Castle on the Coast: Retro-Plattformer startet am 2. Dezember; Erlöse werden zum Teil einem Kinderkrankenhaus gespendet

 
von ,

Castle on the Coast: Retro-Plattformer startet am 2. Dezember; Erlöse werden zum Teil einem Kinderkrankenhaus gespendet

Castle on the Coast (Plattformer) von Klabater
Castle on the Coast (Plattformer) von Klabater - Bildquelle: Klabater
Die Hintergrund-Geschichte zu dem an klassische 3D-Plattformer wie Banjo Kazooie, aber auch modernere Ableger wie Yooka-Laylee erinnernden Castle on the Coast ist eine Besondere: Die Hauptfigur "George the Giraffe" ist das offizielle Maskottchen des Valley Children's Hospital im US-Bundesstaat Kalifornien. Warum wurde ausgerechnet eine Giraffe ausgewählt? Weil die Gründerinnen des Kinderkrankenhauses sich für das Landsäugetier mit dem größten Herzen entschieden haben, um die Ausrichtung der Klinik zu repräsentieren! Dank der Unterstützung von Publisher Klabater und dem Entwickler-Team von Big Heart Productions wird George nun Hauptdarsteller eines Videospiels.

Schon ab dem 2. Dezember 2021 darf er durch ein magisches Schloss hüpfen, in klassischer Manier haufenweise Dinge einsammeln und versuchen, in den einladenden Hallen, Gewölben und sogar anderen Dimensionen dem Geheimnis des Küsten-Chateaus auf die Spur zu kommen. Die Veröffentlichung findet zuerst auf PC und Switch statt, Versionen für PlayStation und Xbox sollen etwas später folgen.

Ab 29. November kann Castle on the Coast im Rahmen des Cyber Monday mit einem zehnprozentigen Rabatt vorbestellt werden. Ein Teil der Erlöse wird an das Valley Children's Hospital weitergegeben.

"Valley Children's hat sich zum Ziel gesetzt, die Freude an der Kindheit für jeden Patienten zu bewahren, den wir betreuen dürfen. Ob es nun ein Buch mit unserem geliebten Maskottchen George oder ein Plüschtier nach seinem Vorbild ist, wir sind dankbar für die Möglichkeit, diese Liebe und Freude mit unseren Familien zu teilen. Dieses Videospiel - das erste seiner Art in einem Kinderkrankenhaus des Landes - ist eine weitere Möglichkeit, den Kindern etwas Spaß zu bringen. Und jetzt können Kinder auf der ganzen Welt George helfen, die Reise durch das Schloss zu bewältigen", so Todd Suntrapak, Präsident und CEO von Valley Children's Healthcare.

Screenshot - Castle on the Coast (PC, Switch)

Screenshot - Castle on the Coast (PC, Switch)

Screenshot - Castle on the Coast (PC, Switch)

Screenshot - Castle on the Coast (PC, Switch)

Screenshot - Castle on the Coast (PC, Switch)

Screenshot - Castle on the Coast (PC, Switch)

Screenshot - Castle on the Coast (PC, Switch)

Screenshot - Castle on the Coast (PC, Switch)



Castle on the Coast Features:
  • Ein magisches Schloss inmitten eines Konflikts
    Hilf George, das Innere des magischen Schlosses an der Küste zu erkunden, das Kristallhöhlen, steinige Hallen und alternative Dimensionen beherbergt. Bewege dich nahtlos und ohne Ladebildschirme von Level zu Level in einer großen, miteinander verbundenen Welt.

  • Eine niedliche Giraffe mit extremen Parkour-Kräften!?
    Diese Giraffe kommt überall hin! Mit der reaktionsschnellen Steuerung kannst du Wandläufe, Wandsprünge, Drehungen, Sprünge, Rollen und vieles mehr ausführen. Wenn coole Moves nicht ausreichen, zieh dir ein Jetpack oder ein raketenbetriebenes Auto an, um neue Höhen zu erreichen.

  • Ein 3D-Sammelmarathon
    Stecke dir beim Erkunden haufenweise Goodies in die Taschen! Blumen schalten neue Kostüme frei, Sternschlüssel öffnen Türen, und Schlüsselsteine... die öffnen den bedrohlichen zentralen Turm...

  • Großer Spaß für mehr als einen
    Spielen Sie mit Ihren Kindern oder Freunden. Spieler 2 kann Georges Kumpel steuern: Swirlz, das fliegende Eichhörnchen! Erschaffe hilfreiche, federnde Blumen, sprenge Feinde mit Magie oder werde zu einem lebenden Fallschirm, um Georges Abstieg zu zeigen. Wenn George und Swirlz zusammenarbeiten, ist nichts unmöglich!

Letztes aktuelles Video: AnkündigungsTrailer

Quelle: Pressemitteilung Klabater

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am