Embracer Group: Übernahme von Gearbox Software, Aspyr Media und Easybrain wurde abgeschlossen

 
Embracer Group
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Embracer Group
Spielinfo Bilder  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Embracer Group: Übernahme von Gearbox Software, Aspyr Media und Easybrain wurde abgeschlossen

Embracer Group (Unternehmen) von Embracer Group
Embracer Group (Unternehmen) von Embracer Group - Bildquelle: Embracer Group
Die im Februar angekündigte große Einkaufstour der Embracer Group ist geglückt: Das Unternehmen hat am gestrigen Dienstag, 6. April 2021 bekanntgegeben (via Gematsu.com), dass Gearbox Entertainment für einen Kaufpreis von 1,3 Milliarden Dollar übernommen wurde. Wie geplant soll Gearbox-Gründer Randy Pitchford das Unternehmen weiter leiten. Darüber hinaus soll er zusammen mit weiteren Mitarbeitern zu wichtigen Aktionären der Embracer Group werden.

Die Embracer Group erhofft sich von der Fusion weitere Fortschritte bei Entwicklung, Publishing und Technologie innerhalb des Unternehmens. Gleichzeitig wächst der Besitz von geistigem Eigentum durch Gearbox-Marken wie Borderlands. Gearbox wird somit zur siebten operativen Einheit in der Gruppe. Pitchford kommentiert die Übernahme in der offiziellen Pressemitteilung folgendermaßen:

"Unser Team freut sich unglaublich auf die Chance, die sich uns jetzt auftut (...) wir haben uns nun positioniert, eine neue IP zu starten, mehr mit unseren vorhandenen Marken anzufangen und unsere Basis aus unglaublich talentierten Team-Mitgliedern wachsen zu lassen, um auf unserer Mission, die Welt zu unterhalten, Kapital aus neuen Möglichkeiten zu schlagen. Dies ist nur der Anfang."

Gleichzeitig wurde auch die Übernahme von Aspyr Media (durch die hundertprozentige Tochtergesellschaft Saber Interactive) abgeschlossen. Der Publisher, der zuletzt vor allem durch die Neu-Veröffentlichung alter Star-Wars-Spiele in Erscheinung getreten ist, plant nach Angaben von Embracer in den kommenden Jahren die Erweiterung des Portfolios und arbeitet aktuell an einem großen Projekt mit einem Budget von 70 Millionen Dollar. Dieses soll innerhalb der gesamten Gruppe einen hohen Stellenwert einnehmen.

Verkündet wurde außerdem der Abschluss der Fusion mit Easybrain, einem Spezialisten für Handyspiele - als achte operative Einheit der Embracer Group.
Quelle: Embracer Group, Gematsu.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am