Pro Evolution Soccer 2010: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fußball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
29.04.2010
06.2010
29.04.2010
29.04.2010
22.10.2009
29.04.2010
19.11.2009
Test: Pro Evolution Soccer 2010
82
Test: Pro Evolution Soccer 2010
66
Test: Pro Evolution Soccer 2010
82
Test: Pro Evolution Soccer 2010
82
Test: Pro Evolution Soccer 2010
82
Test: Pro Evolution Soccer 2010
80
Test: Pro Evolution Soccer 2010
75

Leserwertung: 85% [19]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PES 2010: Die Haut von Messi

Dieses Jahr wird der virtuelle Fußballkampf zwischen PES 2010 und FIFA 2010 so spannend wie die aktuelle Meisterschaft. Zwar lässt sich anhand des ersten Screenshots noch nicht ganz abschätzen, inwiefern sich Konami die Kritik am Vorgänger zu Herzen genommen hat, aber wenn ein hoch aufgelöster Lionel Messi im Posteingang klopft, dann macht man schon mal die Tür auf. Die Japaner zeigen jedenfalls das erste Bild des argentinischen Dribbelkünstlers vom FC Barcelona.

Laut Pressemitteilung ist das ein Schnappschuss der Spielgrafik und demonstriert "die erheblichen grafischen Verbesserungen". Zwar kann man dem Superstar bis tief in die Poren ins wohl modellierte Gesicht schauen, aber jeder PES-Spieler weiß, dass Frontalaufnahmen des Kopfes im Spiel relativ egal sind. Falls Konami die Grafik auf dem Platz verbessert hat, sollte man wirklich Spielszenen aus den Perspektiven zeigen, die man letztlich auch erlebt.

Scheinbar hat sich dort auch etwas getan, denn Konami spricht von "komplett neuen, dynamischen Licht-Effekte: Die Position der Sonne oder der Lichteinfall der Flutlichter wird in Echtzeit reflektiert; die daraus resultierenden Schattenwürfe umfassen das Fußballfeld, das Stadium, den Ball und sogar die Spieler."

Und die fleißigen Japaner, deren Entwicklungsteam aufgestockt wurde, haben noch mehr vor: "Die Details umfassen etwa individuelle Texturen zur Darstellung der Haut oder auch des Gewebes, aus welchem die Trikots bestehen. Damit werden sogar die atmungsaktiven Materialien, die viele Hersteller verwenden, realitätsgetreu dargestellt."
 
Wir freuen uns darauf. Aber warum zeigt man nicht jetzt schon etwas mehr? Heutzutage hat ein einziges Bild einer spielfremden Frontalaufnahme zu wenig Aussagekraft. Daher empfehlen wir einen Blick auf die First Facts.

Kommentare

Kevin47 schrieb am
kanns kaum erwarten. . . . . pes hat einfach ein einzigartiges gameplay mit geiler grafik die bei 09 eineige schwächen aufweist . und mehr teams pls^^
:D
Troublemaker_ schrieb am
Legolars81 hat geschrieben:.. es hat auch lange gedauert bis ich mich für eines entschieden habe (hab bis vor ca. 3-4 Wochen noch PES2009 gehabt).
Aber es ist nunmnal auch das Gameplay was mich mittlerweile so stark motiviert an die Reihe zu glauben.. Und verdammt nochmal, die Grafik und die Lizenzen sind doch dazu noch BOMBE!!!
Ha, mir gings ähnlich. Glaub mir, in spätestens 2 Wochen wirst du, wenn du selbst zu dir ehrlich bist, einsehen, das Fifa 09 monotoner ist als politik.
pes2009master schrieb am
also, mit den lizenzen fand ich echt schade bei pes 2009.
da haben die die CL lizenz und nur die hälfte der teams davon... jetzt haben die ja auch noch uefa cup... wenn die beide wettbewerbe vollständig mit allen teams haben werden würdes von den lizenzen her schon reichen... dann hätte man ja auch: bayern, bremen, hamburg, wolfsburg, leverkusen, usw.
ich glaub, pes 2010 wird richtig geil!
blinkjunky schrieb am
Warslon hat geschrieben:
blinkjunky hat geschrieben:
Warslon hat geschrieben:Messi ist so ein mieshäßlicher Spasti!
aber dafür verdient er im jahr so viel wie du in deinem ganzen miesepeterigen leben nicht :lol:
Sprichst ja so als würdest du dich in dieselbe Gehaltsklasse einordnen wie der häßliche Messi...außerdem hilft dem sein ganzes Vermögen nicht, häßlich bleibt er dennoch!
nein, ich komme wahrscheinlich in diesem leben auch nicht mal annähernd in die selbe gehaltsklasse wie messi. aber dafür spiegelt sich mein neid nicht in beleidigungen wieder :!:
Legolars81 schrieb am
Auch für mich als alter Dauer-Editierer ist das sicherlich KEIN Witz mehr...
Hab mittlerweile einfach besseres zu tun als stunden- achwas TAGELANG mit editieren zu verbringen um dann immer noch nicht alles original zu haben..
Außerdem zocke ich die Games nicht aufm PC, sondern auf der Xbox360, also fallen auch die Fanpatches weg (Irgendwo bin ich aber auch froh drüber)
Nene, zwar sind für mich die Lizenzen einfach nicht grundsätzlich entscheidend, aber die Zeiten sind bei mir einfach vorbei..
Wenn FIFA2010 die Entwicklung weiterfährt, sind die Lizenzen allerdings das wohl beste Nebenargument überhaupt, denn das Gameplay stimmt einfach so langsam bei FIFA, man muss sich eben nur laange reinfinden.
Das war bei mir aber damals auch bei PES so, also who cares...
Ich werde wohl keine voreiligen Schlüsse ziehen, denn im Herzen bleibe ich PES-Fan, aber ein "Trendwechsler" bin ich im eigentlichen Sinne auch nicht, denn meine Unzufriedenheit hat schon mit PES6 begonnen wurde mit PES2008 noch lauter (Gott was hab ich während den Zocksession mit meinem Kollegen geflucht über dieses neue arcadige Gefühl... er aber auch, war aber noch wenigstens lustig)
und hat dann bei PES2009 seinen Höhepunkt gefunden..
Einfach abwarten und nicht immer auf die Lizenzen und die Grafik stürzen beim Argumentieren..
Denn das ist bei weitem nicht das Einzige was FIFA seit der 09er Variante aufm Kasten hat. Wärs das Einzige, würde ich nix sagen.. es hat auch lange gedauert bis ich mich für eines entschieden habe (hab bis vor ca. 3-4 Wochen noch PES2009 gehabt).
Aber es ist nunmnal auch das Gameplay was mich mittlerweile so stark motiviert an die Reihe zu glauben.. Und verdammt nochmal, die Grafik und die Lizenzen sind doch dazu noch BOMBE!!!
schrieb am

Facebook

Google+