Team Fortress 2
Shooter
Entwickler: Valve Software
Publisher: EA Games
Release:
kein Termin
10.04.2008
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Team Fortress 2: Demo-Wochenende

Team Fortress 2 (Shooter) von EA Games
Bildquelle: EA Games

Bis zum 4. Mai könnt ihr den Multiplayer-Shooter Team Fortress 2 noch kostenlos antesten und dabei auch die neuen Inhalte (Gold Rush, Ausrüstungssystem, Medic-Errungenschaften) ausprobieren. Ihr müsst euch lediglich den Steam-Client runterladen, einen Account (sofern nicht vorhanden) erstellen und anschließend die Testversion downloaden.

Neue Karte: Gold Rush

Gold Rush ist ein komplett neuer Level und bietet einen neuen Spielmodus namens 'Payload'. Der Level ist in drei Abschnitte unterteilt, und jeder Abschnitt beinhaltet drei bis vier zu erobernde Zonen. Team Blu ist in der Offensive und Team Red verteidigt, ähnlich wie bei Map Dustbowl. Team Blu hat zum Ziel die Lore mit der Bombe bis zur nächsten Eroberungszone zu bewegen und alle Zonen von Team Red zu erobern. Team Blu muss hierzu in Reichweite der Bombe bleiben, um die Lore zu bewegen und die Lore wird sich um so schneller bewegen, je mehr Team Blu Spieler in ihrer Nähe sind. Sollte Team Blu länger als 30 Sekunden nicht in der Nähe der Bombe sein, so wird die Lore anfangen zurückzurollen.

Gold Rush ist eine temporeiche Map die Teamgeist erfordert und in der die Spieler, neben dem übergeordneten Ziel der Bewegung der Lore (oder dem Stillstand derselben), den Gegebenheiten jedes Abschnitts höchste Aufmerksamkeit widmen müssen. Beide Teams müssen Ihre Strategien fortgehend der Position der Bombe anpassen und auf die Taktiken des gegnerischen Teams reagieren. Gold Rush wurde unter Berücksichtigung aller 9 Charaktere von Team Fortress 2 erstellt und für jede Charakterklasse gibt es auf dieser Map etliche sinnvolle Einsatzmöglichkeiten.

Hinsichtlich Layout und Spielziel werden Langzeit-Team-Fortress-Fans ein ähnliches Gefühl wie bei Dustbowl verspüren , und wie bei Hunted wird sich das Kampfgeschehen um ein zentrales Objekt, die Bombe, drehen, während beide Teams sich dynamisch durch die Map kämpfen.

Neues Ausrüstungssystem

Mit diesem Update erhalten Sie auch die bislang weitreichendste Änderung in Team Fortress 2 dieses Jahres. Anfänglich nur für den Medic werden Spieler drei einzigartige Gegenstände beim erreichen einiger oder aller neuen Medic-Errungenschaften dieses Updates erhalten. Diese drei Gegenstände erlauben den Spielern neue Taktikmöglichkeiten im Umgang mit dem Medic und haben so maßgeblich auf den Erfolg des gesamten Teams. Valve Software wird auch für die anderen acht Klassen einzigartige Gegenstände hinzufügen.

Alle Spieler, die ein Drittel der 36 neuen Medic-Errungenschaften erreichen, werden die neue Spritzen-Waffe namens "The Blutsauger" erhalten. Diese Waffe kann zwar keine Critical Hits erzielen, jedoch wird bei jedem Treffer vom Gegner ein wenig Lebensenergie abgezogen. Diese Waffe ist also insbesondere beim Rückzug zu empfehlen. Sobald ein Spieler zwei Drittel aller Medic-Errungenschaften freigeschaltet hat wird die Medigun "The Kritzkrieg" einsetzbar. Mit dieser Medigun wird der Übercharge nicht zur Unverwundbarkeit eingesetzt, sondern der Empfänger des Medigunstrahls erhält eine 100% Chance kritische Treffer (Critical Hits - Crits) zu landen. Der Medic und sein 'Patient' müssen sich aber sputen, denn so viel Spass es auch macht kritisch treffende Raketen aufs gegnerische Team zu feuern, so schnell wird man versuchen Ihrem Treiben eine Ende zu bereiten.

