Pangeon: An Minecraft erinnernde Roguelike-Dungeons öffnen ihre Pforten

 
Pangeon
Entwickler: Skrypious
Release:
30.03.2020
Q4 2020
14.07.2020
Q4 2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pangeon: An Minecraft erinnernde Roguelike-Dungeons öffnen ihre Pforten

Pangeon (Rollenspiel) von Ultimate Games / Gaming Factory
Pangeon (Rollenspiel) von Ultimate Games / Gaming Factory - Bildquelle: Ultimate Games / Gaming Factory
Am 30. März 2020 haben Skrypious, Ultimate Games und Gaming Factory ihren im Minecraft-Look präsentierten Dungeon Crawler Pangeon für PC veröffentlicht. Auf Steam wird noch bis zum 5. April ein Launch-Rabatt von 15 Prozent auf den regulären Verkaufspreis gewährt (6,96 Euro statt 8,19 Euro). Ende des Jahres sollen außerdem Umsetzungen für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch folgen.

Die Macher beschreiben Pangeon als ein von klassischen Dungeon Crawlern inspiriertes Einzelspieler-Roguelike, in dem man in die unterirdischen Gemäuer einer Geheimorganisation eindringt, um die Welt vor ihrer Zerstörung zu bewahren. Es werden mindestens acht Levels sowie mehr als zehn Waffen versprochen, die von Dolchen, über Schwerter bis hin zu Zauberstäben und Bögen reichen sollen.

Letztes aktuelles Video: Trailer


Screenshot - Pangeon (PC)

Screenshot - Pangeon (PC)

Screenshot - Pangeon (PC)

Screenshot - Pangeon (PC)

Screenshot - Pangeon (PC)

Screenshot - Pangeon (PC)

Screenshot - Pangeon (PC)

Screenshot - Pangeon (PC)

Screenshot - Pangeon (PC)


Quelle: Skrypious / Ultimate Games / Gaming Factory

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am