Test (Wertung) zu Trash Panic (Geschicklichkeit, PlayStation 3 PSN) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Trash Panic (Puzzlegames)

von Jens Bischoff



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Trash Panic ist trotz unverkennbarer Tetris-Wurzeln ungemein originell: Das Zerschmettern, Zersetzen und Abfackeln aller erdenklichen Abfallprodukte von defekten Glühbirnen bis hin zu kompletten Gebäuden in gigantischen Müllkübeln ist herrlich verrückt und motivierend. Aber warum haben es die Entwickler so dermaßen mit dem Schwierigkeitsgrad übertrieben? Viel zu schnell schlägt die destruktive Müllentsorgung in bodenlosen Frust um. Selbst der normale Schwierigkeitsgrad stellt die Nerven trotz nur einer Hand voll Levels auf eine herbe Zerreißprobe. Besonders fies: Man darf einen Level zwar beliebig oft neu starten, aber wer sich zwischendurch mit einem anderen Spiel abreagieren oder seiner PS3 einfach nur mal eine Auszeit gönnen will, muss beim nächsten Start wieder ganz von vorn anfangen, weil der Fortschritt im Hauptspielmodus nicht gespeichert wird! Hinzu kommt, dass die Physik-Engine zum Teil zu haarsträubenden Resultaten wie in der Luft schwebenden Müllblockaden oder wild umher zappelnden Splitterresten führt. Wer nach der Herausforderung seines Lebens sucht (der höchste Schwierigkeitsgrad trägt völlig zurecht die Bezeichnung "Hölle"!), ist hier goldrichtig; wer einfach nur kreative Knobelunterhaltung will, sollte sich hingegen auf den Anfängermodus oder den leider nur lokal spielbaren Duellmodus beschränken, was angesichts des günstigen Preises immer noch lohnt.
Puzzlegames
Publisher: Sony
Release:
04.06.2009
Spielinfo Bilder  

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PlayStation 3

„Originelles Müll-Tetris, dessen überzogener Schwierigkeitsgrad sicher viele abschrecken wird.”

Wertung: 70%



 

Lesertests

Kommentare

VirusTI schrieb am
Das Spiel beschreibt sich selbst.TOTALER SCHROTT!Bloß nicht kaufen.
Odins son Thor schrieb am
Sid6581 hat geschrieben:
Odins son Thor hat geschrieben:so ein müll...
anstatt sony mal etwas änliches wie castle crashes bringt...
Anstatt Microsoft mal so etwas ähnliches wie Flower bringt oder wie? Nächsten Monat kommt Fat Princess, danach Pixeljunk Shooter, also Füße stillhalten und einfach freuen ;) Außerdem, wenn man danach geht, was die anderen haben, so etwas ähnliches wie Swords & Soldiers wäre für XBLA bzw. PSN auch nicht verkehrt. Wie immer empfiehlt sich eine Multi-Konsolero-Strategie, auf einer Konsole wird man halt niemals alles haben.
ich habe ja ps3 + 360
trotzdem wäre so ewas wie cc. nicht verkehrt...
bzgl. fat princess
erstmal abwarten obs auch so gut ist wie es aussieht
Sid6581 schrieb am
Odins son Thor hat geschrieben:so ein müll...
anstatt sony mal etwas änliches wie castle crashes bringt...
Anstatt Microsoft mal so etwas ähnliches wie Flower bringt oder wie? Nächsten Monat kommt Fat Princess, danach Pixeljunk Shooter, also Füße stillhalten und einfach freuen ;) Außerdem, wenn man danach geht, was die anderen haben, so etwas ähnliches wie Swords & Soldiers wäre für XBLA bzw. PSN auch nicht verkehrt. Wie immer empfiehlt sich eine Multi-Konsolero-Strategie, auf einer Konsole wird man halt niemals alles haben.
Hans Hansemann schrieb am
fat princess kommt bald...ich denke das wird ziemlich gut
aber castle crasher würd ich auch gern spielen, eines der 2 spiele die gerne von der xbox hätte
Odins son Thor schrieb am
so ein müll...
anstatt sony mal etwas änliches wie castle crashes bringt...
schrieb am