Guitar Hero: Metallica: Lars Ulrichs Quasi-Bestätigung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Neversoft
Publisher: Activision
Release:
26.03.2010
22.05.2009
26.03.2010
26.03.2010
Test: Guitar Hero: Metallica
83

“Hinsichtlich des Schwierigkeitsgrades das bislang ausgereifteste Guitar Hero und nicht nur für Metallicaholics interessant. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 90% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

GH Metallica: Lars Ulrichs Quasi-Bestätigung

Activision hatte Guitar Hero: Metallica zwar selbst schon im Rahmen eines Finanzberichts erwähnt - wer immer noch an den Plänen für einen derartigen Ableger der Serie zweifelt, kann seine Skepsis so langsam ablegen: Als Lars Ulrich von MTV auf entsprechende Gerüchte angesprochen wird, versucht er erst gar nicht, diese als reine Spekulation abzutun. Der Schlagzeuger der Band verweist darauf, dass das nächste Album der Metal-Veteranen, Death Magnetic, zeitgleich für Guitar Hero III erscheinen wird.

"Nun, da gibt es ja bereits einen Ableger, der sich um Aerosmith dreht und supererfolgreich ist. Und irgendjemand wird dann folgen. Wir führen Gespräche, es ist aufregend - die Macher und die Leute bei Activision werden binnen kürzester Zeit unsere neuen besten Freunde. Den Rest könnt ihr euch nun selbst denken."

Sprach Ulrich und merkt grinsend an, dass er nicht mit 'Ja' oder 'Nein' geantwortet hat.

Kommentare

phunkeetown schrieb am
Der Chris hat geschrieben:
TNT.ungut hat geschrieben:gott ausgerechnet metallica, diese geldgeilen arschlöcher. lars ulrich will sich wohl mal wieder ne neue jacht zu legen und irgendwie muss man ja noch mehr kohle machen, wenn man schon keinen bock mehr hat selber musik zu machen.

metallica sind da echt die übelsten. man sollte vielleicht für die spenden. die kriegen den hals echt nich voll. na hauptsache man rennt nen paar leuten hinterher und startet große klagen weil sich jemand lieder runtergeladen hat. da scheint mir echt was nich zu stimmen vor allem weil die ja echt schon vor geld stinken. so was kann ich echt nich leiden wenn künstler so geldgeil sind und echt nur wegen des geldes alles machen.
ich glaub lars ulrich hat auch scho seine oma verkauft. :P
Bruce Dickinson (Iron Maiden) hat geschrieben:"You'll never see an outside songwriter writing for IRON MAIDEN. It just wouldn't happen. I suppose we could give Robbie Williams' ex-songwriter Guy Chambers a call if we wanted. But he's probably busy writing for METALLICA..."

ja genau und solche sachen regelt ja auc nicht das management bzw. die platten firma, sondern dass landet ja direkt bei james hetfield morgens auf dem schreibtisch und der sagt dann " ja los, den typen kriegen wir bei den eiern"...so wirds gewesen sein...
ich bin sicher die "geldgeile" plattenfirma wird da gaaaaaarnichts mit zu tun haben! :-)
komm, da denk doch nochmal drüber nach...
Elite_Warrior schrieb am
Der Chris hat geschrieben:
Bruce Dickinson (Iron Maiden) hat geschrieben:"You'll never see an outside songwriter writing for IRON MAIDEN. It just wouldn't happen. I suppose we could give Robbie Williams' ex-songwriter Guy Chambers a call if we wanted. But he's probably busy writing for METALLICA..."

Sad But True. Mir gefällt auch nur das alte Metallica, dass was teilweise beim Black Album und danach kommt ist Bockmisst.
Der Chris schrieb am
TNT.ungut hat geschrieben:gott ausgerechnet metallica, diese geldgeilen arschlöcher. lars ulrich will sich wohl mal wieder ne neue jacht zu legen und irgendwie muss man ja noch mehr kohle machen, wenn man schon keinen bock mehr hat selber musik zu machen.

metallica sind da echt die übelsten. man sollte vielleicht für die spenden. die kriegen den hals echt nich voll. na hauptsache man rennt nen paar leuten hinterher und startet große klagen weil sich jemand lieder runtergeladen hat. da scheint mir echt was nich zu stimmen vor allem weil die ja echt schon vor geld stinken. so was kann ich echt nich leiden wenn künstler so geldgeil sind und echt nur wegen des geldes alles machen.
ich glaub lars ulrich hat auch scho seine oma verkauft. :P
Bruce Dickinson (Iron Maiden) hat geschrieben:"You'll never see an outside songwriter writing for IRON MAIDEN. It just wouldn't happen. I suppose we could give Robbie Williams' ex-songwriter Guy Chambers a call if we wanted. But he's probably busy writing for METALLICA..."
TNT.ungut schrieb am
gott ausgerechnet metallica, diese geldgeilen arschlöcher. lars ulrich will sich wohl mal wieder ne neue jacht zu legen und irgendwie muss man ja noch mehr kohle machen, wenn man schon keinen bock mehr hat selber musik zu machen.
schrieb am

Facebook

Google+