Bastion: iPad-Umsetzung gesichtet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Supergiant Games
Publisher: Warner Bros.
Release:
20.07.2011
30.08.2012
16.08.2011
2015
2015
Test: Bastion
86
Test: Bastion
85
Test: Bastion
86
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 90% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Bastion
Ab 13.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Bastion: iPad-Umsetzung gesichtet

Bastion (Rollenspiel) von Warner Bros.
Bastion (Rollenspiel) von Warner Bros. - Bildquelle: Warner Bros.
Mit Bastion hatte Supergiant Games ein kunterbuntes und stimmig vertontes Debüt hingelegt, das erst auf Xbox Live Arcade erschien, kurze Zeit später auch auf dem PC veröffentlicht wurde und mittlerweile - Chrome Webstore sei Dank - sogar im Browser gespielt werden kann.

Aller Voraussicht nach nehmen Kid & Co. jetzt auch das iPad ins Visier: Zumindest im neuseeländischen AppStore ist bereits ein entsprechender Eintrag aufgetaucht. Demnach wird Bastion am Mittwoch vom Stapel laufen und mit 6,49 Dollar (ca. fünf Euro) zu Buche schlagen.

In der Beschreibung wird eine "intuitive Touch-Steuerung" versprochen, die "exklusiv für das iPad konzipiert wurde." Bastion setzt ein iPad der 2. oder 3. Generation voraus.

Quelle: via Joystiq

Kommentare

PanzerGrenadiere schrieb am
Raksoris hat geschrieben:
PanzerGrenadiere hat geschrieben:
In der Beschreibung wird eine "intuitive Touch-Steuerung" versprochen, die "exklusiv für das iPad konzipiert wurde."
na den blödsinn will ich sehen.
Um ne Waffe zu benutzen musst du aufs Pad mit deinem Finger "knallen"
Die Schusswaffen muss man mit 2 Fingern auseinanderziehen
Das übliche "innovative" halt.
na das wird ja mit der machete richtig lustig.
Raksoris schrieb am
PanzerGrenadiere hat geschrieben:
In der Beschreibung wird eine "intuitive Touch-Steuerung" versprochen, die "exklusiv für das iPad konzipiert wurde."
na den blödsinn will ich sehen.
Um ne Waffe zu benutzen musst du aufs Pad mit deinem Finger "knallen"
Die Schusswaffen muss man mit 2 Fingern auseinanderziehen
Das übliche "innovative" halt.
PanzerGrenadiere schrieb am
In der Beschreibung wird eine "intuitive Touch-Steuerung" versprochen, die "exklusiv für das iPad konzipiert wurde."
na den blödsinn will ich sehen.
Sn@keEater schrieb am
Würde gerne ne PS3 Version haben.
schrieb am

Facebook

Google+