theHunter: Call of the Wild: Die virtuelle Jagd beginnt Mitte Februar

 
von ,

theHunter: Call of the Wild - Die virtuelle Jagd beginnt Mitte Februar

theHunter: Call of the Wild (Simulation) von astragon Entertainment GmbH
theHunter: Call of the Wild (Simulation) von astragon Entertainment GmbH - Bildquelle: astragon Entertainment GmbH
theHunter: Call of the Wild wird ab dem 16. Februar 2017 weltweit für PC erhältlich sein. Das Open-World-Jagdabenteuer vom schwedischen Entwickler Expansive Worlds wird von astragon Entertainment sowie den Avalanche Studios vertrieben. Es soll 29,99 Euro kosten.

In der 50 Quadratmeilen großen Spielwelt (auf Basis der APEX-Engine) wird man auf Hirsche, Bisons, Vögel, Kriechtiere und Insekten treffen. Die offene Welt ist in einzelne, voneinander unterschiedliche Jagdreviere unterteilt. "Komplexes Tierverhalten, dynamische Wetterereignisse, Tages- und Nachtzyklen, simulierte Ballistik, hochrealistische Akustik und ein ausgeklügeltes Windsystem zum Aufspüren von Tieren", werden laut Publisher geboten.

Die Entwickler schreiben weiter: "Erwerben Sie eine Vielzahl an Gewehren, Handfeuerwaffen und Bögen, rüsten Sie diese auf und individualisieren Sie sie mit weiterem Zubehör und verschiedenen Munitionsarten. Finden Sie Ihre persönlichen Favoriten. Entwickeln Sie Ihren Charakter, indem Sie verschiedene Fähigkeiten und Ausrüstung freischalten. Lernen Sie wie man Rufer und Düfte verwendet, aber studieren Sie vor allem Ihre Beute: Achten Sie genau auf das Verhalten der Tiere, ihre Merkmale und ihre Bewegungsmuster. Neu bei der Jagd? Kein Problem. Intelligente Systeme werden Sie unterstützen, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrer Jagd herausholen, egal ob Sie ein hoffnungsvoller Anfänger oder ein erfahrener Veteran sind." Darüber hinaus kann theHunter mit bis zu acht Personen im kooperativen oder kompetitiven Multiplayer-Modus gespielt werden (inkl. Ingame-Herausforderungen und Ereignissen).

Letztes aktuelles Video: Spielszenen-Trailer


Screenshot - theHunter: Call of the Wild (PC)

Screenshot - theHunter: Call of the Wild (PC)

Screenshot - theHunter: Call of the Wild (PC)

Screenshot - theHunter: Call of the Wild (PC)

Screenshot - theHunter: Call of the Wild (PC)

Quelle: astragon Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am