Underworld Ascendant: Vorsicht vor Abstürzen und Bugs im Action-Rollenspiel

 
Underworld Ascendant
Publisher: 505 Games
Release:
15.11.2018
21.06.2019
2019
2019
Erhältlich: Digital
Test: Underworld Ascendant
59
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 25,49€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Underworld Ascendant
Ab 25.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Underworld Ascendant: Vorsicht vor Abstürzen und Bugs im Action-Rollenspiel

Underworld Ascendant (Rollenspiel) von 505 Games
Underworld Ascendant (Rollenspiel) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Das gestern für 29,99 Euro erschienene Underworld Ascendant (ab 25,49€ bei kaufen) , der "geistige Nachfolger" zu Ultima Underworld, ist alles andere als fehlerfrei veröffentlicht worden - ihr solltet auf Patches warten. An sich gefällt uns das Action-Rollenspiel mit seinen physikalischen Reaktionen, dem Zaubern, Rätseln und Schleichen bisher ganz gut. Aber uns plagen im aktuellen Testbetrieb nicht nur diverse Bugs bei der Handhabung der Items, sondern vor allem Abstürze, Freezes und Sackgassen, die zum Neustart zwingen.

Das Nervige daran ist zudem, dass die Zwischenspeicherpunkte der Kristallbäume dabei nicht übernommen werden, sondern dass man einen kompletten Level nochmal durchmarschieren muss.  Nach drei neuen Anläufen innerhalb einer Stunde haben wir erstmal Feierabend gemacht und hoffen, dass sich diese Fantasy unter Tage bald spielbar präsentiert.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer

Kommentare

dunbart schrieb am
Da steht ja ein Publisher mit 505Games im Hintergrund. Die wussten 1 Woche Release immer noch nicht über welchen Dienst die DRM free keys versandt werden. Zum Release gabs daher nur Steam. Sorry, sowas ist hochgradig unprofessionell.
Neben der BuiltNr steht auch das Datum. Meine Version war zu Beginn vom 15.11. vormittags. Abends war Release...
Kajetan schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?
17.11.2018 15:12
Ich frage mich wie kurzsichtig muss man sein als Entwickler, hatten die so einen Druck das Ding jetzt rauszuhauen?
Wenn Dir das Geld ausgeht, schrumpft der verfügbare Spielraum sehr schnell sehr stark ein.
NewRaven schrieb am
Naja, die haben das Ding ja schon um 6 Wochen verschoben... ich bin sicher, dass da natürlich auch Geld eine Rolle gespielt hat. Wenn man sich aber mal vorstellt, dass die ja mehrere Builds an ihre Backer rausgehauen haben und dann kuckt, was da letztlich für extreme Bugs in der Release-Version vorhanden waren, wirft das schon die Frage auf, ob da in der Entwicklung, insbesondere zum Ende hin, nicht noch einiges mehr schief gelaufen ist, als nur ein wenig Zeitdruck. Und wie schwer die Probleme letztlich waren zeigt sich ja schon daran, dass ich mich nicht mehr wirklich dran erinnern kann, wann 4P das letzte Mal solch eine Warnung rausgehauen hat...
Ich finds schade... ich bin nicht der größte Ultima Underworld-Fan, weil mir das einfach zu viel reines dungeongecrawle und zu wenig drumherum ist und Underworld Ascendant hat mir dann auch noch ein wenig zu viel auf ihre Physik-Spielereien gesetzt und ich bin vom Comic-Look nicht so angetan, weshalb ich hier nun kein Release-Käufer war. Aber ich weiß, dass viele Underworld-Fans sich genau dieses Spiel extrem herbeigesehnt haben und auch eine hohe Erwartungshaltung hatten, die selbst ein glatter Release hätte oft nur schwer erfüllen können. Solch ein "Fehlstart" wird einfach massig Enttäuschung verursachen, die dem Spiel auch noch nachhängen (und sich in Verkaufszahlen niederschlagen) wird, wenn das Game selbst schon lang aus den grobsten Bugmeer raus ist... Ich merks ja bei mir selbst... der Titel ist von "wenn ich in den nächsten Wochen mal Zeit und Lust darauf habe" in die "naja, irgendwann kuck ich es mir noch einmal an"-Kategorie gerutscht.
Flojoe schrieb am
Ich frage mich wie kurzsichtig muss man sein als Entwickler, hatten die so einen Druck das Ding jetzt rauszuhauen? So ein Spiel lebt doch von Mundpropaganda und von Leuten die zufällig den Steam Shop durchforsten und auf das Spiel stoßen. Die sehen dann OHA! negativ oder nur ausgeglichen und sind dann von der Seite wieder runter. Sowas ärgert mich...
schrieb am