Singles 2 - Wilde Zeiten - Test, Simulation, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Eigentlich haben Maxis und Electronic Arts mit Die Sims 2 den Markt der virtuellen Lebenssimulationen voll im Griff. Doch eine heimische Bastion leistet noch erbitterten Widerstand: Rotobee und Koch Media mit ihrem Erfolgstitel Singles. Der eben erschienene zweite Teil des Kuppelspiels Wilde Zeiten wartet mit neuen Hauptdarstellern, Schauplätzen außerhalb der WG und einer eigenen Story auf. Besser als der Vorgänger?

Ein Single lebt selten allein

Als ob es nicht schon genug Singles geben würde, gehört neuerdings auch der gut aussehende Josh zu dieser unglücklichen Minderheit.
Josh muss seine Ex zurückerobern. Dafür sollte der Musiker einige Hebel in Bewegung setzen.
 Die Beziehung mit seiner heiß geliebten Anna ist unter Tränen in die Brüche gegangen, nachdem er sie bitter enttäuschte. Der Jungmusiker flieht in eine andere Stadt, wo er prompt Zimmer suchend in der 3er-WG der ausgeflippten Asiatin Kim landet. Was Josh nicht ahnt: deren Mitbewohnerin ist eben jene Anna, die ihn sitzen ließ.

In der Kampagne muss Josh als eine von insgesamt neun Aufgaben die Freundschaft mit Anna wieder aufleben lassen. Ärger ist also vorprogrammiert, denn Anna ist noch immer nicht gut auf ihn zu sprechen. Außerdem schneit öfters ihr neuer Macker herein, der den wenig ehrgeizigen Josh als Versager ansieht. Kommt auch Joshs Karriere wieder in Schwung?

Zeit heilt Herzschmerz

Die Beziehung zu kitten erweist sich als mühsam, da immer wieder der Trennungsschmerz ein Gespräch zwischen den beiden verhindert. Das teilt euch dann ein kleines Emoticon mit, das die Gefühlslage eines Bewohners zeigt. Obwohl Anna Josh offenbar nachtrauert, sind die Wunden einfach noch zu frisch. Zum Glück gibt es den Barbesitzer Magnet, einer der fünf Neuen, der wie ein Bravo-Briefkastenonkel den einen oder anderen Tipp parat hat, wie ihr Annas Herz zurückerobern könnt. Oder vielleicht wollt ihr doch lieber eine Dreiecksbeziehung mit der flotten Kim wagen?

Die durch kleine Filmchen in Spielgrafik erzählte Story ist eine der Neuerungen von Singles 2, bei der ihr neben Josh auch Anna spielen könnt. Erzählerische Tiefe solltet ihr davon allerdings nicht erwarten, denn die Story bewegt sich eher auf dem flachen Niveau einer Daily Soap bei RTL.

Flotter Dreier

Ihr könnt auch eine freie Partie starten, bei der ihr drei von 17 Charakteren auswählt. Ob ihr in einer Hinterhofwohnung, einem Durchschnittsapartment oder einem mondänen Penthaus startet, entscheidet allein ihr. Das Spielprinzip von Singles ist unverändert:  Es geht wieder darum, dass ihr den Alltag in eurer WG
Werden Kim und Josh ein binationales Paar? Nur eine unsichtbare Wand trennt die beiden.
meistert und ganz nebenbei die große Liebe findet. Neben den Grundbedürfnissen wie Essen, Schlafen und aufs Klo gehen dürft ihr dabei die zwischenmenschlichen Beziehungen nicht vernachlässigen. Ein nettes Wort, ein aufgeschnappter Witz oder ein kleines Präsent halten die Freundschaft am Laufen.

Auch Romantik und erotische Annäherungen sind gelegentlich drin, vorausgesetzt euer Gegenüber ist euch wohl gesonnen. Josh muss beispielsweise ein Candlelight-Dinner organisieren. Das Spiel gibt sich betont aufgeschlossen, da auch homosexuelle Paare vorkommen. Eltern müssen sich übrigens nicht um die Verfall der Sitten ihrer Kleinen sorgen, denn die Erotik erstreckt sich auf dem eher harmlosen Level einer Fotostory in der Bravo - schließlich ist das Spiel ab 16 Jahren.
              

Kommentare

GAMERtimo schrieb am
Bericht/Einschätzung von Timo Rogowski am 3.9.2005:
Ich finde Singles 2 Wilde Zeiten nicht besser als der Vorgänger, sogar noch etwas schlechter.
Was ich gut finde, dass man sich jetzt Klamotten
kaufen kann! Endlich kann mann außerhalb des Hauses sein und es gibt funf neue Personen und sogar eine Liebesgeschichte! Die Geschichte ist auf Dauer nicht mehr mitreißend. Was mich an diesem Spiel stört, was beim Vorgänger nicht war! Es gibt keine Nebengeräusche, fast keine! Die Erotik war beim Vorgänger besser! Was ich ganz schlimm finde ist, dass es totale Probleme beim Start gibt und es zu lange Ladezeiten benötigt! Die Grafik hat sich nicht verändert, aber sie ist immer noch toll. Singles 2 Wilde Zeiten bekommt von mir 60 Prozent Gesammtbewertung! Meine Gesammtbewertung zum Vorgänger Singles Flirt up jour life! 75 Prozent!
crizi schrieb am
Nunja Bodo, von \"verstehen\" der Phantasiesprache würde ich bei den Sims aber auch nicht reden, weil du meintest, bei Singles 2 verstünde man nur Bahnhof ;) Ich gebe dir insofern Recht, dass das Simlish tatsächlich ausgefeilter ist und die Emotionen der Sims besser rüberbringt als das \"Singlish\".
4P|Bodo schrieb am
Hi crizi,
das Simlish der Sims ist ja viel ausfeilter wie das Gebabbel der Singles und hört sich teils wie eine echte Sprache an. Wenn die Singles loslegen, dann versteht man hingegen nur Bahnhof, da das Singlish ohne Sinn und Verstand ist. Es dient lediglich als bloßer Lückenfüller, damit keiner motzen kann. Auch hier sind die Singles halt nur nur ein Abklatsch...
In diesem Sinn,
4P|Bodo
johndoe-freename-82461 schrieb am
Ich meine mal das man bei Slimish immer ungefähr das weiß was sie ausdrücken, warscheinlich ist das bei singles nicht so. Ausserdem ist Singles ein auf Erotik und Liebe aufgebautes Spiel, Sims ist da eher wie erhalte ich meinen Sims am Leben oder Glücklich und wie bekomme ich Freunde.
crizi schrieb am
Keine gescheite Sprachausgabe als Kritikpunkt? Wieso wurde dann das Simlish bei den Sims nicht kritisiert? Außerdem kann man dem Spiel wohl gewiss nicht zu wenig Erotik aussprechen. Vergleicht man es einmal mit den Sims, so ist Singles 2 ja geradezu ein Kamasutra-Lehrbuch im Vergleich zu der Prüderie, die bei den Sims herrscht...
schrieb am

Facebook

Google+