StarFox: Adventures - Vorschau, Action, GameCube - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Arcade-Action
Entwickler: Rare Entertainment
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Eines der am sehnlichsten erwarteten Spiele für den GameCube ist zweifelsfrei Starfox Adventures von Rare. Wir hatten die Gelegenheit, uns vor Ort bei Nintendo einige Stunden mit dem Prachtstück zu beschäftigen und verraten Euch in unserer Preview, wieso jeder GameCube-Fan das Spiel auf seinen Wunschzettel schreiben sollte.


Die Invasion muss aufgehalten werden

Der Dinosaurier-Planet ist ein idyllisches Kleinod... zumindest bis General Scales auftaucht und Chaos und Zerstörung zum obersten Gebot macht. Und es scheint, als ob nur das Starfox-Team dem tyrannischen Treiben Einhalt gebieten kann.

Lylat Wars - und mehr

Dass spielerisch von Starfox Adventures weit mehr zu erwarten ist als von den Flug-Abenteuern, die den Weltraum-Fuchs auf dem N64 beschäftigt haben, war nach Ansicht der ersten Screenshots klar - zeigten die Bilder Fox McCloud doch in bester Action-Adventure-Manier auf dem Boden der Tatsachen.
Doch selbst hier hat es Rare geschafft, weit mehr zu bieten, als man von Action-Adventures gewohnt ist.

Gut in Szene gesetzte und spielend einfach zu bedienende Kämpfe wechseln sich ab mit der typischen Gebietserforschung, den obligatorischen Items und gelegentlichen intelligent geführten Rätseln.
Kleine Mini-Spiele sind genau so vertreten wie rasend schnelle Verfolgungsjagden durch Schluchten und Canyons, die Eure ganze Fertigkeit am Controller erfordern.
Hier wird schnell deutlich, dass Rare mit Spielen wie Banjo-Kazooie und Jet Force Gemini schon viele Erfahrungen gesammelt hat und auch gewisse Anleihen bei Zelda lassen sich nicht verleugnen.

So braucht Ihr Euch zum Beispiel bei Hüpfsequenzen keine Sorgen machen, den falschen Absprungpunkt zu erwischen, sondern könnt einfach auf die Kante zulaufen, da Fox automatisch abspringt und Ihr Euch so auf die Action konzentrieren könnt.
Doch auch Fans der Weltraum-Sequenzen aus Lylat Wars kommen auf ihre Kosten. Ebenso einfach zu bedienen wie der Action-Adventure-Part -jedoch immer fordernd- bringt Ihr das All mit Eurem Raumschiff zum Glühen.

Zwar war die alles verbindende Story in der vorliegenden Fassung nur in groben Zügen eingebunden, doch bei Rare braucht man sich wenig Gedanken darum machen, dass die Geschichte ansprechend präsentiert und erzählt wird.

Kommentare

johndoe-freename-34679 schrieb am
gell recht hadder! Nix da GAMECUBE Kinderkonsole. also echt.
Oder schon mal auf ner kinderkonsole nem zombie den kopf weggepustet??!! glaub ich kaum.
NGC RulZ
Rheemo schrieb am
Starfox Adventures hat eine voll FETTE GRAFIK.Es macht Spass Fox durch die prächtige 3D-Welt zu steuern.Aber am besten sind die Kämpfe S.A.,man kommt sich vor als würde man Kilik aus Soul Calibur anstelle von Fox steuern. PS: Pizzaro ich weiß ja nicht wo du lebst,aber da wo ich lebe spielen 3jährige noch kein Resident Evil!!! Tip: Erst denken dann schreiben. NINTENDO RULES 8)
Pizarro888 schrieb am
Gamecube ist absolut nur was für weicheier und 6-9 Jährige!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Pizarro888 schrieb am
Gamecube ist absolut nur was für weicheier und 6-9 Jährige!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
johndoe-freename-31260 schrieb am
:lol:
Das is einfach das genialste Game für den Cube,und ein nettes Abschiedsgame von Rare.Hoffentlich machen die nicht so gute Spiele für die X-Box :D
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+