hatten bereits bestätigt, an dem Projekt zu arbeiten. Das andere Spiel könnte Dead Island 2 sein. Die Embracer Group verdoppelt derzeit die eigenen Entwicklungskapizitäten und erwartet, dass sich die Entwicklungskosten und -ausgaben im nächsten Finanzjahr verdoppeln werden.

Folgende Titel der aktuellen Geschäftsbereiche wurden bereits angekündigt.

THQ Nordic
  • Aquanox Deep Descent für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; eigene IP)
  • Biomutant für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; eigene IP) 
  • Desperados 3 für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; eigene IP) 
  • Destroy all Humans! - Remake für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; eigene IP) 
  • Scarf für PC (Online; externe IP)
  • Spongebob - Battle for Bikini Bottom Rehydrated für PC, PS4, Xbox One, Switch (On- and Offline; externe IP)
  • The Guild 3 für PC (On- and Offline; eigene IP) 
  • Knights of Honor 2: Sovereign für PC (On- and Offline; eigene IP) 
  • Gothic - Remake für PC und Next-Gen-Konsolen (On- and Offline; eigene IP)

Handy Games
  • A Rat's Quest für PS4, Xbox One, PC, Switch (Online; externe IP)
  • El Hijo für PC, PS4, Xbox One, Switch (Online; externe IP)
  • One Hand Clapping für PC, PS4, Xbox One, Switch (Online; externe IP)
  • Spitlings für PC, PS4, Xbox One, Switch (Online; externe IP)
  • Aces of the Luftwaffe Squadron - Extended Edition für Mobile (Online; eigene IP)
  • Townsmen VR für PC und PS4 (Online; eigene IP)
  • Endling - Extinction für PC, PS4, Xbox One, Switch (On- and Offline; externe IP)
  • Chicken Police - Paint it red! für PC, PS4, Xbox One, Switch (Online; externe IP)
  • Pile Up! für PC, PS4, Xbox One, Switch (Online; externe IP)
  • Airhead für PC, PS4, Xbox One, Switch (Online; externe IP)

Deep Silver
  • Dead Island 2 für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; eigene IP)
  • Iron Harvest für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; externe IP)
  • Pathfinder: Kingmaker für PS4, Xbox One, Switch (On- and Offline; externe IP)
  • Wasteland 3 für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; externe IP)
  • Maneater für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; externe IP)
  • Windbound für PC, PS4, Xbox One, Switch (On- and Offline; externe IP)
  • Saints Row the Third Remastered für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; eigene IP)

Ravenscourt
  • 9 Monkeys of Shaolin für PC, PS4, Xbox One, Switch (On- and Offline; externe IP)
  • Cooking Mama Cookstar für PS4, Switch (Offline; externe IP)

Coffee Stain
  • Deep Rock Galactic für PC und Xbox One (Online; externe IP)
  • Huntdown für PC, PS4, Xbox One, Switch, Mobile (Online; externe IP)
  • Satisfactory für PC (Online; eigene IP)
  • Songs of Conquest für PC (Online; eigene IP)
  • Midnight Ghost Hunt für PC (Online; externe IP)

Milestone
  • Ride 4 für PC, PS4, Xbox One (On- and Offline; eigene IP)

Saber Interactive
  • Era Combat für Mobile (Online; eigene IP)
  • I, Viking für Mobile (Online; eigene IP)
  • Plazmic für Mobile (Online; eigene IP)
  • Slototerra für Mobile (Online; eigene IP)
  • NBA 2K Playground für Mobile (Online; Lizenz)
  • WWE 2K Battleground für unbekannte Plattformen (On- and Offline; externe IP)

Die Embracer Group besteht mittlerweile aus fünf (eigenständigen) operativen Einheiten: Koch Media GmbH bzw. Deep Silver (inkl. Milestone und Ravenscourt), THQ Nordic GmbH, Coffee Stain AB, Amplifier Game Invest AB und Saber Interactive. 26 interne Studios mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in mehr als 40 Ländern gehören zu dem Konzern. Der Marken-Katalog des Unternehmens umfasst über 150 Franchises, darunter Saints Row, Goat Simulator, Dead Island, Darksiders, Metro, MX vs ATV, Kingdoms of Amalur, TimeSplitters, Satisfactory, Wreckfest etc.
    Quelle: Tweaktown, DarkDetectiveNL, Embracer Group

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am