Call of Juarez: The Cartel: Multiplayer-Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Techland
Publisher: Ubisoft
Release:
21.07.2011
15.09.2011
21.07.2011
Test: Call of Juarez: The Cartel
41

“Der Wilde Westen war gestern: Inhaltlich und spielerisch ist von den stimmungsvollen Vorgängern kaum etwas übrig. Schade um den guten Namen!”

Test: Call of Juarez: The Cartel
41

“Der Wilde Westen war gestern: Inhaltlich und spielerisch ist von den stimmungsvollen Vorgängern kaum etwas übrig. Das ist auf PC nicht anders als auf den Konsolen.”

Test: Call of Juarez: The Cartel
41

“Der Wilde Westen war gestern: Inhaltlich und spielerisch ist von den stimmungsvollen Vorgängern kaum etwas übrig. Schade um den guten Namen!”

Leserwertung: 53% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Juarez: The Cartel
Ab 15.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Juarez 3: Multiplayer-Video

Nachdem man mit Trailern bisher das Setting und die drei Protagonisten von Call of Juarez: The Cartel vorgestellt hatte, gehen Techland und Ubisoft im jüngsten Video auf einen anderen Bereich ein: Dort geht es nämlich um den Multiplayer-Part des Shooters.

Video
Techland zeigt die Multiplayer-Modi.
  

Kommentare

iTerror schrieb am
Naja das mit der Steuerung kann ich mir irgendwie vorstellen, letzterer Teil hat sich auch gespielt wie kacke... im Multi
Blue_Ace schrieb am
TheInfamousBoss hat geschrieben:In so einem Trailer sieht alles fast immer cool aus.
Aber laut der Preview einer englischsprachigen Seite soll sich das Spiel steuern lassen wie Rotz, die Grafik sll hundsmiserabel sein, und das Releasedatum sollte ruhig ein halbes Jahr nach hinten verschoben werden - heißt: es wirkt unfertig.
Ein Link dazu wäre nett.
Wundern würde mich eine mangelnde Qualität nicht, Gameplay wirkt in den Videos meist eher durchschnittlich. Auf Steam wird Call of Juarez: The Cartel bereits für 30 ? angeboten mit PC-Release Mitte September. :roll:
TheInfamousBoss schrieb am
In so einem Trailer sieht alles fast immer cool aus.
Aber laut der Preview einer englischsprachigen Seite soll sich das Spiel steuern lassen wie Rotz, die Grafik sll hundsmiserabel sein, und das Releasedatum sollte ruhig ein halbes Jahr nach hinten verschoben werden - heißt: es wirkt unfertig.
6zentertainment schrieb am
einige interessante ideen und ich hoffe auch gelungene umsetzungen gerade das mit den banken asurauben stell ich mir spassig vor aber,dann müsste die queset der Cops 3 mal so hoch sein wie der räuber damit sowas wie echter flair auftaucht.und die cops müssten ne gewiese positionierunsg grundzeit haben.
schrieb am

Facebook

Google+