Portal: Still Alive: Man kennt sich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Valve Software
Publisher: Microsoft
Release:
22.10.2008
kein Termin

Leserwertung: 94% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Portal: Still Alive: Man kennt sich

Auf der E3 hatte Microsoft Portal: Still Alive angekündigt, welches 2008 "exklusiv" auf Xbox Live Arcade erscheinen soll. Gar so exklusiv ist das Ganze dann allerdings doch nicht, wie Gamasutras Chris Remo zu berichten weiß. Demzufolge handelt es sich bei dem Spiel, welches auf den Konsolen bisher nur in der Orange Box erhältlich ist, um eine erweiterte Version des Originals. Die Story-Missionen sind identisch, neu sind nur die zusätzlich verfügbaren Levels, die aus der Flash-Fassung des Ego-Puzzlers umgesetzt wurden. Für PC-Besitzer eher ein alter Hut, schließlich gibt es jene Karten schon seit einiger Zeit als Map-Pack.

Kommentare

Bloody Sn0w schrieb am
Only on XBox 360. :lol:
Viel Spaß mit dem Kuchen.
Lord_Zero_00 schrieb am
caradryanx hat geschrieben:Die breite Masse liest leider keine Tests und wird zugreifen weil Portal drauf steht.

Naja, es gibt bestimmt genug Leute die Interesse an Portal haben, sich dafür aber nicht die OB kaufen wollten.
Nun bekommen sie Portal einzeln für lau und noch mehr Levels als in der OB-Variante.
johndoe869725 schrieb am
weesi hat geschrieben:Willkommen in der Welt des Kommerz-Gamings und der leeren Versprechungen, nicht zu vergessen das machen falscher Angaben und von beschissenem Support. Früher war halt doch alles besser ;)

Kommt nur auf die Plattform an. Auf dem PC hast du gewonnen und zumindest einige Konsoleros lieben nichts mehr, als Geld für Dinge zu bezahlen, die auf dem PC umsonst sind. Wahrscheinlich haben die Jungs von Valve und EA denen einfach nur eine Freude machen wollen und hatten gar keine bösen Absichten. Ich bin der festen Überzeugung, dass sie das Spiel sogar verschenken wollten, sich dann aber gedacht haben, dass diese armen Konsoleros dann gar nichts hätten, wofür sie unnötig Geld ausgeben können und das haben sie dann doch nicht übers Herz gebracht.
johndoe146455 schrieb am
Die breite Masse liest leider keine Tests und wird zugreifen weil Portal drauf steht.
schrieb am

Facebook

Google+