The Elder Scrolls 5: Skyrim: Hinweise auf erstes DLC-Paket - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Release:
11.11.2011
11.11.2011
11.11.2011
28.10.2016
10.11.2016
2017
28.10.2016
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Auch wenn die Texturen hier im Detail schwächer sind: Dieses Abenteuer sollte sich kein Rollenspieler entgehen lassen!”

Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Etwas ansehnlicher als auf den Konsolen, ansonsten das identische epische Erlebnis!”

Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90

“Episch, prächtig und unheimlich fesselnd: Das ideale Rollenspiel für lange Winterabende!”

Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
83

“Das Skyrim-Komplettpaket ist nach wie vor ein episches Abenteuer, dessen inhaltliche Qualitäten und visuelle Verbesserungen von gewissen technischen Mankos überschattet werden. Zudem sind auf der PS4 nicht alle Mods zugelassen.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
84

“Das Skyrim-Komplettpaket ist nach wie vor ein episches Abenteuer, dessen inhaltliche Qualitäten, Mod-Unterstützung und visuelle Verbesserungen von gewissen technischen Mankos überschattet werden.”

Leserwertung: 75% [58]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls 5: Skyrim
Ab 12.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls V: Skyrim - Hinweise auf erstes DLC-Paket

The Elder Scrolls 5: Skyrim (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls 5: Skyrim (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
In dem Update (v1.5.26) für The Elder Scrolls V: Skyrim sind Hinweise auf mögliche Inhalte des ersten Download-Erweiterungspakets aufgetaucht. Ein Mitglied des Bethesda-Forums hatte die Patch-Dateien überprüft und ist dabei auf reichlich neue Animationen mit der Kennzeichnung "DLC01" gestoßen.

Armbrüste, Schnee-Elfen, ein Schnee-Elfen-Prinz und neue Animationen für Vampire (feeding) sind dort u.a. verzeichnet - ebenso wie eine Reihe neuer Dinge mit dem Präfix "RF". Demnach könnten mit dem ersten DLC-Paket Armbrüste als neue Waffengattung auftauchen sowie Schnee-Elfen.

Abseits dieser Gerüchte hat Pete Hines von Bethesda via Twitter angedeutet, dass offizielle Details zum ersten Download-Erweiterungspaket vielleicht schon in der nächsten Woche veröffentlicht werden.

Quelle: Bethesda-Forum

Kommentare

Broco schrieb am
Ich bin ein Fan von guten DLCs...
Und Bethesda enttäuscht da im Vergleich zu manch anderen eher selten.
Wenn ich an den ME3 Day-1 DLC denke, sowas bekommt man von Bethesda eher selten ins Gesicht gehaun.
Bei Fallout 3 haben sie es tatsächlich übertrieben, allerdings gabs da nur 2 DLCs, die mich enttäuscht haben, außerdem hab ich aufgrund eines Problems mit den DLCs (Ich hatte die Englische Version des Spiels, beim runterladen der DLCs kamen aber die deutschen Texte --> Nerviger Sprachwechsel ingame), dann gewartet, bis die GOTY rauskam und die war für den Preis großartig.
TaLLa schrieb am
Mal schaun ob sie wirklich ein Add On großes DLC bringen. Da bleib ich skeptisch bis zum Release.
@xris: Hättest du es nicht geschrieben hätte ichs gemacht ^^
Xris schrieb am
1. schaue dir bitte shivering isles an. das war einfach nur großartig.
Ich schrieb bereits was dazu.
2. wo lässt bethesda denn die spiele von der community fertig patchen? ich sehe keinen einzige community patch.
Ich kann dir bis Oblivion für jedes TES umfangreiche Community Patches raussuchen. Ach... die haben wir der Form halber ja Mods genant. Wurden dann in rebalancing Mods mit eingebaut (einigen davon ists bspw. zu verdanken das Oblivion iwan dann auch richtig spielbar wurde). Oder wie wärs mit Buggerfall? Die Community patcht glaube ich heute noch... aber das würde hier ausschweifen.
Sich dabei nur auf Fallout 3 und NV zu beziehen ist glaube ich einfach nicht richtig.
Nicht? Wenn ich mich nicht irre dann kam Oblivion Jahre vor F3 und FNV raus. *kopfkratz* Es gab auch mal eine Zeit da hat selbst EA umfangreiche Add-On's veröffentlicht. Alles geht iwan mal zuende.
7yrael schrieb am
Imperator Geta hat geschrieben:Ich würde mich freuen wenn die Geschichte der Schnee-Elfen näher erläutert wird. Irgendwie hat dieses Volk etwas anziehendes auf mich. Betrogen und versklavt von einem anderen Elfenvolk und durch das Leben unter der Erde deformiert und missgestaltet...
Das bietet viel Potenzial. Bethesda bitte nutzen...
Das hat mich an den Schwarzweiten sehr enttäuscht, da gerate ich schon in diese riesige alte Höhle voll mit Falmern, aber questtechnisch ist tote Hose.
ruffygx schrieb am
Rosette hat geschrieben: 2. wo lässt bethesda denn die spiele von der community fertig patchen? ich sehe keinen einzige community patch.
Hier hast du einen Community-Patch. Da das ganze technisch gesehen nur ein Plugin wie alle anderen auch ist, gibt es übrigens keinerlei Probleme mit Steam :mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+