JoWooD: Umsatzplus dank SpellForce 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

JoWooD macht wieder Gewinn

Bei den kleineren Publisher kann ein Spiel über Wohl und Wehe des ganzen Unternehmens entscheiden. So auch bei JoWooD, das derzeit von den guten Verkaufszahlen von SpellForce 2 profitiert. Im ersten Quartal 2006, das am 31. März endete, erzielte die österreichische Spielfirma einen operativen Gewinn von 827.000 Euro, im Vorjahr wurde noch ein Verlust von 3,8 Mio. Euro verzeichnet. Das Fantasy-Strategiespiel ergab eine Umsatzsteigerung von 119,8 Prozent. Im Sommer rechnet man jedoch wieder mit sinkenden Umsätzen, während im Herbst Gothic 3 und Die Gilde 2 für volle Kassen sorgen sollen.

JoWooD prüft derzeit wieder mal Schadenersatzansprüche gegen Perception, die Macher von Stargate: SG1, mit denen man wegen der hohen Kosten noch ein Hühnchen zu rupfen hat, auf denen man sitzen geblieben ist. Außerdem werden scheinbar rechtliche Schritte gegen die Altvorstände wegen Vorstandshaftung in Erwägung gezogen.         


Quelle: JoWooD-Fans

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+