Stride: VR-Parcours nach dem Prinzip von Mirror's Edge wird für PSVR umgesetzt

 
Stride
Entwickler:
Publisher: Joy Way
Release:
2021
2021
2021
Q1 2021
2021
2021
Early Access:
04.09.2020
kein Termin
04.09.2020
kein Termin
04.09.2020
04.09.2020
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Stride: VR-Parcours nach dem Prinzip von Mirror's Edge wird für PSVR umgesetzt

Stride (Plattformer) von Joy Way
Stride (Plattformer) von Joy Way - Bildquelle: Joy Way
Der VR-Plattformer aus der Egosicht Stride wird auch für PlayStation VR umgesetzt: Laut Roadtovr.com soll der Titel Anfang 2021 für Sonys Virtual-Reality-Plattform erscheinen. Grafisch und spielerisch erinnert das Spiel von Joy Way derart stark an sein Vorbild, dass sogar eine offizielle Pressemitteilung ihn als "Mirror's Edge in VR" betitelt.



Auf Sonys Plattform sollen alle kürzlichen Ergänzungen der Steam-Fassung mit an Bord sein, darunter die Modi "Arena", "Time Run" und "Endless". Ob auch die größte geplante Spielvariante (nämlich der Story-Modus) rechtzeitig fertig wird, ist noch unklar.

Quelle: Roadtovr.com, Joy Way

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
Kommt direkt auf meine Watchlist. Vom Trailer her find ich die Geschwindigkeit auch ordentlich.
Tobidopi schrieb am
Das wird nichts für mich. Ich habe schon bei Mirror?s Edge auf einem kleinen Bildschirm Motion Sickness bekommen.
Tas Mania schrieb am
Wenn Sie, das Game updaten und etwas mehr pushen in Richtung speed feeling, dann haben wir ein Riesen Potenzial.
schrieb am