Hitman: Absolution: Mit Hardcore-Schwierigkeitsgrad - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: IO Interactive
Publisher: Square Enix
Release:
20.11.2012
kein Termin
20.11.2012
20.11.2012
Test: Hitman: Absolution
82
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Hitman: Absolution
82
Test: Hitman: Absolution
82

Leserwertung: 78% [12]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hitman: Absolution mit Hardcore-Schwierigkeitsgrad

Hitman: Absolution (Action) von Square Enix
Hitman: Absolution (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Auch wenn Hitman: Absolution zugänglicher werden soll (wir berichteten), wird es einen Hardcore-Schwierigkeitsgrad - speziell für Fans der Serie - geben, der Stealth und Tarnung in der Vordergrund stellen soll - dies sagte Hakan Abrak (Produzent) in einem Interview.

Dieser Schwierigkeitsgrad soll voll und ganz an den Stealth-Spieltyp geknüpft sein - und zugleich mit speziellen Erfolgen wie "Lautloser Killer" belohnt werden. Es wird also eher darum gehen, die Gegner irgendwie zu "befrieden", unbemerkt zu agieren und die Herausforderungen auf einem (anderen) clevereren Weg zu lösen. Des Weiteren deutet Hakan Abrak an, dass die Entwickler einen hohen Wiederspielwert der Missionen anstreben, aber genaue Details dazu wollte er noch nicht verraten.

"We have a lot of difficulty levels in the game as well. Rest assured, the hardcore fans that like to have replayablity value in the game or want to have this stealth assassin - you know, I'm the ultimate stealth assassin - that playing style, those Achievements, are very much in the game."

Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

Jazzdude schrieb am
dcc hat geschrieben:Spielt Dark Souls, dann habt ihr Herausforderung ;) Vor 10 Jahren hätte man DS als Schwer bezeichnet, wenn auch nicht sehr schwer.
Ich stimme dir zwar zu, aber was hat DS mit Hitman zu tun?
PabloCHILE schrieb am
übliches blabla vorm release eines games seitens der "Macher" :twisted: ,also nichts wirklich neues das übliche also! :roll:
Rickenbacker schrieb am
Achja, als Postbote verkleidet eine Knarre im Blumenstrauß in die Villa schmuggeln ect.
Das muss unbedingt wieder eingebaut werden. =)
greenelve schrieb am
@superboss: Tarnung bedeutet doch Verkleiden..das wirds wohl noch geben..
superboss schrieb am
ist klar. Stealth wird auch sicherlich drin vorkommen.
Nur ist halt die Frage, was für ne Art von Stealth.
Von Tarnung hab ich zb noch nirgendwo was gelesen.
Dagegen glaube sogar irgendwo gehört zu haben, dass man nicht mal leute verstecken kann.
naja gut was solls..wird sicherlich ein gutes Spiel werden.
schrieb am

Facebook

Google+