Nvidia: Grafikkarten-Treiber 441.20 für Star Wars Jedi: Fallen Order und Stormland - 4Players.de

 
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nvidia
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nvidia: Grafikkarten-Treiber 441.20 für Star Wars Jedi: Fallen Order und Stormland

Nvidia (Unternehmen) von Nvidia
Nvidia (Unternehmen) von Nvidia - Bildquelle: Nvidia
Nvidia hat einen neuen Game-Ready-Treiber für GeForce-Grafikkarten veröffentlicht. Der Treiber mit der Versionsnummer 441.20 wurde für Star Wars Jedi: Fallen Order und Stormland (VR) optimiert. Der aktualisierte Treiber kann bei Nvidia, Geforce.com oder via GeForce Experience runtergeladen werden.

"Gerade zum Launch eines Spiels sind hohe Leistung und beste Qualität sehr wichtig - besonders bei VR-Titeln ist dies noch bedeutender, da Gameplay-Probleme oder Bugs das Eintauchen in die virtuelle Realität  und das erhoffte VR-Erlebnis ruinieren können", schreibt der Hersteller.

Darüber hinaus gibt es drei weitere G-Sync-kompatible Monitore: Acer XB273U, Acer XV273U und ASUS VG259Q. Eine vollständige Liste der G-Sync-kompatiblen Monitore gibt es hier.

"Das G-Sync-Compatible-Programm erweitert das G-Sync-Ökosystem, sorgt für Konsistenz und klärt die User darüber auf, welche Monitore ein gutes VRR-Erlebnis (Variable Refresh Rate) auf Einsteigerniveau ermöglichen. (...) Im Zuge des G-SYNC-Compatible-Programms arbeitet NVIDIA mit OEM-Monitorherstellern zusammen, um das Erlebnis auf Monitoren zu überprüfen, die das AdaptiveSync-Protokoll unterstützen. Die Modelle, die der Prüfung Stand halten, werden als "G-SYNC-Compatible" bezeichnet."
Quelle: Nvidia

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am