Call of Duty: Modern Warfare 2: Infinity Wards Koop-Ansichten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Infinity Ward
Publisher: Activision
Release:
10.11.2009
10.11.2009
10.11.2009
Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88
Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88
Test: Call of Duty: Modern Warfare 2
88

Leserwertung: 79% [128]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Modern Warfare 2
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Modern Warfare 2: Infinity Wards Koop-Ansichten

Call of Duty: Modern Warfare 2 (Shooter) von Activision
Call of Duty: Modern Warfare 2 (Shooter) von Activision - Bildquelle: Activision
Dass sich die Kampagne von Modern Warfare 2  im Gegensatz zu den Story-Missionen aus Call of Duty: World at War nicht per Koop-Modus angehen lassen werden, hatte Infinity Ward schon früher bestätigt, bei Videogamer äußerte sich Rob Bowling jetzt zu den Beweggründen.

"Wir bauen keinen Koop in unsere Story ein, weil wir ein sehr spezifisches Erlebnis erschaffen und das nicht ruinieren wollen, indem wir da Koop reinwürgen. Wir nehmen Momente, die sich sehr gut für Koop eignen, wir betonen und packen sie in Special Ops."

Beim Erzählen der Geschichte komme es auf die Geschwindigkeit und das genaue Timing - und gewisse Koop-Situation würden da nicht so recht reinpassen. Der Special Ops-Modus, der mit speziellen Koop-Karten aufwartet, sei hingegen so angelegt, dass er immer wieder gespielt werden kann und die Teilnehmer motiviert, sich zu verbessern, indem man die Karten schneller und auf höheren Schwierigkeitsgraden meistert. Allerdings dürfen dort nur zwei Spieler gemeinsam antreten.

"Zwei (Spieler) schien die magische Zahl zu sein für Koop. Damit hat es wirklich stets am meisten Spaß gemacht und war intensiv, ohne in ein wildes Durcheinander auszuarten. Wir fanden einfach, dass es mit zwei Spielern am unterhaltsamsten war."

Kommentare

McWar schrieb am
Elite_Warrior hat geschrieben:McWar nicht immer so angegriffen fühlen. Es gibt sogar Leute die gezielt rumtrollen. Mein Just Kidding ist als Spaß anzusehen und nicht, dass ich meinte, du wärst ein Kiddi :D
Aber wenn du es sogar darauf anlegst, sag ichs mal so: Call of Duty ist für Fast Food und ArmA2 für Selbstgemachtes! Was einem besser Schmeckt ist Geschmackssache aber wo der feine Unterschied ist, erkennt man sehr wohl.

Geschmack ist eine Sache, illusionäre Verkennungen ein andere. :wink:
Elite_Warrior schrieb am
McWar nicht immer so angegriffen fühlen. Es gibt sogar Leute die gezielt rumtrollen. Mein Just Kidding ist als Spaß anzusehen und nicht, dass ich meinte, du wärst ein Kiddi :D
Aber wenn du es sogar darauf anlegst, sag ichs mal so: Call of Duty ist für Fast Food und ArmA2 für Selbstgemachtes! Was einem besser Schmeckt ist Geschmackssache aber wo der feine Unterschied ist, erkennt man sehr wohl.
McWar schrieb am
@ Zulustar: Erstaunlich wieviel Erfahrung Du über den Krieg besitzt.......wieviele Kriege hast Du denn bereits schon miterlebt ???? Sein "Wissen" aus Videospielen zu ziehen, halte ich bisweilen sogar für nicht ganz ungefährlich. Aber Menschen die sich etablieren wollen, haben wir leider ausreichend. Bleibt für mich am Ende nur die Frage nach der Qualität und Quantität. Eine offene, verständnisvolle und einsichtige Kommunikation mit Dir, halte ich zu diesem Zeitpunkt für nicht möglich. Mit einer eingefahrenen Sichtweise kann man einfach nicht offen diskutiern. Da macht auch eine Verstärkung durch deine "Elite_Warrior" keinen Sinn. :roll:
Zulustar schrieb am
McWar hat geschrieben:@ Zulustar: Das Alter betreffend, sollte das ein Joke sein. Viel Spaß beim Zocken !!!!! :fupc:
@ Elite_Warrior: In ihren Träumen sind alle Männer Helden ( Elite_Warrior )........wobei das Wort "Männer" bei Dir wohl nicht ganz zutreffend sein sollte. Deine Essgewohnheiten interessieren mich einfach nicht......und ja, eine Kiddie war ich auch mal. Einige verlassen dieses Stadium überhaupt nicht mehr, gell Elite_Warrior !!!!!! :hehe:
Mir ging es eigentlich nur darum dem ein oder anderen vor Augen zu halten, das ein 2 Mann Scenario immer ein Hollywooddrehbuch als Grundlage bedarf, anders läuft es halt im echten Krieg ab, dort hast du keine fertigen Filme, du machst keinen Militäreinsatz wo du vorher schon weisst was dich in jeder Sekunde Minute Stunde hinterher erwartet.
Bei CoD SP war die Entäuschung relativ gross irgendwie bekam ich immer dasselbe vorgesetzt, Einheitsbrei. Wenn ich jetzt höre das man eine 2 Spielerkampagne extra implementiert hat, frage ich mich wie man eine 1 Mann armee noch toppen können will, 2 mann armee is ja langweilig angesichts der Tatsache das du es schon alleine durch geschafft hast.
Und wenn das zu kompliziert ist für dich, dein Geist etwas mehr abzuverlangen, als immer nur sich in den nächsten Schlauch laden zu lassen um sofort losballern zu können, kann ich verstehen, das du mir dein Alter vorhalten willst lol benimmst dich aber grade wien kleinkind das vor etwas mehr Anspruch reiss aus nimmt.
Übrigens keine Sorge, ich musste wegen ARMA II noch nicht meinen Rechner zerstören, es läuft lustigerweise erstaunlich flüssig und stabil, Wahrscheinlich zum Erstaunen der 4P Redaktion.
schrieb am

Facebook

Google+