Die zielstrebigen Medics, die alle 36 Errungenschaften erreichen, können sich fortan stolze Besitzer der "Übersaw" nennen, die im Nahkampfeinsatz erzielte Treffer umgehend in Überchargeenergy umwandelt. Vier Treffer mit dieser neuen Waffe und Ihr Übercharge ist voll, gleich mit welcher Medigun der Medic ausgerüstet ist.

- Zuallererst - nicht schaden: Spielen Sie eine komplette Runde, ohne einen Feind zu töten, und erreichen Sie die höchste Punktzahl in einem Team von 6 oder mehr Spielen.
 
- Vierfacher Bypass: Heilen Sie einen Teamkollegen, der von 4 Gegnern gleichzeitig beschossen wird.
 
- Gruppenheilung: Arbeiten Sie mit 2 anderen Medics zusammen, um gleichzeitig 3 Überladungen bereitzustellen.
 
- Chirurgischer Eingriff: Stellen Sie eine Überladung bereit, bevor die Anfangsphase beendet ist.
 
- Traumakönigin: Stellen Sie 3 Überladungen in weniger als 5 Minuten bereit, und helfen Sie dabei, in dieser Zeit gleichzeitig 5 Feinde zu töten.
 
- Doppelter Blindversuch: Setzen Sie eine Überladung innerhalb von 8 Sekunden vor einem gegnerischen Medic ein, der in Ihrer Nähe seine eigene einsetzt.
 
- Doktor spielen: In einem Team ohne Medics müssen Sie als Erster zum Medic wechseln, nachdem ein Teammitglied einen Medic gerufen hat, und dann mit 500 Heilpunkten heilen.
 
- Triage: Setzen Sie bei einem Teammitglied eine Überladung weniger als eine Sekunde ein, bevor es von einem tödlichen Sprengsatz getroffen wird.
 
- Vorbeugende Medizin: Halten Sie einen Gegner mit einem Teamkollegen mit Überladung davon ab, einen Kontrollpunkt zu erobern.
 
- Sprechstunde: Helfen Sie einem Medic aus Ihrem Team, 5 Gegner in einem einzigen Leben zu töten.
 
- Tut das weh?: Töten Sie 50 Scouts mit Ihrem Spritzen-MG.
 
- Ärztliches Gutachten: Töten Sie 50 Medics mit Ihrer Knochensäge.
 
- Pharmariese: Helfen Sie einem Heavy dabei, 20 Gegner zu töten, ohne dass dabei einer von Ihnen beiden stirbt.
 
- Es wird gleich etwas pieksen: Sie können dabei helfen, 3 Gegner gleichzeitig zu töten, indem Sie eine Überladung für einen Scout bereitstellen.
 
- Autoklav: Sie können dabei helfen, 5 Gegner gleichzeitig in Brand zu setzen, indem Sie eine Überladung für einen Pyro bereitstellen.
 
- Zündstoff: Sie können dabei helfen, 5 Gegner gleichzeitig zu sprengen, indem Sie einem Soldier eine Überladung bereitstellen.
 
- Stumpfes Trauma: Sie können dabei helfen, 4 Gegner gleichzeitig K.O. zu schlagen, indem Sie eine Überladung für einen Heavy bereitstellen.
 
- Medizinischer Durchbruch: Sie können dabei helfen, 5 Gegner gleichzeitig zu vernichten, indem Sie eine Überladung für einen Demoman bereitstellen
 
- Geburtshilfe: Heilen Sie einen Engineer unter Beschuss, während er seine Sentrygun repariert.
 
- Einigkeit macht stark: Helfen Sie dabei, in einem einzigen Leben 5 Gegner auf einem feindlichen Kontrollpunkt zu töten.
 
- Die große Runde: Heilen Sie 200 Teammitglieder, nachdem diese einen Medic angefordert haben.
 
- Brandsalbe: Löschen Sie 100 brennende Teammitglieder.
 
- Ärztlich autorisierter Mord: Helfen Sie dabei, 20 Gegenspieler zu töten.
 
- Placeboeffekt: Töten Sie 5 Gegner in einem einzigen Leben, während Sie Ihre Überladung bereithalten, aber noch nicht einsetzen.
 
- Amputation: Treffen Sie Gegner mit der Knochensäge 5 Mal hintereinander, ohne Ihr Ziel zu verfehlen oder selbst dabei zu sterben.
 
