Endzone - A World Apart: Erfolgreicher Start in den Early Access

 
Endzone - A World Apart
Entwickler:
Release:
Q4 2020
Early Access:
02.04.2020
Jetzt kaufen
ab 21,59€
Spielinfo Bilder Videos

Endzone - A World Apart
Ab 21.59€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Endzone - A World Apart: Erfolgreicher Start in den Early Access

Endzone - A World Apart (Taktik & Strategie) von Assemble Entertainment
Endzone - A World Apart (Taktik & Strategie) von Assemble Entertainment - Bildquelle: Assemble Entertainment
Assemble Entertainment meldet den erfolgreichen Verkaufsstart von Endzone - A World Apart auf Steam und GOG.com. Das am 2. April 2020 in den Early Access gestartete Survival-Aufbaustrategiespiel aus Deutschland (Gentlymad Studios) hat sich bereits über 17.500 Mal weltweit verkauft.

Die Nutzerreviews des schwer an Surviving the Aftermath erinnernden Titels sind aktuell "größtenteils positiv" (71 Prozent von 332 Nutzerreviews sind "positiv"), vor allem Balance-Macken und fehlende Rückmeldungen (Was läuft in der Siedlung gerade schlecht?) werden kritisiert, während die Endzeit-Stimmung in der Regel gelobt wird.

Assemble Entertainment: "Gleichzeitig wurde die vor drei Wochen gestartete Wishlist-Aktion erfüllt, indem Endzone auf Steam nun über 125.000 Wishlist-Einträge verzeichnet, nachdem am Dienstag erst die Marke von 100.000 Einträgen geknackt wurde - somit haben wir heute direkt unserem Partner, der Non-Profit-Wohltätigkeitsorganisation OneTreePlanted, den Auftrag erteilt, 4.000 Bäume im von verheerenden Waldbränden gezeichneten Australien zu pflanzen. (...) Und auch die "Save the World"-Edition von Endzone - A World Apart verkauft sich sehr gut - von den 17.500 Einheiten entfallen immerhin 2974 Exemplare auf die erst seit gestern erhältliche Version, die neben Endzone - A World Apart auch noch den offiziellen Soundtrack enthält und wir pro verkaufter Einheit einen weiteren Baum pflanzen. Daher haben wir bei OneTreePlanted zusätzlich zu den 4000 Bäumen in Australien auch 2974 Bäume im Amazonas-Regenwald in Auftrag gegeben!"

Endzone - A World Apart ist ein Survival-Aufbaustrategiespiel, das an Surviving The Aftermath (ebenfalls im Early Access) erinnert. In dem Spiel errichtet man an der lebensfeindlichen Erdoberfläche eine Siedlung. Man baut über 30 verschiedene Gebäude und kümmert sich um die Versorgung der Bevölkerung (Männer, Frauen und Kinder) mit Wasser, Nahrung, Schulen etc. Dabei sammelt und verarbeitet man Ressourcen, errichtet eine Infrastruktur und entsendet Expeditionen zu entlegenen Orten. Versprochen werden glaubwürdig simulierte Umgebungen mit eigenen Feuchtigkeits- und Strahlungswerten sowie Herausforderungen à la Dürreperioden, radioaktiver Regen und Sandstürme.

Noch im Laufe des Aprils wird das erste Content-Update für Endzone erscheinen, welches Expeditionen und neue Nebenaufgaben ins Spiel bringen wird. Im Mai steht dann das nächste große Content-Update an, das unter anderem Szenarien enthalten wird. Wo die Reise nach diesen beiden Updates hingeht, hängt im Wesentlichen vom Feedback und den Wünschen der Community ab.

Letztes aktuelles Video: Intro Release Trailer

Quelle: Assemble Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am