Bosskampf No.4 - Capamari - Guides & Spieletipps zu Kirby und das magische Garn - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Bosskampf No.4 - Capamari

Der erste Teil dieses Kampfes besteht hauptsächlich ersteinmal darin, sich um seine Tentakeln zu kümmern und seine Wollmütze von seinem Haupte zu ziehen, sodass der rote Knopf - also sein verwundbarster Punkt - zum Vorschein kommt.

Beginnt also damit, zunächst die Tentakel auf ihn drauf zu schleudern, damit er Perlen fallen lässt, die ihr dann fleißig aufsammelt. Ihr bewerft ihn so lange, bis keine Perlen mehr freigesetzt werden.
Dann braucht ihr den Tentakeln nur noch auszuweichen, wobei ihr versucht, seine Wollmütze wegzuziehen. Sollten einmal zu viele Tentakel auf einmal auf dem Bildschirm auftauchen, müsst ihr halt kurz von der Mütze ablassen und in die linke Levelecke in Deckung gehen.

Habt ihr es dann aber geschafft, ihn der Mütze zu entledigen wird Capamari unweigerlich noch mehr in die Offensive gehen und zuerst den kompletten Bildschirm mit Tinte eindecken. Kurz danach schleudert er dann auch noch 3 rote Tentakel nach euch. Diese werden sich erst kurz drehen und dann geradewegs auf euch zuschießen.
Einen dieser Tentakel - sucht euch einen der drei aus - könnt ihr per Lasso in einen Knopf verwandeln, was euch zum Einen das Ausweichen erleichtert und zum Anderen ein gutes Wurfgeschoss abgibt. Ihr schleudert also dann den Knopf genau auf Capamari, der dadurch kurze Zeit benommen sein wird, sodass ihr ihn werfen könnt.

Seine nächste Attacke wird dann darin bestehen, dass er seine kleinen Gehilfen in die Schlacht schicken wird. Ihr wisst was ihr zu tun habt: Einen erwischt ihr mit dem Lasso, woraufhin er zum Knopf wird, den anderen weicht ihr aus.
Dann wird sich Capamari in eine der 4 Gefäße verstecken. Aus diesem wird er dann auch kurz darauf seinen Kopf strecken. Da ihr ja noch den Knopf mit eurem Lasso haltet, ist dies nun die perfekte Gelegenheit ihm diesen entgegenzuschleudern. Das bewirkt, dass er benommen sein wird und dies ist wieder einmal die perfekte Gelegenheit ihn zu packen und gegen die Wand zu werfen.
Capamaris letzte Attacke besteht darin, dass er sich selbst von Gefäß zu Gefäß katapultiert. Haltet dabei im Auge, von welchem Gefäß zum welchem anderen er fliegen wird und vermeidet so, dass ihr in seine Flugbahn gelangt. Außerdem gilt es hier auch wieder fleißig die freiwerdenden Perlen einzusammeln, sobald dies gefahrlos möglich ist.

Im Grunde wiederholt ihr jetzt nur noch die oben beschriebenen Taktiken solange, bis ihr ihm schließlich genug Schaden zugefügt habt. Das bedeutet: Ihr müsst ihn insgesamt 3 mal gegen die Wand geschmissen haben!

Eingesendet von Ikar, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am