IronFall Invasion: Update steht bereit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: VD-Dev
Publisher: VD-Dev
Release:
13.02.2015
Test: IronFall Invasion
39

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ironfall Invasion: Update steht bereit

IronFall Invasion (Shooter) von VD-Dev
IronFall Invasion (Shooter) von VD-Dev - Bildquelle: VD-Dev
Die Entwickler von Ironfall Invasion haben ein Update für das Third-Person-Actionspiel veröffentlicht. Viele Verbesserungen durch den Patch gelten auch für die Gratis-Inhalte, die man sich herunterladen kann, um das Spiel zu testen, heißt es von Nintendo.

Neue Features für sämtliche Spieler von Ironfall Invasion:
  • Im Kontrollmenü der Spieleinstellungen wurden die Schieberegler für Zielempfindlichkeit und Kameraempfindlichkeit um weitere Abstufungen ergänzt.
  • Multiplayer-Version: Im Spielmodus Jeder gegen jeden können diejenigen, die vor dem Spielende aussteigen, ihren Punktestand zurücksetzen. 
  • Multiplayer-Version: Die Reichweite der Shock Gun wurde erhöht. 
  • Multiplayer-Version: Statistiken der Waffen Granatwerfer, Explosivgewehr und Pumpgun wurden entsprechend den Nutzerkommentaren zur Spielbalance neu angepasst. 
  • Multiplayer-Version: Der Rücksetzpunkt-Algorithmus wurde verbessert. 
  • Während eines Sprints kann man nun leichter nach links oder rechts steuern. 
  • Der Befehl zum U-Turn wurde verbessert, um die Zahl der ungewollten Kehrtwenden zu verringern: Man muss jetzt schneller als zuvor zweimal auf „unten“ des Steuerkreuzes drücken.

Neue Features für Spieler, die Inhalte von Ironfall Invasion erworben haben:
  • Multiplayer-Version: Wer in ein schnelles Online-Match einsteigen will, kann jetzt die Karte Tanks (Demo) aus der entsprechenden Suchfunktion herausfiltern und hat dadurch bei der Auswahl mehr Möglichkeiten.
  • Multiplayer-Version: Nach dem Wiedererscheinen am Rücksetzpunkt im Spiel ist ein Charakter jetzt vier Sekunden lang unbesiegbar. 
  • Multiplayer-Version: Auch Spieler, die den zweiten Platz belegen, erlangen jetzt Credits. 
  • Man kann jetzt auch während eines Sprints in Deckung gehen. 
  • Auf der vertikalen Y-Achse des Zielmodus gibt es jetzt eine zusätzliche Arretierung.

Das Actionspiel für Nintendo-3DS-Systeme soll weltweit mehr als 300.000 Mal runtergeladen worden sein. Die Entwickler (VD-DEV) werden das Feedback zu ihrem Spiel via Miiverse und Twitter in Zukunft weiter verfolgen. Für den Sommer planen sie eine weitere umfassende Überarbeitung.

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


Quelle: Nintendo

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+