- Doktorand: Sammeln Sie 7000 Heilpunkte in einem einzigen Leben.
 
- Spezialist: Sammeln Sie 10000 Heilpunkte in einem einzigen Leben.
 
- Oberarzt: Sammeln Sie insgesamt 1 Millionen Heilpunkte.
 
- Hippokritischer Eid: Töten sie einen gegnerischen Spion, den sie vorher geheilt haben. 
 
- Medizinischer Eingriff: Retten Sie ein getroffenes Teammitglied vor dem Tod.
 
- Zweite Meinung: Überladen Sie 2 Teammitglieder auf einmal.
 
- Autopsiebericht: Schicken Sie dem Gegner eine Standbildaufnahme, in der Sie über dessen Überreste spotten.
 
- Übrigens, ich bin ein Medic: Töten Sie mit der Knochensäge 5 gegnerische Spione, die einen Medic angefordert haben.
 
- Familienversicherung: Überladen Sie 10 Ihrer Freunden in der Steam Community.
 
- Hausbesuch: Nehmen Sie an einem Spiel teil, in dem einer Ihrer Freunde spielt, und stellen Sie eine Überladung für ihn bereit.
 
- Patientenvertrauen: Heilen Sie ein Teammitglied, das gerade eine Errungenschaft erhält.


Kommentare

  • Der erste TF teil hat mir mega viel spass gemacht, aber der zweite.. Ich weiß auch nicht woran es liegt, aber TF2 macht mir einfach keinen spass, so geht es mir auch mit CSS. Und zu steam früher fand ich es noch klasse (bin seit der beta dabei), als die friendlist noch ging (geht ja immerweile  [...] Der erste TF teil hat mir mega viel spass gemacht, aber der zweite.. Ich weiß auch nicht woran es liegt, aber TF2 macht mir einfach keinen spass, so geht es mir auch mit CSS. Und zu steam früher fand ich es noch klasse (bin seit der beta dabei), als die friendlist noch ging (geht ja immerweile auch wieder) und es den rießigen shop noch nicht gab, jetzt läd alles immer ewig und die oberfälche ist total überladen. Außerdem bin ich seit dem einmal dieser große sturm in den USA war, und es einen stromausfall gab, kritisch, denn in der zeit konnte man über zwei tage kein einziges steam spiel spielen. Der letzte punkt, valve hat über alles die kontrolle, die können leute ausschließen, spiele langsam sterben lassen etc. Und man kann rein gar nichts dagegen machen, früher war das noch anders, als die wenig nutzer hatten.
  • Ich finde das Spiel interessant und spaßig. Durch die vielen Klassen ist auch genug Abwechslung drin und für jeden was dabei. Wenn dir das Spiel zu langsam ist spiel Scout und hüpf durch die Gegend wie ein irrer. Ich mag den Soldier. Es scheint auf den ersten Blick einfach zu sein, aber der  [...] Ich finde das Spiel interessant und spaßig. Durch die vielen Klassen ist auch genug Abwechslung drin und für jeden was dabei. Wenn dir das Spiel zu langsam ist spiel Scout und hüpf durch die Gegend wie ein irrer. Ich mag den Soldier. Es scheint auf den ersten Blick einfach zu sein, aber der Unterschied liegt im Detail. Vor allem movement und prediction sind wichtig, weniger das aiming. Man kann mit dem Demo 200m hoch springen die Rocketjumps sind auch komplexer als man es annehmen möchte, komplexer als in Quake aufjedenfall. Das Gratiswochenende ist eine gute Sache, die Änderungen mit den Waffen find ich nicht so schlecht, auch wenn ich drauf verzichten hätte können. Bloß dieser Achievementscheiß muss echt nicht sein, naja mir wurde da wegen irgendwelchen Bugs von Valve alles freigeschalten. Da bin ich erstmal drumrumgekommen.
  • der grösste scheis den ich bis jetzt gespielet habe hätte mich auch gewündert wenn mich ein valve game mal gefallen hätte fuck auf steam habs glecih wieder deinstalliert die werden bestimmt kein geld von mir sehn fuck auf steam fuck auf valve games
NEU AUF 4PLAYERS

Folge uns

       

Facebook

Google+