The Elder Scrolls 5: Skyrim: PC-Beta 1.8 & DLC-Hinweis - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Bethesda Softworks
Release:
11.11.2011
11.11.2011
11.11.2011
28.10.2016
10.11.2016
2017
28.10.2016
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
90
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
83
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Elder Scrolls 5: Skyrim
84

Leserwertung: 75% [58]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Elder Scrolls 5: Skyrim
Ab 12.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Elder Scrolls V: Skyrim: PC-Beta 1.8 & DLC-Hinweis

The Elder Scrolls 5: Skyrim (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
The Elder Scrolls 5: Skyrim (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Das übliche Prozedere: Während der nächste Patch für The Elder Scrolls V: Skyrim noch seiner Zertifizierung durch die Konsolenhersteller harrt, dürfen PC-Nutzer schon mal in eine Beta-Fassung von v1.8 reinschnuppern. Der kann wie gewohnt auf Steam bezogen werden, wenn man in den Einstellungen angibt, am Beta-Programm teilnehmen zu wollen.

Die Patch-Notes sind eher übersichtlich - und so gibt es dann natürlich im Forum auch prompt einige Beschwerden, dass die Mod-Gemeinde in jener Hinsicht deutlich mehr Eifer gezeigt hat.

  • General memory and stability improvements
  • Fixed rare crash when using vampiric grip
  • Fixed issue where Arnleif and Sons Trading Company could become permanently locked
  • Fixed issue related to duplicate NPCs
  • Fixed rare issue where exterior door would not open properly

Keinerlei Neuigkeiten gibt es hingegen zum Status der Zusatzinhalte für die PS3-Fassung, die aufgrund technischer Probleme bis dato nicht veröffentlicht wurden.

