Fussball Manager 08 - Vorschau, Sport, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Fußball
Entwickler: Bright Future
Publisher: Electronic Arts
Release:
14.05.2009
Spielinfo Bilder Videos
Die Bundesliga ist wieder da. Die Zeit des Leidens, des Hoffens, des Bangens und des Jubelns beginnt. Der Ball rollt. Der Saisonstart bedeutet aber auch, dass EAs Fußballmanager bald in eine neue Runde geht. Gerald Köhler höchstpersönlich hat sich die Zeit genommen, uns in die Neuerungen einzuweisen.

Wie immer?

An dieser Stelle könnte man eigentlich den Kommentar der grafisch aufgearbeiteten Tabellenkalkulationen aus der Schublade holen oder versuchen, Sinn und Zweck von Fußball-Management-Spielen im Allgemeinen und dem Vorzeigetitel des letzten Jahres von Gerald Köhler im Speziellen zu erörtern. Machen wir aber nicht. Wichtig ist nur eines: Der FM 08 baut knallhart auf dem FM 07 sowie dem (meiner Meinung nach überflüssigen) Add-On Verlängerung auf. Er ergänzt das bewährte Prinzip jedoch um einige neue Features, haufenweise Feintuning und einen neuen Realismusgrad in der 3D-Darstellung.

Der FM 08 bietet in fast jeder Hinsicht Verfeinerungen und Neuerungen - bis hin zu verbesserter und individualisierbarer Benutzerführung.
Editorial

Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll, wenn es darum geht, die Änderungen zu beschreiben& Vielleicht bei den Sachen, die manche Fans der Serie immer noch vermissen und die leider auch dieses Mal (noch) nicht eingebaut wurden: So sucht man weiterhin vergeblich nach einem Netzwerk-Modus. Auch auf einen Editor für die angezeigten Spielzüge im Textmodus muss man nach wie vor verzichten.
Aber ungeachtet dessen gibt es über 50 Ergänzungen und Neuerungen im Editor-System. Egal, ob es um Spielerwerte oder Transfers geht (es sollen auch regelmäßige Datenbankupdates veröffentlicht werden) oder um neue Interviewfragen samt Antwortmöglichkeiten: Wer seinen FM 08 personalisieren und erweitern will, bekommt von Bright Future haufenweise einfach zu bedienende Tools in die Hand.

Neben einer neuen Benutzeroberfläche, die ihr an wesentlichen Punkten stark personalisieren könnt, um euch bestimmte für euch wichtige Infos (aus einem Pool von derzeit ca. 20, Tendenz steigend) anzeigen zu lassen, rückt aber auch der erweiterte Stadioneditor ins Licht.   
Über einfach zu bedienende Dropdownmenüs könnt ihr über 400 Elemente verbauen, mit denen man eigentlich alle existierenden Stadien problemlos nachbauen kann, ohne deren Identität zu verstümmeln.

Um das Training individuell planen zu können, habt ihr die Möglichkeit, die Entwicklung der letzten zwei Jahre abrufen zu können...
Mehr drin, mehr dran

Doch Tools hin, erweiterte Editor-Möglichkeiten her: Das Salz in der Suppe des EA-FM ist das Geflecht zwischen Analyse seiner eigenen als auch der gegnerischen Mannschaft. Hinzu kommen die akribische Vorbereitung auf das nächste Spiel, die möglichst verbessernde Ergänzung des Teams und natürlich das Match an sich.
Vor allem in diesen Bereichen dürfte der FM 08 seine Stärken ausspielen. Denn er hat nicht nur offizielle Lizenzen aus aller Herren Länder, sondern nimmt auch stärker Rücksicht auf lokale Gegebenheiten. Ob es jetzt besondere Regelungen in Österreich oder Spanien sind, die besonderen TV-Geld-Ausschüttungen in Frankreich oder das Investorensystem in England: Für Spieler, die sich mit den jeweiligen Richtlinien und Besonderheiten auskennen, bringt der FM haufenweise Änderungen in den tiefer liegenden Spielebenen mit.

     

Kommentare

Yossarian schrieb am
Frage an die Redaktion: Wurde die Geschwindigkeit der Spieltagberechnung verbessert? Mir sind alle anderen neuen Features egal, hauptsache die Berechnung der Spieltage geht schneller, wenn man mehr als 2-3 Ligen simulieren lässt. Als Trainer würde ich gern hin und wieder auch in andere Länder wechseln, aber beim FM07 war das ja unmöglich, wenn man halbwegs zügig spielen wollte. 15 min nach jedem Spielzug warten untergräbt selbst den letzten Spielspaß.
mastermoerl schrieb am
Grafik heißt das.
Und was meinst du damit genau?
FCK schrieb am
ich hoffe das bei fm08 mal bessere krafik ist :!:
Das_Noobi schrieb am
Freu mich auch drauf. Fand den FM 07 schon ganz gut.
SpeculoosJoe schrieb am
Die Jungs von EA haben sich diesmal viel mehr Zeit zum testen gelassen und die Neuerungen sind wirklich sehr vielversprechend.
Zu kaufen gibt es ihn für 49,95€ bei Amazon, also Normalpreis.
Ich denke es lohnt sich diesen Manager zu erwerben, denn er wird mehr Neuerungen bringen als die Jahre zuvor!!!
Ich hab ihn mir zumindest schonmal vorbestellt :)
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+