Harvest Moon: Das verlorene Tal: Bauer sucht Frau - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Entwickler: Natsume
Publisher: Nintendo
Release:
19.06.2015
Test: Harvest Moon: Das verlorene Tal
38

“Öder geht es kaum: Auch das halbherzig eingebundene Terraforming kann das kaputtgesparte und schrecklich verwässerte Bauernhofspiel nicht retten. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Harvest Moon 3D: The Lost Valley: Bauer sucht Frau

Harvest Moon: Das verlorene Tal (Simulation) von Nintendo
Harvest Moon: Das verlorene Tal (Simulation) von Nintendo - Bildquelle: Natsume
Natsume hat weitere Spielaufnahmen aus Harvest Moon 3D: The Lost Valley veröffentlicht, in denen die potentiellen Heirats-Kandidatinnen April, Catherine und Emily vorgestellt werden:

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Screenshot - Harvest Moon 3D: The Lost Valley (3DS)

Interessierte 3DS-Landwirte sollen den drei Damen ab Herbst den Hof machen können.

Quelle: Natsume

Kommentare

mutzelenis_extremis schrieb am
Hmm..., also mir sagt das ganze auch nicht so zu.
Die Harvest Moon-Teile auf den stationären Konsolen gefallen mir dann doch besser, obwohl das Spielprinzip perfekt für unterwegs geeignet ist. Ich spiele immer noch den Baum der Stille, der hier von 4players schlecht bewertet wurde. Ich kann die Kritikpunkte verstehen, mag aber das gemächliche Tempo.
Die neueren Teile wirken auf mich immer wie ein Snack für zwischendurch.
Und Rune Factory hat´s mir auch angetan.
Culgan schrieb am
Das Ding ist doch mittlerweile komplett ausgelutscht.
Jedes mal das gleiche, kommst in die Stadt wirst stundenlang vollgelabert bis du mal richtig anfangen kannst, ackerst auf den Feldern und suchst dir ne chickse in der Stadt. Wie oft kann man das eigentlich neu aufsetzen?
Seit Harvest Moon DS ist da komplett die Luft raus.
Euer Endgegner schrieb am
Für mich war der Teil auf der PS1 der beste. Back to Nature :wink:
Alles andere hat mich von der Optik her schon abgeschreckt.
Wollte immer den Teil für die PS2. Wenn sie den aber nicht übersetzen selber schuld.
rainji schrieb am
Verstehe nicht warum sie 3D-Grafik verwenden, finde die SNES bzw. GB Harvest Moon vom Stil her immer noch am besten. Die Screenshots sehen alle schlecht aus.
Fanta|World schrieb am
Rixas hat geschrieben:
Fanta|World hat geschrieben:Also ich bin ja weiß Gott keine Grafikhure, aber die Optik... puh... das geht mir schon zu sehr in Richtung Kleinkindspiel.
Und Natsume knallt mir persönlich die HV-Teile zu schnell hintereinander raus, irgendwie wirken die Teile in letzter Zeit unfertig und undurchdacht, leider. Bin ja seit dem GB/C-Teil Fan der Reihe, aber meine letzten Spiele waren Sunshine Islands und Animal Parade... und mehr als 10? sind mir die Teile danach auch nicht wert, weswegen wohl so schnell keine Neuen dazukommen. Das schließt den hier wohl mit ein.
Das hier ist eigentlich kein "richtiges" Harvest Moon.
Die normalen HM Teile basieren auf Bokuj? Monogatari von Marvelous und wurden von Natsume nur übersetzt. Da Marvelous nun aber die Spiele selbst übersetzen will und Natsume aber die Namensrechte an Harvest Moon hat kochen die nun ihr eigenes Ding während Bokuj? Monogatari unter Story of Seasons im Westen weitergeführt wird.
Und eigentlich liegen zwischen A new beginning und Story of Seasons (soll wohl noch dieses Jahr erscheinen) auch schon wieder 2 Jahre zurück, nur in Europa hinkt man hinterher (weshalb es Marvelous auch selbst machen will)
Okay, das war mir auch noch nicht bekannt.
Rixas hat geschrieben:
Fanta|World hat geschrieben:irgendwie wirken die Teile in letzter Zeit unfertig und undurchdacht, leider.
Sunshine Islands und Animal Parade
Nun passt nicht ganz zusammen ^^
Ja, liegt eine ganze Zeitspanne zwischen, ich weiß. Ich mein das aber genauso wie es geschrieben habe. Schon seit Harvest Moon DS (!) geht es imho steil bergab mit der Serie.
schrieb am

Facebook

Google+