Battlefield 3: Fahrzeuge im Blick - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
27.10.2011
20.09.2011
27.10.2011
Test: Battlefield 3
80

“Der unterhaltsame und motivierende Mehrspielermodus ist das Highlight von Battlefield 3 - die Kampagne ist dagegen nur uninteressanter Durchschnitt.”

Test: Battlefield 3
85

“Die PC-Fassung hat die mit Abstand schönste Kulisse und den umfangreichsten Mehrspielermodus, was sie zur besten Version macht.”

Test: Battlefield 3
80

“Der unterhaltsame und motivierende Mehrspielermodus ist das Highlight von Battlefield 3 - die Kampagne ist dagegen nur uninteressanter Durchschnitt.”

Leserwertung: 84% [112]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen Battlefield 3 Server von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die BF3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 3: Fahrzeuge im Blick

Battlefield 3 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 3 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Im jüngsten Eintrag auf dem Battlefield-Blog beschäftigt sich DICE mit den Vehikeln, die man so in Battlefield 3 steuern kann: Insgesamt wird der Shooter mit mehr als 20 auf 12 Klassen verteilten Fahrzeugen, Hubschraubern und Flugzeugen aufwarten.

Die Möglichkeiten, das Vehikel seiner Wahl noch etwas zu individualisieren, sollen ausgefeilter sein als in den früheren Vertretern der Serie. Laut Angaben der Entwickler gibt es für die Fahrzeuge insgesamt 80 freischaltbare Upgrades. Jede Fahrzeugklasse soll drei Unlock-Slots bieten: die Sekundärwaffe, ein Gadget sowie ein weiteres Upgrade. 

Ähnlich wie bei der Waffenspezialisierung baut man mit speziellen Upgrades eine bestimmte Ausrichtung aus, muss dafür an anderer Stelle aber Einbußen hinnehmen. Als Jetpilot müsse man sich schon überlegen, ob man mit Luft-Luft- oder Luft-Boden-Raketen unterwegs sein will oder auch noch ein paar Flares zur Missile-Abwehr einpackt.

Die Panzerung der Fahrzeuge wird übrigens - so sie nicht allzu schwer beschädigt wird - im Laufe der Zeit automatisch repariert, wenn man sich aus Gefechten raushält. Wer vorsichtig unterwegs ist, könne also auch ohne Engineer in der Nähe länger durchhalten. Ab einem bestimmten Schadensgrad benötigt man allerdings die Hilfe jener Klasse. Im schlimmsten Fall lässt sich ein Panzer dann kaum mehr fahren und steht kurz davor zu explodieren. Die Waffen würden dann aber immer noch funktionieren.

Kommentare

SuperC17 schrieb am
aber bei der beta kann mann leider kein Fahzeuge fahren
FreshG schrieb am
Leider sind die ja nicht in der BETA :S
Scorpyfizzle schrieb am
Odinsdonner hat geschrieben::D :D :D :D :D 8O 8O 8O
Du bist echt ein Witz :roll:
Solche Leute sollten aus der Ralley geworfen werden :roll:
Ch!cZ* blackMAMBA-loca schrieb am
ich will meine cobra zurueck??!!!! :((((( die chopper in bc2 waren einfach mal soooooo laaaanngggweiliiigggg!
hoffe nur, dass auch mal wieder paar drehungen, rollen, loopings und so in bf3 moeglich sind. wehe wenn net -.-
Alphastahl schrieb am
wird man die bordwaffen den missionen angleichen können oder hat man die 2 upgrad für immer?
schrieb am

Facebook

Google+