Anarchy Reigns: Multiplayer-Action von Platinum - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Platinum Games
Publisher: SEGA
Release:
11.01.2013
11.01.2013
Test: Anarchy Reigns
74
Test: Anarchy Reigns
74

Leserwertung: 1% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Max Anarchy: Multiplayer-Action von Platinum

Anarchy Reigns (Action) von SEGA
Anarchy Reigns (Action) von SEGA - Bildquelle: SEGA

Wie Andriasang berichtet, hat Platinum Games in der jüngsten Ausgabe der Famitsu eine neue Produktion angekündigt. Max Anarchy wird als "Online-Actionspiel" beschrieben und soll es einer "großen Zahl" an Teilnehmern ermöglichen, in einer postapokalyptischen Welt gegeneinander anzutreten.

In den ersten Bildern seien Charaktere zu sehen, die Kettensägen und Fackeln herumtrugen. Der Hauptprotagonist von MadWorld , Jack, wird dem Vernehmen nach als spielbare Figur mit an Bord sein. Weitere Details zum Spielablauf liegen bis dato nicht vor.

Wie schon bei jener Wii-Action, Bayonetta und Vanquish wird wohl wieder Sega als Publisher fungieren. Zumindest in Japan soll die maximale Anarchie noch in diesem Jahr ausbrechen.


Kommentare

DerArzt schrieb am
Ich weiß nicht, hört sich irgendwie nicht so geil an, aber das war ja nur die Ankündigung, man weiß ja nichts.
muskeljesus schrieb am
6ch6ris6 hat geschrieben:Landläufig wird Anarchie auch mit einem durch die Abwesenheit von Staat und institutioneller Gewalt bedingten Zustand gesellschaftlicher Unordnung, Gewaltherrschaft und Gesetzlosigkeit beschrieben und vor allem in den Medien häufig im Schlagwort ?Chaos und Anarchie? verwendet. Die exakte Bezeichnung für diesen Zustand ist Anomie.
http://de.wikipedia.org/wiki/Anarchie
Berechtigter Einwand. Allerdings kling der Titel "Max Anarchy" doch deutlich geiler (in einer beknackten Art und Weise) als "Max Anomie".
Anomie in the UK!
6ch6ris6 schrieb am
Landläufig wird Anarchie auch mit einem durch die Abwesenheit von Staat und institutioneller Gewalt bedingten Zustand gesellschaftlicher Unordnung, Gewaltherrschaft und Gesetzlosigkeit beschrieben und vor allem in den Medien häufig im Schlagwort ?Chaos und Anarchie? verwendet. Die exakte Bezeichnung für diesen Zustand ist Anomie.
http://de.wikipedia.org/wiki/Anarchie
johndoe1082095 schrieb am
wow, die meldung sagt mir irgendwie gar nix.
ok in einer unbestimmten zukunft wird ein spiel dieses namens erscheinen, aber was ist madworld? taugt das was?
und selbst wenn: titel die als "online-wasauchimmer" als erstes feature angekündigt werden ... naja davon erwarte ich nicht besonders viel.
artmanphil schrieb am
Hoffentlich weniger Taktik und mehr Unreal Tournament Arena-In-Your-Face-Hell-Yeah-Action :twisted: Platinum, go for it!
schrieb am

Facebook

Google+