2.Teil - Guides & Spieletipps zu StarCraft 2: Wings of Liberty - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

1.Teil

Planet: Mara Sara
Mission 01: Tag der Befreiung
Erfolg: Raynor ist zurück
Hier könnt ihr getrost mit Raynor alleine langsam vorgehen, um so die ersten 5 Feinde alleine zu erledigen. Erspäht ihr 2 Feinde auf einmal, solltet ihr aber eure Space Marines hinzuziehen. So habt ihr noch vor dem Zivilistentransporter den ersten Erfolg geschafft.

Erfolg: Tag der Befreiung
Um diesen Erfolg zu bekommen, müsst ihr entsprechend der Beschreibung alle Missionsziele, also auch das Bonusziel, erfüllen. Da sich die Hauptziele fast automatisch erfüllen, hier nur kurz der Hinweis, das ihr einfach alle Stellen der sehr kleinen Karte ablaufen müsst, um die 6 zu zerstörenden Holoboards von Mengsk zu finden und zu zerstören.

Erfolg: Nieder mit Mengsk
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Schwer
Für die erfolgreiche Jagd nach diesem Erfolg müsst ihr diese Mission auf Schwer spielen und alle feindlichen Einheiten erledigen. Die Einzigen Einheiten, die ihr verpassen könnte wären die 2 Marines südlich des Holoboards, an dem ihr weitere Space Marines erhaltet sowie die Vikings am Ende. Hier solltet ihr euch gemeinsam mit den Zivilisten erst um die Vikings kümmern, ehe ihr das Logistikzentrum angreift und sicherheitshalber die Statuen davor zerstören.

Mission 02: Die Gesetzlosen
Erfolg: Die Gesetzlosen
Alle Missionsziele erfüllen
Für diesen Erfolg müsst ihr nur das Hauptziel erfüllen, also die Liga-Basis zerstören und das Bonusziel ebenfalls erfüllen, also die Rebellen retten. Schickt einfach alle eure Marines zu den Rebellen, sobald diese angegriffen werden und das Bonusziel ist erledigt. Mit erfolgreichem Abschluss der Mission gehört euch dann auch der Erfolg.

Erfolg: Alles meins!
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Normal
Ihr müsst für diesen Erfolg alle Gas- und Mineraliencontainer auf der Karte einsammeln. Die ersten beiden sind ein Stück weit nördlich eures Startpunktes. 3 weitere findet ihr direkt an der nördlichsten Ecke des Fundorts der ersten Container und alle anderen Container (4 Stück) könnt ihr in der Basis der Rebellen einsammeln und schon gehört der Erfolg euch.

Erfolg: Schneller als sein Schatten
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Schwer
Die Jagd nach diesem Erfolg gestaltet sich recht hektisch, müsst ihr diese Mission doch auf Schwer in unter 10 min. erfolgreich beenden. Dazu schickt ihr sofort eure Marines beim Start zu den Rebellen, baut gleichzeitig weitere WBFs und 3 Versorgungsdepots und die Raffinerie, um dann von beiden Kasernen weitere Marines in den Kampf zu schicken. Die WBFs kümmern sich hier ausschließlich um die Erwirtschaftung der für die Truppenaushebung benötigten Ressourcen. Mit der Truppe der Rebellen und euren Start-Marines müsst ihr dann bereits losschlagen, während die Kasernen am Besten an der Rebellenbasis landen und so direkt an der Kampzone weitere Einheiten absetzen können. Ihr solltet dabei für den Angriff mindestens 15 Marines und die Sanitäter mitnehmen, während ihr permanent weiter Nachschub für die Front produziert.

Mission 03: Die Stunde Null
Erfolg. Die Stunde Null
Erledigt alle Missionsziele, inklusive des Bonusziels Retten Sie die Rebellen und ihr erhaltet diesen Erfolg. Dazu reicht eine kleine Angriffstruppe bestehend aus 6-10 Marines, um die 3 Rebellengruppen direkt nach ihrem auftauchen zu retten. Anschließend müsst ihr nur noch bis zur Evakuierung durchhalten und erhaltet diesen Erfolg mit erfolgreichem Ende der Mission.