Das Update kommt wohl auch mit einigen Hinweisen auf das nächste DLC-Paket für das RPG daher, welches möglicherweise Dragonborn heißen wird. Darin verschlägt es den Spieler vermutlich nach Solstheim. Basierend auf einigen Dateinamen wird orakelt, dass der Spieler neben neuem Equipment auch die Möglichkeit serviert bekommt, auf Drachen zu reiten.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Nuracus schrieb am
Falric hat geschrieben: Und ehrlich gesagt bezweifle ich stark das Mods wirklich einen so großen Einfluss haben.
Oh doch Falric, das haben sie. Es gibt Mods ja für so ziemlich jeden Geschmack. Optische bzw. Sound-Veränderungen/-Verbesserungen, Rüstungen, Waffen, Gegner, Quests, Behausungen, Frisuren, Reittiere, Begleiter ...
Mods liefern definitiv viel mehr Schnickschnack für ein erweitertes und individuelleres Erlebnis.
Ich geb mich z.B. nie mit den Waffen im Spiel zufrieden, mochte es schon in Oblivion, Conans Bastardschwert zu führen.
Was ich aber noch wesentlich wichtiger finde, sind die zahlreichen Gameplay-Veränderungen.
Ich kann mir unmöglich vorstellen, ein TES zu spielen, bei dem meine Umgebung mitlevelt. Für mich persönlich ist das der größtmögliche Atmosphärenkiller.
Ich spielte Oblivion zunächst ohne Mods, stets auf normalem Schwierigkeitsgrad. Irgendwann war ich gezwungen, den Schwierigkeitsgrad herunterzuschrauben, denn ich spielte Oblivion nicht als Powergamer. Mein Charakter war nicht durch und durch perfekt geskillt. Folge: Im Reich des Vergessens hatte ich keine Chance gegen das, was mir in den Weg geworfen wurde.
Abhilfe brachte mir dann die Mod, die das Mitleveln stoppt, und sowas gibts auch für Skyrim.
Ein System wie z.B. in Gothic (Gegner bleiben immer gleich stark, ich spüre aber selber, wie ich immer stärker werde) finde ich wesentlich atmosphärischer und wichtig für ein glaubhaftes Rollenspiel.
Und das bekomme ich nur auf dem PC, nur mit Mods.
Dazu der ganze Schnickschnack, von dem ich mir das bequem raussuchen kann, was ich haben möchte, ist doch toll!
SakuyaKira89 schrieb am
raystormx hat geschrieben:irgendwie is microsoft an der ganzen ps3 katastrophe schuld mit ihrem exklusiv-wahn und wie es scheint wirkt es so langsam richtig denn wenn nix auf der ps3 müssen wohl alle wohl oder über zum pc oder xbox wechseln weils da noch paar sachen mehr gibt außer dem standard spiel
Nein. Wenn die DLCs nicht für die PS3 kommen kann Bethesda von mir auch kein Geld für die DLCs erwarten. Ich sattel doch nicht wegen eines Spiels auf eine andere Plattform um! Klar könnte ich das Spiel auch auf dem PC spielen, wäre kein Problem, ich bräuchte dafür auch keinen neuen, aber spiele nunmal lieber auf der Konsole und am PC arbeite ich eher. Ne Box hol ich mir sicherlich nicht wegen Skyrim. Wenn die das nicht gebacken kriegen, pech gehabt. Dann kann ichs halt nicht spielen.
Falric schrieb am
Nuracus hat geschrieben:
Falric hat geschrieben:Spielte nicht Blood Moon auf Solstheim?
Jup. Finde es gerade deswegen so spannend, wie die neue Umsetzung aussehen würde ... ob man sich "heimisch" fühlen würde, Gegenden von früher noch erkennen kann und son Zeug.
Wusste ich es doch :D Bin nun auch auf die neue Umsetzung
Marobod hat geschrieben:oh man, es gibt schon einen Mod der so gut wie fertig ist und Solstheim nachgebaut hat http://solstheim4e.blogspot.co.uk/ ,
ein Dwemer Luftschiff existiert auch schon http://skyrim.nexusmods.com/mods/24234 ,
das DLC waere schon recht ueberfluessig... Wenns e mal eine der Provinzen nachbauen wuerden, VVardenfell oder ganz Morrowind waer genialer Cyrodiil waer auch gut. Aber das machen ja schon andere Modder in ihrem "Skywind" http://morroblivion.com/ - Projekt, es gibt sogar ein projekt ,daß sich mit der Nachbildung von High Rock beschaeftigt http://forum.scharesoft.de/showthread.p ... -High-Rock
naja mal schauen
Es wäre toll über den eigenen Tellerrand zu schauen. Xbox360 und PS3 haben keinen Zugriff auf Mods. :|
Und ehrlich gesagt bezweifle ich stark das Mods wirklich einen so großen Einfluss haben.
raystormx schrieb am
irgendwie is microsoft an der ganzen ps3 katastrophe schuld mit ihrem exklusiv-wahn und wie es scheint wirkt es so langsam richtig denn wenn nix auf der ps3 müssen wohl alle wohl oder über zum pc oder xbox wechseln weils da noch paar sachen mehr gibt außer dem standard spiel
Marobod schrieb am
oh man, es gibt schon einen Mod der so gut wie fertig ist und Solstheim nachgebaut hat http://solstheim4e.blogspot.co.uk/ ,
ein Dwemer Luftschiff existiert auch schon http://skyrim.nexusmods.com/mods/24234 ,
das DLC waere schon recht ueberfluessig... Wenns e mal eine der Provinzen nachbauen wuerden, VVardenfell oder ganz Morrowind waer genialer Cyrodiil waer auch gut. Aber das machen ja schon andere Modder in ihrem "Skywind" http://morroblivion.com/ - Projekt, es gibt sogar ein projekt ,daß sich mit der Nachbildung von High Rock beschaeftigt http://forum.scharesoft.de/showthread.p ... -High-Rock
naja mal schauen
schrieb am

Facebook

Google+