Green Day: Rock Band: Im Juni wird gerockt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Harmonix
Release:
10.06.2010
10.06.2010
10.06.2010
Test: Green Day: Rock Band
78
Test: Green Day: Rock Band
78
Test: Green Day: Rock Band
78

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Green Day rockt im Juni

MTV gibt bekannt, dass der Ableger Green Day: Rock Band weltweit am 8. Juni 2010 für die PS3, Xbox 360 und Wii erscheinen soll. Neben den 47 Songs, die alle exportierbar sein sollen, finden sich außerdem über 100 Fotoaufnahmen sowie etwa 40 Minuten an bisher unveröffentlichtem oder seltenem Videomaterial rund um die Punk-Pop-Rocker. 

Kommentare

Tube50 schrieb am
Also ich bin wirklich riesen Green Day Fan, hab alle Alben und werd mir das Spiel auch kaufen, aber eins mal vorne weg: Ich sehe Green Day schon als Punk an, aber nunmal nicht so wie Social Distortion, Ramones, Sexpistols etc.
es ist einfach eine andere Art von Punk und ich finde es kommt auch eher auf die Einstellung an als auf 'wer hört sich mehr nach dem klassischem Punk an' und ich find die Texte und die Einstellung von Green Day kann man schon als Punk bezeichnen. Ist allerdings nur meine Meinung, denkt drüber nach. :)
Mfg.
Howdie schrieb am
Jaghatai hat geschrieben:Green Day ist für manche eben kein Punk,weil sie einfach (ziemlich unpunkig)das sagen was alle sagen,nämlich dass es kein Punk ist,weil.....
joa,weil sie es eben sagen.
Und wo jetzt der musiktechnische unterschied zwischen den beiden Videos war kann ich auch nicht feststellen (außer das Sham 69 lauter schreit).
Aber manche Leute scheinen eben beratungsresistent zu sein..... :roll:
Manche Leute haben vielleicht auch einfach keine Ahnung. Ich kann auch sagen, dass The Prodigy klassischen Schlager machen, nur richtiger wird es davon auch nicht. Also wer hier beratungsresistent ist sei mal dahingestellt, denn ich bin mit meinen weit über 30 tatsächlich in der zweiten Hochphase des Punk aufgewachsen. Punk war keine Musik, sondern eine Lebenseinstellung und die passt nunmal so nicht mehr in die heutige Zeit, da sich so ziemlich alles geändert hat. Punk ist heutzutage überflüssig, aber es gibt genügend andere Subkulturen, die seinen Platz eingenommen haben. Ist doch eigentlich nicht so schwer zu verstehen, oder?
Also wer Green Day als Punk bezeichnet hat es definitiv nicht verstanden. Punk ist tot! Und zwar seit 20 Jahren! Ihr könnt die Band ja auch trotzdem alle toll finden. Ist ja auch euer gutes Recht und ich werde bestimmt nichts dagegen sagen. Ich perönlich mag sie halt nicht, aber das ist auch völlig egal, weil das halt einfach meine Meinung und hier nicht von Belang ist. ;)
@Valkesh: Immer diese unnützen Einwürfe von Leuten die nicht zu sagen haben...
Janno1980 schrieb am
WAS?????? hat geschrieben:Geht es nur mir so oder nerven diese Rock Band Teile nur? In meinen Augen ist das totaler Müll und völlig überteuert. Da lernt man lieber richtige Gitarre als so was. :roll:
Ich spiele seit jetzt nunmehr 11 Jahren Gitarre, habe aber verdammt viel Spaß mit Rock Band (2).
Manche versuchen halt alles schlecht zu machen.
kein nerd schrieb am
WAS?????? hat geschrieben:Geht es nur mir so oder nerven diese Rock Band Teile nur? In meinen Augen ist das totaler Müll und völlig überteuert. Da lernt man lieber richtige Gitarre als so was. :roll:
Manch einem gefäälts. Wenn es nach deiner Logik gehen würde, dann würden wir auch kein Fifa brauchen oder kein Need for Speed oder kein NHL. Weil kann man ja auch alles real spielen. ;-)
matzze2000 schrieb am
WAS?????? hat geschrieben:Geht es nur mir so oder nerven diese Rock Band Teile nur? In meinen Augen ist das totaler Müll und völlig überteuert. Da lernt man lieber richtige Gitarre als so was. :roll:
Ich sage nur: http://www.youtube.com/watch?v=aeUPPcL-C30 ;)
schrieb am

Facebook

Google+