Halo: Reach: Defiant-Paket verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Bungie
Publisher: Microsoft
Release:
14.09.2010
17.12.2015
Test: Halo: Reach
87

“Ein würdiger Abschluss für eine große Shooter-Serie mit Baller-Action alter Schule und einem der umfangreichsten Multiplayer-Erlebnisse weit und breit.. ”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 90% [16]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Halo Reach: Defiant-Paket verfügbar

Halo: Reach (Shooter) von Microsoft
Halo: Reach (Shooter) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Kartennachschub für Halo: Reach -Spieler: Das Defiant Map Pack kann jetzt vom Xbox Live Marktplatz heruntergeladen werden. Das Paket umfasst drei neue Karten für die Modi Multiplayer sowie Firefight.

Verurteilt führt Spieler auf eine Weltraumstation im Orbit über dem Planeten Reach, die einst eine wichtige Verbindung zur Erde darstellte. Zurück auf dem Planeten bietet Hochland spannende Abenteuer in einem ehemaligen Trainingslager des Militärs, wo bereits lange vor der Schlacht gegen die Allianz Soldaten ausgebildet wurden. Ausgegraben hingegen lässt Halo Fans in den zivilisierten Teil von Reach zu einer Titanmine reisen, die in einen riesigen Meteoritenkrater führt.

Das Defiant Map Pack schlägt wie üblich mit 800 Microsoft-Punkten zu Buche.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

BundePia05 schrieb am
Tiggo hat geschrieben:
Zudem stimmt hier wie erwähnt das Preis/Leistungs-Verhältnis völlig. Die Zeit die man mit den Maps verbringen kann rechtfertigt den Preis für beide Packs völlig.

beide packs zusammen 800 okay
aber jeweils 800 ist einfach nur unverschämt :evil:
BundePia05 schrieb am
Ich glaubs net des sind 10?
oder damals ca.20DM
wie kann mann nur so einen blödsinn schreiben wie das preis leistung stimmt
ich habe nur probleme wegen diesem scheiß und kann net mehr gescheit zocken wegen den verfi*****n mappacks.... :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
Tiggo schrieb am
BundePia05 hat geschrieben:Ihr seid doch alle verückt diese schweine auch noch unterstützen dlc von wegen übelegt doch mal 3 mqps 10?
halllloooo?????
nein 2 maps und feuegefecht map
10 ?
leute wer des kauft is nicht normal
unterstützt diese leute net euch zu verarschen des gibts net
früher war sowas ein update oder patch und zwar gratis
Blödsinn :roll:
Habe mir heute das Pack heruntergeladen und bin sehr zufrieden damit. Wir reden hier von einem wirklich sinnvollem DLC welcher eine gute Qualität aufweist und auch Wert ist das dafür gezahlt wird.
WIe über mir schon geschrieben wurde sind die Zeiten von "alles umsonst"- leider vorbei. Das bedeutet nicht das man zwangläufig alles unterstützen muss aber wenn man einen DLC bekommt welcher eine gute Qualität aufweist und nicht aus Geldgier direkt am Release-Tag on geht, dann kann man hier zuschlagen.
Zudem stimmt hier wie erwähnt das Preis/Leistungs-Verhältnis völlig. Die Zeit die man mit den Maps verbringen kann rechtfertigt den Preis für beide Packs völlig.
BundePia05 schrieb am
TaLLa hat geschrieben:
BundePia05 hat geschrieben:Ihr seid doch alle verückt diese schweine auch noch unterstützen dlc von wegen übelegt doch mal 3 mqps 10?
halllloooo?????
nein 2 maps und feuegefecht map
10 ?
leute wer des kauft is nicht normal
unterstützt diese leute net euch zu verarschen des gibts net
früher war sowas ein update oder patch und zwar gratis
Stimmt schon, aber in Sachen DLC muss man leider eingestehen. World's changed. Ich erinnere mich auch gerne an das Schlaraffenland der unendlichen Maps für CS usw. Aber die Zeiten sind vorbei. Ich versuch da mit Weeklys den Schaden so klein wie möglich zu halten. Die Maps scheinen ja gut zu sein.

wow.... toll 2 maps 10? dat lohnt sich ja xD
und das ist sarkastisch gemeint
BundePia05 schrieb am
das meine ich ja mann sollte diese dinge nicht unterstützen denn wer nix verkauft lässt den scheiß irgendwann
schrieb am

Facebook

Google+