Dark: Vampir-Schleicher aus Deutschland im Launch-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Realmforge Studios
Publisher: Kalypso Media
Release:
25.06.2013
25.06.2013
kein Termin
Test: Dark
59
Test: Dark
59
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dark
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dark: Vampir-Schleicher im Launch-Trailer

Dark (Action) von Kalypso Media
Dark (Action) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Passend zum heutigen Start der Konsolenversionen hat der deutsche Entwickler Realmforge einen Trailer zu seinem Stealth-Spiel im Cel-Shading-Design veröffentlicht. Protagonist Eric bedient sich seiner Vampir-Fähigkeiten, die man individuell steigern kann: So kann man sich z. B. blitzschnell an Gegner heran teleportieren und sie mit einem einzigen tödlichen Finishing-Move beseitigen. Die PC-Version ist ebenfalls bereits erschienen.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Kommentare

LePie schrieb am
Danke für die Zusammenfassung Oro, das hört sich bislang jedenfalls nicht nach dem befürchteten Totalausfall an. Ich warte auf erste Tests und darauf, dass das Spiel erst einmal billiger wird.
TaLLa schrieb am
TheOro44 hat geschrieben:....
Das ist doch mal ne ordentliche Zusammenfassung. Naja ich werd es mir auf jeden Fall nicht holen, das Game wirkt für mich wie der Sack Reis in China, vollkommen charakterlos, ein Schluck Wasser der eher wie ein Kickstarter wirkt. Aber scheinbar meint man es mit dem Game ernst. Mal schauen was die Tests sagen, an sich bin ich ein Schleichfan.
nawarI schrieb am
TheOro44 hat geschrieben:
nawarI hat geschrieben:DARK sieht seit dem ersten Trailer verdammt interessant aus, aber zum Vollpreis werd ichs mir wohl nicht anschaffen. Ich hab so das Gefühl, dass der Held etwas overpowered sein wird, wobei angebrachte Abklingzeiten für Abhilfe schaffen könnten.
Ich bin jedenfalls gespannt auf den Test. Wisst ihr schon wann der Test ca Online gehen wird?

Bin jetzt dabei, das letzte Level abzuschließen, kann aber dir schon sagen, dass der Held keineswegs overpowered ist. Allerdings hätte man die "Wallhack" - Fähigkeit eingrenzen können, denn diese kann die ganze Zeit über eingesetzt werden und so weiß man stets wie der Gegner sich verhält, ganz egal wo du im Moment hockst. Die Abklingzeiten verschwinden oder werden drastisch verringert, sobald die entsprechende Fähigkeit vollständig geupgradet wurde. 6 Missionen gibts es zu bewältigen, wobei man jedes Mal mit einem fetten XP-Bonus belohnt wird wenn ein Abschnitt ohne gesehen zu werden abgeschlossen wird, ein Level besteht aus ca. 2-3 Abschnitten und dieser XP-Bonus ist eine Voraussetzung, falls du vorhast, alle Upgrades in einem Durchgang zu kriegen. Außerdem muss man alle möglichen Gegner erledigen, das gibt 20XP und 60XP Bonus, falls die Exekution unbemerkt stattfand. Der Bonus sinkt von 60 auf 20XP, falls der Gegner vor dem Exekutieren ein Fragezeichen auf dem Kopf hat. In einigen Zwischensequenzen gibt es Multiple-Choice Dialoge, diese verändern aber nicht die Story oder sonstiges, meistens hat man 4 optionale und eine missionsbedingte Auswahl an Fragen/Antworten. Der Grafikstil erinnert stark an den Cel-Shading Look aus The Darkness II, die Framerates auf der 360 sind größtenteils stabil. Die Storyidee ist nichts besonderes, aber hier steht das Gameplay eh im Vordergrund und es funktioniert relativ gut, bis auf ein paar Macken wie FOV der Gegner. Würde es allerdings nicht für den...
DextersKomplize schrieb am
Das muss ich nicht mal spielen um zu wissen das das ein weiterer Titel ist den die (Spieler-)Menschheit nicht braucht. Alles schon dagewesen, und das in besser.
Ein Trailer mit Ingameszenen hat gereicht. Biederer Durchschnitt.
Exedus schrieb am
Bei tropico ist Kalypso auch Publisher und das ist verdammt gut. Allerdings ist realmforge studios der Entwickler und die haben noch gar nichts auf die reihe bekommen
schrieb am

Facebook

Google+