Xbox Live Arcade: Banjo kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
kein Termin
Q2 2005

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

XBLA: Banjo kommt

Xbox Live Arcade (Action) von Microsoft
Xbox Live Arcade (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Mit Banjo-Kazooie: Schraube Locker spendiert Rare dem Duo, das einst auf dem N64 debütierte, ein eigenes Xbox 360-Spiel. Wer die beiden Vorgänger nicht kennt, muss allerdings nicht gleich den nächsten Flohmarkt aufsuchen: Wie Microsoft per (später wohl wieder zurückgezogener) Pressemitteilung vermelden ließ, soll Banjo Kazooie ab dem 26. November via Xbox Live Arcade erhältlich sein.

Der Oldie wird mit 1200 Microsoft-Punkten zu Buche schlagen, die man sich allerdings sparen kann, wenn man den BK: Schraube Locker vorbestellt. Dann nämlich gibt es den XBLA-Titel kostenlos dazu, außerdem dürfen Vorbesteller bereits zwei Wochen früher loslegen. Das Spiel wird zudem das Freischalten zusätzlicher Inhalte im 360-Titel ermöglichen.

Das zweite Abenteuer des Duos, Banjo Tooie, soll Anfang 2009 veröffentlicht werden.

Kommentare

Ibes schrieb am
Also in dem Strandlevel(hab den Namen grad vergessen) kannst du in der Sandburg bekanntlich Cheats eingeben indem du eine Stampfattacke auf den jeweiligen Buchstaben ausführst.
Mit diesen Cheats kannst du die farbigen Eier und den Eisschlüssel freischalten (Leertastenabstände sind nur zur optischen Verschönerung) alle Cheats kann man in der Sandburg eingeben!
Grünes Ei:
cheat amidst the haunted gloom a secret in the bathroom
Gelbes Ei:
cheat now banjo will be able to see it on nabnuts table
Rotes Ei:
cheat this secret youll be grabbin in the captains cabin
Blaues Ei:
cheat a desert door opens wide ancient secrets wait inside
Lilafarbenes Ei:
cheat out of the sea it rises to reveal more secret prizes
Türkisfarbenes Ei:
cheat dont you go and tell her about the secret in her cellar
Schlüssel in der Eishöhle:
cheat now you can see a nice ice key which you can have for free
Wichtig ist das Wort "cheat" einzugeben denn das gehört auch dazu!Sonst klappt es nicht.Es kann schon mal passieren das ein Cheat nicht auf anhieb funktioniert also in dem Fall öfter probieren!
organika schrieb am
Per Cheat in der Sandburg??? Echt?! Bitte erkläre das mal genauer!
Freue mich ebenfalls schon riesig drauf, aber vorbestellt hab ichs trotzdem nicht. Aber ich werds mir spätestens zu Weihnachten holen. Hoffentlich aber schon früher zum Release oder so!
Ibes schrieb am
Diese Bereiche konnte man im ersten auch per Cheat in der Sandburg zugänglich machen.Das hab ich damals auch gemacht und war anschließend in der Lage den Eisschlüssel und diese farbigen Eier einzusammeln.Allerdings hatten die auch nur Sammlerzwecke denn anders wurde dadurch nichts...
Hab mir Banjo Kazooie Schraube Locker schon bei Amazon vorbestellt freu mich riesig drauf!
organika schrieb am
Also wenn ich jetzt falschliege tuts mir leid. Aber wenn du beide Teile zu Hause rumliegen hast ist dir beim ersten vielleicht schon mal aufgefallen dass es versteckte Bereiche gibt die nicht zugänglich sind. Ist bei mir Ewigkeiten her dass ich den ersten Teil gespielt hab aber ich glaube in der Eiswelt gibt es irgendwo eine Art Glastür wo man nicht hindurchgehen kann. Und wenn ich mich nicht irre sieht man da so einen komischen Schlüssel.
Den kann man aber gar nicht bekommen! Denn es war damals angekündigt dass mit Banjo Tooie nun diese Bereiche zugänglich gemacht werden. Diese Idee wurde im zweiten Teil allerdings nie umgesetzt(man überlegte die Cartridges irgendwie zu verbinden). Sieh dir mal die heute von 4players veröffentlichten Screenshots vom XBLA Remake an. Am ersten Bild(oder so) sieht man gleich den komischen Schlüssel. Denn die Xbox ermöglicht es jetzt dieses Feature doch noch nachträglich einzufügen.
Und dass nennt man das Stop n Swop Feature(glaube ich zumindest)!
qpadrat schrieb am
organica hat geschrieben:
E-G hat geschrieben:is das ne 1:1 umsetzung? oder angepasst?
ich glaub ich bleib beim original... bk spielt man einfach am n64 :)
Es beeinhaltet das Stop n Swop Feature(welches ja schon zu N64 Zeiten da sein sollte)
Was ist denn das für ein Feature?
Ich für meinen Teil hab ja zum Glück beide Teile original hier rumliegen. Ich zock sowieso immer am liebsten auf den Konsolen, wo die Titel erschienen sind.
schrieb am

Facebook

Google+