Astro's Playroom: Ist auf der PS5-Konsole vorinstalliert

 
Astro's Playroom
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Astro's Playroom: Ist auf der PS5-Konsole vorinstalliert

Astro's Playroom () von Sony
Astro's Playroom () von Sony - Bildquelle: Sony
Manch ein Fan von Astro Bot Rescue Mission dürfte bei der Präsentation der ersten PS5-Spiele eben schon einen großen neuen 3D-Plattformer mit dem sympathischen Helden erhofft haben. Bei Astro's Playroom handelt es sich allerdings offenbar eher um ein ausführliches spielbares Tutorial für Sonys kommende Konsole.

Pünktlich zum Start der Hardware zum Weihnachtsgeschäft 2020 wird das Spiel laut Sony auf der Konsole vorinstalliert sein, um Besitzer in die Funktionen sämtlicher Konsolen-Komponenten einzuführen. Jede der vier Welten dreht sich um eine andere Komponente der PlayStation 5 und jedes Areal stellt ein neues Feature des "PS5 DualSense Wireless Controller" vor.

Quelle: Sony

Kommentare

Briany schrieb am
D_Sunshine hat geschrieben: ?
12.06.2020 09:13
Das war für mich ein Wechselbad der Gefühle. Erst die Freude über Astrobot und die damit verbundene Annahme, dass Sony jetzt doch schon was für VR brint und dann die entsprechende (kleine) Enttäuschung. Finde ich aber gut, dass man so erstmal die IP pflegt, bis man wieder etwas größeres damit macht.
Hatte auch direkt Kammerflimmern. Rescue Mission gehört, dank seines Charmes und der Einbindung der VR, mit zum besten was ich je im Jump and Run - Genre spielen durfte.
Aber enttäuscht bin ich da nicht. Astro Bot ist ja schon seit der PS - Kamera - oder sogar schon früher? - praktisch das Maskottchen um neue Features zu präsentieren. Find ich ne klasse Idee den kleinen Racker als Tutorial für den Controller der PS5 zu nutzen.
OptimuzCrim3 schrieb am
Das hier manche enttäuscht sind das es nicht der Nachfolger zum VR Spiel ist.
Wer sagt denn das auch ein Nachfolger in Zukunft nicht kommt? Vielleicht wenn Sony was neues zu VR auf der PS5 dann präsentiert können die dann auch den Nachfolger ankündigen.
D_Sunshine schrieb am
Das war für mich ein Wechselbad der Gefühle. Erst die Freude über Astrobot und die damit verbundene Annahme, dass Sony jetzt doch schon was für VR brint und dann die entsprechende (kleine) Enttäuschung. Finde ich aber gut, dass man so erstmal die IP pflegt, bis man wieder etwas größeres damit macht.
M4g1c79 schrieb am
Naja, dann ist es wieder genauso wie bei der ps4. Dort hatten die auch die Controller/share Funktionen erklärt/gezeigt... schade, hatte auf einen zweiten Teil psvr gehofft, da ich den ersten super fand. Fand ich gestern Abend aber schon merkwürdig, dass es auf der ps5 Präsentation gezeigt wird, ohne dabei auf vr (neue Brille - alte wird ja eh unterstützt) einzugehen. Daher hatte ich mit nem 2d Ableger gerechnet.
Gildarts schrieb am
Astro and his crew lead you on a magical introduction through PS5 in this fun platformer that comes pre-loaded on PS5. Explore four worlds, each based on PS5?s console components. Each area showcases innovative gameplay that taps into the new features of the PS5's DualSense wireless controller. Astro's Playroom is coming to PlayStation 5.
Steht in der Trailer Beschreibung
schrieb am