Goose Goose Duck: Hinterlistiges Federvieh infiltriert den Early Access

 
von ,

Goose Goose Duck: Hinterlistiges Federvieh infiltriert den Early Access

Goose Goose Duck (Musik & Party) von Gaggle Studios
Goose Goose Duck (Musik & Party) von Gaggle Studios - Bildquelle: Gaggle Studios
Am 29. April 2021 haben die Gaggle Studios ihr hinterhältiges Partyspiel Goose Goose Duck im Early Access für PC veröffentlicht, wo es voraussichtlich nur ein bis Wochen verweilen wird. Der Download via Steam, wo die Nutzerreviews bis dato "sehr positiv" ausfallen, ist kostenlos (free to play) und soll es auch mit Erscheinen der Vollversion bleiben. Umsetzungen für Android und iOS sind ebenfalls geplant.

Goose Goose Duck schlägt als "Social Deception Game" in dieselbe Kerbe wir Among Us und Co.: Bis zu 16 Spieler verschlägt es als Gänse an Bord des Raumschiffs SS Mother Gooose, das sie kooperativ in Schuss halten müssen, während betrügerische Enten in Gänsekostümen das Unterfangen sabotieren und unachtsame Crew-Mitglieder hinterrücks ermorden. Die Macher verprechen verschiedene Karten, drei Spielmodi und sieben optionale Unterrollen sowie private und öffentliche Lobbys, Voice-Chat, Crafting und jede Menge kosmetische Charakteranpassungen.

Letztes aktuelles Video: SpielszenenTrailer


Screenshot - Goose Goose Duck (PC)

Screenshot - Goose Goose Duck (PC)

Screenshot - Goose Goose Duck (PC)

Screenshot - Goose Goose Duck (PC)

Screenshot - Goose Goose Duck (PC)

Screenshot - Goose Goose Duck (PC)

Screenshot - Goose Goose Duck (PC)

Screenshot - Goose Goose Duck (PC)


Quelle: Gaggle Studios / Steam

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am