Spiele des Jahres 2017 - Multiplattform-Spiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Multiplattformspiel des Jahres 2017: 'Prey'

Mit Prey haben die Arkane Studios gezeigt, dass die in der Tradition von Bioshock stehende Mischung aus interessanter Geschichte, gutem Shooter und coolen Fähigkeiten nach wie vor überzeugt. Das Abenteuer auf der Raumstation Talos 1 erzählt nicht nur eine abgründige Sci-Fi-Story, sondern stellt über die Interaktion mit anderen Charakteren und Entscheidungen auch elementare Fragen zu Moral und Ethik, die bis zum Finale eine wichtige Rolle spielen. Der Kampf mit den Aliens hat uns dabei auf PC, Xbox One und PS4 trotz anfänglicher Technik-Defizite gleichermaßen begeistern können.

Prey

90
Spiel des Jahres 2017: 'The Legend of Zelda: Breath of the Wild'
Leserwahl Spiel des Jahres 2017: '???'
Publisher des Jahres 2017: 'Nintendo'
Entwickler des Jahres: 'Ninja Theory'
Multiplattformspiel des Jahres 2017: 'Prey'
PC: 'Endless Space 2'
PlayStation 4: 'Horizon: Zero Dawn'
Xbox One: 'Forza Motorsport 7'
VR Spiel 2017: 'Resident Evil 7'
Switch-Spiel: 'Super Mario Odyssey'
Nintendo 3DS: 'Metroid'
Adventure Spiel des Jahres 2017: 'What Remains of Edith Finch'
Action Spiel des Jahres 2017: 'The Legend of Zelda: Breath of the Wild'
Shooter des Jahres 2017: 'Prey'
Rollenspiel des Jahres 2017: 'Persona 5'
Rennspiel des Jahres 2017: 'Formel 1 2017'
Geschicklichkeitspiel des Jahres 2017: 'Super Mario Odyssey'
Sport Spiel des Jahres 2017: 'MLB The Show 17'
Strategie und Taktik Spiel des Jahres 2017: 'Mario Rabbids Kingdom Battle'
Bester Sound Effekte des Jahres 2017: 'Hellblade: Senua's Sacrifice'
Bester Sound Musik des Jahres 2017: 'Get Even'
Beste Lokalisierung des Jahres 2017: 'Uncharted'
Beste Grafik Art Design des Jahres 2017: 'Cuphead'
Beste Grafik Technik des Jahres 2017: 'Horizon: Zero Dawn'
Beste Story Regie des Jahres 2017: 'Hellblade: Senua's Sacrifice'
Beste Story Geschichte des Jahres 2017: 'Nier: Automata'
Anspruchsvolles Spiel Sonderpreis 2017: 'Cuphead'
Sonderpreis Immersion des Jahres 2017: 'Lone Echo'
Sonderpreis Spielmechanik Jahr 2017: 'Super Mario Odyssey'
Gurke des Jahres 2017: 'Vroom in the Night Sky'
Enttäuschung des Jahres 2017: 'SWBF2, Star Wars Battlefront II'
Frechheit des Jahres 2017: 'Mikrotransaktions-Wahnsinn'
Spiele des Jahres 2017 - die Redaktionswahl. Wir küren Preisträger in folgenden 32 Kategorien: Gurke des Jahres, Enttäuschung des Jahres, Frechheit des Jahres, Sonderpreis Anspruchsvolles Spiel, Sonderpreis Immersion, Sonderpreis Spielmechanik, Beste Story (Regie), Beste Story (Geschichte), Bester Sound (Effekte), Bester Sound (Musik), Beste Lokalisierung, Beste Grafik (Artdesign), Beste Grafik (Technik), Rennspiel, Geschicklichkeitsspiel, Sportspiel, Strategiespiel, Adventure, Actionspiel, Shooter, Rollenspiel, 3DS-Spiel, Switch-Spiel, PC-Spiel, PS4-Spiel, Xbox-One-Spiel, Multiplattformspiel, Entwickler des Jahres, Publisher des Jahres, Virtual-Reality-Spiel, Leserwahl, Spiel des Jahres.

Kommentare

ICHI- schrieb am
Für mich in den Top 10 "bester Shooter aller Zeiten"
traceon schrieb am
Jedes Jahr gibt es mindestens einen Titel, der in der 4P-Redaktion für mich unnachvollziehbar stark angesagt ist. Diesmal ist es Prey - mein Fehlkauf des Jahres.
Black Stone schrieb am
redharlow hat geschrieben: ?
28.12.2017 20:00
Wird bald gekauft :) sieht wirklich klasse aus.
Dto. Finde (zumindest auf PC) allerdings die Preisentwicklung erschreckend (aus Sicht des Anbieters). Hatte es jetzt für 17 ? in der Werbung, was in Anbetracht des "Alters" und der Qualitäten fast lächerlich erscheint. Wäre mein Backlog nicht so groß oder hätte ich die Mail rechtzeitig gelesen, hätte ich bestimmt schon zugeschlagen :Häschen:
cM0 schrieb am
Passt, muss man wohl nicht viel zu sagen.
redharlow schrieb am
Wird bald gekauft :) sieht wirklich klasse aus.
schrieb am
-Anzeige-