Erfolg: Nicht zurückweichen
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Normal
Diesen Erfolg verdient ihr euch, wenn ihr keines eurer Gebäude verliert und auch keines verwertet, sprich abreißt. Um eure Gebäude zu erhalten braucht ihr eigentlich nur hinter die Bunker an den 2 Brücken pro Brücke 1 WBF postieren, der auch etwas weiter zurückstehen kann. Bei Schaden an den Bunkern oder Raketentürmen repariert er dieses dann eigenständig.

Erfolg. Angriff ist die Beste&
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Schwer
Dies ist ein echt harter Erfolg, da die einzig begehbare Zerg-Basis direkt im Westen stark verteidigt wird. Hier solltet ihr mindestens 20 Marines und 3-5 Sanitäter dabei haben, um die 4, für diesen Erfolg benötigten, Brutstätten der Zerg dem Erdboden gleich zu machen. Seid euch dabei aber bewusst, dass eure Angriffstruppe diesen Kampf trotz des Erfolges wahrscheinlich nicht überleben wird, so dass ihr permanent in eurer Basis für Nachschub sorgen müsst, um den Rest der Mission zu überstehen.

Erfolg: Missionen auf Mar Sara
Diesen Erfolg bekommt ihr automatisch, sobald ihr alle Missionen auf Mar Sara erledigt habt, also gleich nach Mission 3 bzw. den folgenden Zwischensequenzen.

Erfolg: Schicker Anzug
Ihr solltet generell immer vor den Missionen mit Tycus reden. Seid ihr dann auf der Hyperion, redet ihr wieder mit ihm und erhaltet so den Erfolg.

Planet: Monlyth
Mission: Wenn zwei sich streiten
Erfolg: Wenn zwei sich streiten&
Diesen Erfolg erhaltet ihr, wenn ihr alle Ziele, also das Bonusziel und die beiden Hauptziele dieser Mission erledigt. Das 2. Hauptziel wird erst im Verlauf der Mission freigeschaltet.

Erfolg: Steinhaut
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Normal
Ihr dürfte für diesen Erfolg beim Artefakt keine einzige Einheit an die Statuen verlieren. Dazu solltet ihr jede Menge Sanitäter mitnehmen und eure Truppe zurückziehen, wenn ihr zu viel Schaden nehmt oder einzelne eurer Einheiten aus dem Kampf abziehen, sobald diese im Statusfenster rot sind, sprich schon einiges an Schaden genommen haben.

Erfolg: Rein und Raus
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Schwer
Ihr müsst diese Mission in unter 15 min. auf Schwer schaffen, um diesen Erfolg frei zuschalten. Dafür solltet ihr das Bonusziel ignorieren und an der Basis nur 1 Bunker mit 4 Marines bauen, während ihr ansonsten eure Truppe aus 15 Maraudern aufbaut und 3-4 Sanitäter dazu nehmt. So könnt ihr dann den Weg zum Artefakt freimachen und auch die Statuen schnell besiegen.

Planet: Redstone III
Mission: Tanz auf dem Vulkan
Erfolg: Tanz auf dem Vulkan
Diesen Erfolg erhaltet ihr, wenn ihr alle Ziele, also die 2 Bonusziele und das Hauptziele dieser Mission erledigt.

Erfolg: Gut durch
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Normal
Tötet ihr den Brutalisken mit Hilfe der Lava, erhaltet ihr diesen Erfolg. Dazu solltet ihr 30-40 Sekunden bevor die Lava alles verschlingt, den Brutalisken mit 2-3 Rächern angreifen und so auf eine Fläche locken, die von Lava geflutet wird. Wird der Brutalisk durch den anstieg der Lava ausgeschaltet, erhaltet ihr im Gegenzug den Erfolg.

