Half-Minute Hero: PC-Helden gesucht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Rollenspiel
Release:
29.06.2011
27.09.2012
13.10.2009
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Minute Hero
85

“Grandiose Old School-Hommage mit liebenswerten Charakteren, viel Abwechslung und herrlich fetten Pixeln!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Half-Minute Hero: PC-Helden gesucht

Half-Minute Hero (Rollenspiel) von XSEED Games / Microsoft
Half-Minute Hero (Rollenspiel) von XSEED Games / Microsoft - Bildquelle: XSEED Games / Microsoft
Nachdem der originelle Rollenspiel-Quickie Half-Minute Hero bereits PSP- und 360-Spieler in seinen Bann gezogen hat (4P-Test), können fortan auch auf dem PC kleine Retro-Heldentaten vollbracht werden. Wie Marvelous AQL mitteilt, ist der Titel nämlich seit gestern als Half-Minute Hero: Super Mega Neo Climax Ultimate Boy für knapp zehn Euro via Steam und Playism erhältlich. Spieleindrücke gibt's in der Galerie, den Launch-Trailer auf 4PTV.

Quelle: Pressemitteilung Marvelous AQL

Kommentare

Enesty schrieb am
Randall Flagg hat geschrieben:Oh Gott, das Game sieht ja schrecklich aus. Was soll diese Scheiße? Da sind Leute zu blöd um ordentliche Grafiken zu machen, pinseln eben was in Paint zurecht und behaupten dann, dass das retro ist. Seit wann ist Retro eine Entschuldigung für beschissenes Grafikdesign? Haben die Entwickler die 90er überhaupt erlebt und wissen, wie die Spiele damals aussahen?
EDIT: Ich sehe gerade, dass es wohl mehrere ... Layouts in dem Game gibt. Habe mich vorher nur auf den ersten Screenshot im Test verlassen. Dachte echt, das würde ein zweites Fez oder so werden *wuerg*

bitte...spiel weiter deine überzeichneten Spiele mit Bloom-HDR-Sonstwas-Overkill. Danke.
Meine Güte, bei einem Spiel wie HMH würde ein anderer Grafikstil gar nicht funktionieren. Das ganze Spiel schreit einfach danach. Genau wie bei Fez (welches einen großartigen Gesamtstil hatte). Und nein, sowas ist nicht "mal eben" in Paint hingeschludert.
und btw: ich frag mich ob _du_ die Spiele der 90er überhaupt erlebt hast.
Eigentlich ist ein solches Spiel absolut nix für den Desktop, oder ne Heimkonsole. Das ist perfekt für die PSP (bzw nen Handheld)...

seh ich auch so. Leider lässt sich das Spiel irgendwie noch nicht über die Vita kaufen. Hatte es damals für die PSP; ein wirklich Süchtigmachendes Spielprinzip. Vllt. kommts doch noch auf meinen Steam Account. Großartiges Spiel.
Lumilicious schrieb am
Eigentlich ist ein solches Spiel absolut nix für den Desktop, oder ne Heimkonsole. Das ist perfekt für die PSP (bzw nen Handheld)... dennoch verspüre ich den Drang es mir auf Steam zu holen... :ugly:
Es ist großartig!
/edit
Da sollte wohl jemand erstmal den Test lesen, bzw. sich über das Spiel schlau machen, bevor er über den Grafikstil meckert. ... Es ist eine Hommage/Parodie der 90er JRPGs. Der Pixelgrafikstil passt hier perfekt und ist sehr Stilsicher. :roll:
Randall Flagg schrieb am
Oh Gott, das Game sieht ja schrecklich aus. Was soll diese Scheiße? Da sind Leute zu blöd um ordentliche Grafiken zu machen, pinseln eben was in Paint zurecht und behaupten dann, dass das retro ist. Seit wann ist Retro eine Entschuldigung für beschissenes Grafikdesign? Haben die Entwickler die 90er überhaupt erlebt und wissen, wie die Spiele damals aussahen?
EDIT: Ich sehe gerade, dass es wohl mehrere ... Layouts in dem Game gibt. Habe mich vorher nur auf den ersten Screenshot im Test verlassen. Dachte echt, das würde ein zweites Fez oder so werden *wuerg*
schrieb am

Facebook

Google+