Apache: Air Assault: Heli-Sim von Gaijin - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Militärsimulation
Publisher: Activision
Release:
18.11.2010
19.11.2010
15.07.2011
Test: Apache: Air Assault
71

“Die gute Präsentation und herausfordernde Steuerung heben den Heli in Wertungshöhen - die lahmen Missionen und der enttäuschende Mehrspielermodus sorgen für den Absturz.”

Test: Apache: Air Assault
71

“Die gute Präsentation und herausfordernde Steuerung heben den Heli in Wertungshöhen - die lahmen Missionen und der enttäuschende Mehrspielermodus sorgen für den Absturz.”

Test: Apache: Air Assault
71

“Die gute Präsentation und herausfordernde Steuerung heben den Heli in Wertungshöhen - die lahmen Missionen und der enttäuschende Mehrspielermodus sorgen für den Absturz.”

Leserwertung: 51% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Apache Air Assault: Herbst-Hubschrauber

Wie Activision heute per Pressemitteilung verkündet, wird der Hersteller Apache: Air Assault für PS3 und Xbox 360 veröffentlichen. Der als Simulation beschriebene Titel wird von Gaijin Entertainment produziert, wo man zuletzt IL-2 Sturmovik: Birds of Prey abgeliefert hatte.

Ziel des Spielers sei es, in diversen Kriegszonen Terroranschläge zu unterbinden. Die entsprechenden Gebiete - u.a. eine afrikanische Küstenregion, Gebirge im Mittleren Osten und Dschungelgebiete in Zentralamerika - sollen dabei auf echten Satellitendaten fußen.

Dem Spieler werden dabei verschiedene Versionen des namensgebenden Hubschraubers zur Verfügung stehen - jede wartet mit unterschiedlicher Austattung und einem angepassten Schadensmodell auf.

Für die aktuelle Konsolengeneration habe es noch keine Heli-Kampfsimulation gegeben - das wolle man nun ändern, heißt es da. Wer es einfacher haben will, wählt den Arcade-Modus an. Noch mehr Authentizität soll der Koop-Kampagnen-Modus bieten, in dem zwei Spieler gemeinsam an einer Konsole antreten und wie im echten Apache ein Duo aus Pilot und Kopilot bilden. Außerdem gibt es noch diverse Online-Modi, in denen man mit oder gegen andere Helis antreten darf.

Apache: Air Assault soll im Herbst erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

paulisurfer schrieb am
also bock hät ich schon auf das game,aber ein gutes gefühl hab ich da auf kein fall!
angeblich kann man nur ein heli steuern (AH-64 Apache) und das finde ich doch extrem mager.aber ich lass mich überraschen
quelle: http://www.golem.de/1007/76510.html#gg1_anchor <-da gibts auch ein paar screenshots
und wegen der steuerung braucht man ja nun wirklich keine bedenken zu haben außer man besteht auf die volle kontrolle des scheibenwischers und will jeden scheinwerfer einzeln ein und ausschalten können
ich mein ein controller hat 7knöpfe+2sticks die man ebenfalls reindrücken kann,das sind wenn man ich sag mal im härtesten fall alles doppelt belegt 18tasten + 2trigger + steuerkreuz
ich denke der ein oder andere WILL es einfach nicht wahrhaben...aber mal abwarten...activision ist der publisher
The_Daada schrieb am
Also ich freu mich riesig auf den Titel. Ich habe bereits mit nem Kumpel zu zweit in nem Bomber in IL2 gesessen und das hat so was von Spaß gebracht. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann kann man zwischen Arcade und Simulation wählen. Also bitte wird schon werden!
Und zum Thema komplexe Steuerung, ja die ist manchmal schon interessant. Aber ich erinnere mich auch noch an einen "neueren" Vertreter. Bei LockOn mussten auch erst richtige Startprozeduren abgerufen werden, da habe ich mir sogar mit Stift und Zettel eine Checkliste gemacht und neben den PC gelegt. Das macht (mir) zwar mal ab und zu Spaß, aber für nen schönen KoOp-Zoggabend (was für mich definitiv das Highlight werden wird!) ist das auch nicht wirklcih was.
Wie die Steuerung im Endeffekt aussieht wird man sehen. Ich glaube die Entwickler sind sind sich schon bewusst, dass sie nicht die Steuerung 1zu1 vom PC übertragen können. Da werden Sie schon eine Lösung finden.
TwentynBpx schrieb am
Fanatic82 hat geschrieben:Ich weis noch Spiele wie "Janes AH64D Longbow 1+2". Das waren richtige Heli Sims.Handbuch zum totschlagen und Trainingseinsätze mit Flugschule ohne die man nicht mal starten kann. Warum gibt es sowas heute nicht mehr. Ah ja stimmt ja, alle zocken ja nur noch hirnlosen Konsolendreck.
http://www.youtube.com/watch?v=TxXnnPz0adE

da man auch im richtigen leben fliegen erlernen könnte ist für mich kein reiz zu erkennen es eins zu eins vor einem bildschirm umzusetzen. wenn ich vor dem pc sitze geht es um ablenkung.
Sealord schrieb am
Fanatic82 hat geschrieben:Ich weis noch Spiele wie "Janes AH64D Longbow 1+2". Das waren richtige Heli Sims.Handbuch zum totschlagen und Trainingseinsätze mit Flugschule ohne die man nicht mal starten kann. Warum gibt es sowas heute nicht mehr.

Etwas vergleichbares gibt es auch heute noch
http://www.digitalcombatsimulator.com/
Das Teil kann man im Arcade und im Simulationsmodus spielen
Video wie man ein Ramp Start im Simulationsmodus macht (deutsch)
http://www.youtube.com/watch?v=IhF54hgwwQk
:|Nuke|: schrieb am
Juhuuu! Freu mich schon darauf, gaaanz sachte hinter den Felsen hervorzuschweben, eine Hellfire abzufeuern und schnell wider zu verschwinden...
schrieb am

Facebook

Google+