Erfolg: Bin da, wer noch?
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Schwer
Ihr müsst auf Schwer alle Mitglieder von Toshs Crew finden, was aber nicht alleine durch das Bonusziel erledigt ist! Denn auf der Karte verteilt, im Bereich der Zerg-Basen, befinden sich weitere Rächer, die sich euch anschließen sobald ihr nah genug kommt. Sie befinden sich in der Regel auf einem Plateau. Ihr findet sie im mittleren Süden der Karte, im Süd-Osten und im Osten. Dabei müsst ihr euch zwar durch die Zerg einen Weg bahnen, aber dadurch, dass eure Truppen immer weiter verstärkt werden, sollte dies kein Problem darstellen. Dennoch solltet ihr schon zu Beginn mit 15-20 Rächern starten, um euch gegen die Zerg wehren zu können. Dabei solltet ihr euch vornehmlich um die Gebäude kümmern, die weitere Angriffseinheiten produzieren können, sowie um die Verteidigungsanlagen, um euch das Leben einiges einfacher zu machen.

Planet: BelShir
Mission: Willkommen im Dschungel
Erfolg: Willkommen im Dschungel
Dazu müsst ihr alle 3 Missionsziele, also inklusive des Bonusziels erfüllen. Aufgrund der Anzahl der Gasquellen erledigt sich Ziel 2 automatisch, sobald ihr Ziel 1 erledigt habt. Zur Erledigung des Bonuszieles, müsst ihr die 3 auf der Karte verstreuten Protoss-Relikte einsammeln. Das erste Relikt habt ihr nördlich eurer Basis gefunden, während das 2. im äußersten Nordosten der Karte auf euch wartet und ihr das 3. Relikt im mittleren Westen finden könnt.

Erfolg: Zerstörungswut
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Normal
Ihr dürft nicht zu lassen, dass die Protoss auch nur einen einzigen eurer WBFs zerstört. Daher solltet ihr sie nur unter Bewachung durch aus Goliaths bestehende Eskorten den Weg zu und von den Quellen antreten lassen. Wird es brenzlig, zieht ihr die WBFs auf sichere Distanz zurück.

Erfolg: Es ist so einfach
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Schwer
Ihr müsst verhindern, dass die Protoss auch nur eine einzige Quelle versiegeln. Dazu solltet ihr Marauder und Goliaths einsetzen und mit eurer Armee den Versiegelungs-Teams der Protoss hinterher reisen.


Planet: Agria
Mission. Die Evakuierung
Erfolg: Die Evakuierung
Dazu müsst ihr alle 3 Missionsziele, also inklusive des Bonusziels erfüllen. Während sich die beiden Hauptziele automatisch im Verlauf der Mission erfüllen, müsst ihr für das Bonusziel die 3 Zergkokons finden. Den ersten Kokon könnt ihr an der Rampe zum Raumhafen finden. Die beiden anderen Kokons befinden sich an der mittleren und südlichen Kreuzung. Ihr findet sie, wenn ihr den Wegen dort lange genug folgt

Erfolg: Vorsicht, zerbrechlich!
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Normal
Ihr müsst die Bunker, Türme und eure Eskorte so gut im Griff haben, dass kein einziger der Transporter zerstört wird. Wenn ihr die Tipps aus unserer Komplettlösung befolgt, ist dies aber kein Problem!

Erfolg: Kein Schritt zurück
Vorraussetzung: Schwierigkeitsgrad Schwer
Kein Gebäude darf im verlauf der Mission durch euch verloren oder wiederverwertet werden. Hier geht es hauptsächlich um die Bunker und Türme entlang der Straße. Stellt für jede Kreuzung 1-2 WBF ab, die sich dann automatisch um die Instandsetzung beschädigter Gebäude kümmern und so diesen Erfolg für euch ergattern.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Strategie
Entwickler: Blizzard
Release:
27.07.2010
27.07.2010
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis