Puzzle Quest: Galactrix: Web-Demo - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzlegames
Publisher: Koch Media
Release:
08.04.2009
27.02.2009
13.03.2009
11.06.2009
kein Termin
Test: Puzzle Quest: Galactrix
82
Test: Puzzle Quest: Galactrix
76
Test: Puzzle Quest: Galactrix
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 86% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Puzzle Quest Galactix: Web-Demo

Mit Puzzle Quest: Galactrix geht die Puzzle Quest -Reihe in die nächste Runde. Wer in den neuen Titel reinschnuppern möchte, der auf Xbox Live Arcade, PSN. PC und NDS erscheinen wird, benötigt nur einen Webbrowser mit Flash-Plugin: Infinite Interactive hat eine webbasierte Demo des Spiels veröffentlicht.

Kommentare

Brakiri schrieb am
ArthurDentist hat geschrieben:Tipp an die Entwickler: Wenn man ein SEHR SIMPLES Spielprinzip verkompliziert, ist das nicht immer von Vorteil. Man sieht ja schon in diesem Forum, dass die Amateurpuzzler VÖLLIG überfordert sind! :roll:
PS: mir gefällts :D - und ich hab den ersten Teil NICHT durchgespielt: zu simpel - zu eintönig.
Was ein toller Kommentar.
Könnt ihr Nervler nicht mal einen Post ohne Beleidigungen auskommen?
Was an dem Puzzle Quest wirklich nicht so klar ist, ist von welcher Seite die Steine kommen. Ich dachte auch zuerst, der man am nächsten ist, aber das scheint auch random zu sein. Mal von oben mal von unten, mal von der Seite.
Dadurch ist Planung und Taktik natürlich erschwert. Finde ich auch eher ungünstig. Dadurch ist der Glücksanteil recht hoch.
Master Chief 1978 schrieb am
Ach ich freue mich schon drauf! Bin ja erst vor vier wochen auf PQ beim stöbern auffem XBL Marktplatz gestolpert und war sofort von der Demo begeistert. 5 min später wars gekauft. :D Der zweite wird sicher nicht ganz so gut wie der Erstling aber ich werds trotzdem kaufen.
PallaZ schrieb am
Caramarc hat geschrieben:Im Vergleich zum 1. Teil, den ich wirklich brilliant finde, ist dieser was ich bisher gesehen und gespielt habe -> Murks.
Der Computer hat noch mehr "Glück" oder cheated mehr als beim Erstling und die Spielregeln sind nicht sonderlich klar.
Hier muss der Hersteller noch stark nachbessern um an der Hit von Teil 1 anschliessen zu können.
also ich finde die regeln relativ klar
25 graue => max shield
20 lila => extra turn
5er => extra turn
5er-kette => nova => volles grün/rot/gelb
irgend n kp zug => super-nova
des is eigl alles, oda?
fand den ersten teil besser..der hier is einfahc nur noch glück..zwar 2/3 egwonnen, aber absolut ohne planung. erste teil war viel besser,auch wenn der ab mitte/ende total an reiz verloren hat
ArthurDentist schrieb am
Tipp an die Entwickler: Wenn man ein SEHR SIMPLES Spielprinzip verkompliziert, ist das nicht immer von Vorteil. Man sieht ja schon in diesem Forum, dass die Amateurpuzzler VÖLLIG überfordert sind! :roll:
PS: mir gefällts :D - und ich hab den ersten Teil NICHT durchgespielt: zu simpel - zu eintönig.
Merandis schrieb am
Die neuen Steine fallen immer von der Seite ins Spielfeld ein, von der aus man den Stein geschoben hat. Also schiebt man den Stein von Unten nach oben, kommt die neue Reihe von unten. Schiebt man den Stein von Links nach rechts, kommt die neue Reihe von links. Selbiges zählt für jede Richtung, auch für die Schrägen.
schrieb am

Facebook

Google+