Warhammer 40.000: Space Marine: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Relic
Publisher: THQ
Release:
06.09.2011
06.09.2011
09.08.2011
Test: Warhammer 40.000: Space Marine
55
Test: Warhammer 40.000: Space Marine
55
Test: Warhammer 40.000: Space Marine
55
Jetzt kaufen ab 7,12€ bei

Leserwertung: 78% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Warhammer 40.000: Space Marine
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

WH 40K Space Marine: Zieht ab August ins Gefecht

Warhammer 40.000: Space Marine (Shooter) von THQ
Warhammer 40.000: Space Marine (Shooter) von THQ - Bildquelle: THQ
Nach The Outfit bewegt sich Relic Entertainment mit Warhammer 40.000: Space Marine mal wieder auf Pfaden außerhalb des Strategie-Genres. Dabei wird man sich nicht nur mit Orks anlegen dürfen - wie THQ verlauten lässt, werden auch die Mächte des Chaos unterwegs sein und dem Spieler das Leben schwer machen.

Wer sich den Chaos Space Marines stellen will, muss sich noch bis zum Sommer gedulden: Laut Angaben des Publishers wird WH 40K: Space Marine im August in den Handel kommen.

Quelle: Pressemitteilung
Warhammer 40.000: Space Marine
ab 7,12€ bei

Kommentare

Stereomud schrieb am
pcj600 hat geschrieben:ach wo, die space marines werden eh vollkommen überschätzt :lol:
Richtig, erst gestern sind wieder Space Wolfs meiner Imperialen Armee zumOpfer gefallen, muahahahahaha!
pcj600 schrieb am
CasanOffi hat geschrieben:Bis Space Marine endlich in den Regalen stehen wird, kann man sich ja mit dem guten alten "Wh40k Firewarrior" von 2003 die Zeit verkürzen.
Keine Ahnung, warum das Spiel damals so gefloppt ist.
Wie der Name schon sagt, spielt man einen Tau Firewarrior und kämpft sich durch das Wh40k-Universum gegen Space Marines und Chaos.
Klar, als Fan muss schon beide Augen zudrücken - ein Tau Firewarrior, der sich gegen ganze Horden von SM, CSM und am Ende sogar gegen Chaos-Götter behauptet, ist nur schwer zu akzeptieren ^^
Aber das Setting und die Atmosphäre war einfach fantastisch.

ach wo, die space marines werden eh vollkommen überschätzt :lol:
casanoffi schrieb am
Bis Space Marine endlich in den Regalen stehen wird, kann man sich ja mit dem guten alten "Wh40k Firewarrior" von 2003 die Zeit verkürzen.
Keine Ahnung, warum das Spiel damals so gefloppt ist.
Wie der Name schon sagt, spielt man einen Tau Firewarrior und kämpft sich durch das Wh40k-Universum gegen Space Marines und Chaos.
Klar, als Fan muss schon beide Augen zudrücken - ein Tau Firewarrior, der sich gegen ganze Horden von SM, CSM und am Ende sogar gegen Chaos-Götter behauptet, ist nur schwer zu akzeptieren ^^
Aber das Setting und die Atmosphäre war einfach fantastisch.
Stereomud schrieb am
artmanphil hat geschrieben:Wie wäre es mit Modprojekt starten? Ich wäre 3D-Artist und würde mich um den scheiss kümmern, wenn ich nen programmer/modder hätte. Bin ja auch am grübeln, wie man ne vernünftige Epic Mod für Medieval 2 oder Shogun 2 umsetzen könnte.
Mal ganz unabhängig davon ob ich die Fähigkeiten und Zeit hätte dies zu unterstützen (Kann leider "nur" Java, VB und noch ein bisschen C++ proggen, sonst nur Datenbankgedöns aller SAP,Access und SQL), behaupte ich dreist so ein Projekt würde von GW in Grund und Boden geklagt.
Hat man doch schon oft gehört das GW solche Fanprojekte aufgrund Copyrightverletzungen mit Ihren tollen Anwälten verhindert hat.
Kenn mich in der Rechtslage aber nicht so gut aus um eine fundierte Aussage über Copyrightverletzung mit kostenlosen Fanprojeken zu tätigen =)
Zum Thema Armeen: Ich würde Black Templars cool finden, diese ganze überkrasse Glaubenskrieg und Feuer Nummer *träum*
Also wenn SM, dann wirklich Space Wolves oder Black Templar. Die sind meiner Meinung nach schon sehr stylisch (aussehen und Fluff) und sind die wirklichen Nahkampfspezialisten der SM!
artmanphil schrieb am
Stereomud hat geschrieben:
T???|?? hat geschrieben:
Imperiale Armee wäre wirklich gut.
Catachaner wären natürlich richtig cool, oder die Galgenvögel vom Strafregiment, zudem würden die noch ne ganze Palette an coolen Persönlichkeiten abdecken, eigentlich ne gute Vorlage.
Ich wäre für einen Imperiale Armee Mod für Sudden Strike oder ein Spiel was so aufgebaut ist.
Obwohl ein Sudden Strik heutzutage doch jeden 2ten Zocker überfordern würde, da es mal ausnahmsweise realistisch und anspruchsvoll ist. Denken & taktieren ist nicht mehr die Stärke der heutigen Zockergeneration.
Ach, ich hab so viele schöne Ideen für das Universum aber keiner setzt sie um :D
Wie wäre es mit Modprojekt starten? Ich wäre 3D-Artist und würde mich um den scheiss kümmern, wenn ich nen programmer/modder hätte. Bin ja auch am grübeln, wie man ne vernünftige Epic Mod für Medieval 2 oder Shogun 2 umsetzen könnte.
Zum Thema Armeen: Ich würde Black Templars cool finden, diese ganze überkrasse Glaubenskrieg und Feuer Nummer *träum*
schrieb am

Facebook

Google+