GeForce Now: Neun weitere Spiele verfügbar

 
GeForce Now
Hardware
Entwickler: NVIDIA
Publisher: NVIDIA
Release:
04.02.2020
04.02.2020
04.02.2020
Test: GeForce Now
Test: GeForce Now
Test: GeForce Now

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GeForce Now: Neun weitere Spiele verfügbar

GeForce Now (Hardware) von NVIDIA
GeForce Now (Hardware) von NVIDIA - Bildquelle: NVIDIA
Nvidia meldet, dass heute Abend neun weitere Spiele auf dem Game-Streaming-Dienst GeForce Now verfügbar sein werden. Hierzu gehören z.B. Rock of Ages 3: Make & Break auf Steam sowie Rogue Company im Epic Games Store. Die Spiele werden gegen 19.00 Uhr auf den Servern nutzbar sein.

Neu auf GeForce NOW:
  • Rock of Ages 3: Make & Break
  • Rogue Company
  • Tacoma (kostenlos bei Epic bis zum 30. Juli)
  • FTL: Faster Than Light (Epic)
  • Steep (Epic und Uplay)
  • SUPERHOT: Mind Control Delete
  • Subnautica: Below Zero (Epic)
  • Supreme Commander 2
  • The Wind Road

Darüber hinaus ist Nvidia-Highlights-Unterstützung in Dota 2 integriert worden, wodurch automatisch Videos von "wichtigen" Spielmomenten erfasst und gespeichert werden - mithilfe intelligenter Muster- und Bilderkennung auf den Cloud-Servern.

Nvidia: "Dota 2 reiht sich damit in eine wachsende Liste von Spielen ein, die Nvidia Highlights nutzen, darunter Rocket League, Apex Legends, Destiny 2 und mehr. Eine vollständige Liste der Spiele gibt es hier. Demnächst werden sowohl weitere Spiele als auch macOS von Highlights-Unterstützung profitieren."

Letztes aktuelles Video: VideoTest

Quelle: Nvidia

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am