Watch Dogs: Video zeigt die verschiedenen Multiplayer-Modi - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
27.05.2014
27.05.2014
27.05.2014
27.05.2014
kein Termin
20.11.2014
27.05.2014
Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Inhaltlich identisch zu den Konsolen-Fassungenkann auch die ansehnliche PC-Kulisse nicht dafür sorgen, dass Watch Dogs sich von anderen Open-World-Titeln abhebt.”

Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Watch Dogs mischt viele bekannte Elemente, vergisst darüber aber, sich eine eigene Identität aufzubauen, um sich von anderen Open-World-Titeln abszusetzen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Solide inszeniertes Abenteuer in einer offenen Welt, das sich bei vielen anderen Titeln bedient und es darüber zu selten schafft, eine eigene Identität aufzubauen.”

Leserwertung: 56% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Watch Dogs
Ab 14.95€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Watch_Dogs: Video zeigt die verschiedenen Multiplayer-Modi

Watch Dogs (Action) von Ubisoft
Watch Dogs (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
In einem neuen Video beschäftigt sich Ubisoft mit jenem Element für Watch_Dogs, das für Spieler interessant ist, die auch mal gerne gegen andere antreten. In dem Spiel wird man auf drei Wege mit anderen Nutzern interagieren können.

Letztes aktuelles Video: Multiplayer-Spielszenen



Eine Variante hatte der Hersteller schon früher erläutert: Wer einen Online-Auftrag annimmt, landet quasi in der Session eines anderen Spielers. Dieser muss 'gehacked' werden. Sobald der Hack erfolgt ist, wird der Betroffene darüber informiert und muss dann innerhalb einer begrenzten Zeit den Übeltäter erstmal überhaupt identifizieren und dann ausschalten. Der andere Spieler sieht aus der Sicht des Hack-Opfers natürlich nicht aus wie Ayden, sondern wie einer der üblichen NPCs. Sowohl der Täter als auch das Opfer können so weitere Punkte für den Ausbau von Charakterfähigkeiten verdienen.

In der zweiten Multiplayer-Variante tritt man gegen jemanden an, der die Begleit-App auf seinem Tablet oder Smartphone hat und versucht, Ayden möglichst lange per Hubschrauber-Scheinwerfer im Visier zu haben. Dabei kann er verschiedene Bereiche der Umgebung manipulieren und die Polizei herbeirufen, um die Flucht zu erschweren.

Bei Decryption handelt es sich um eine Variante von Team Deathmatch. Pro Seite treten bis zu vier Teilnehmer an, die eine Datei erobern und entschlüsseln müssen. Je enger das Team beisammen ist, desto schneller kann die Datei entschlüsselt werden.

In allen Fällen verspricht Ubisoft ein absolut nahtloses Spielerlebnis: Man muss nicht in spezielle Menüs springen oder Ladebildschirme ertragen - der Wechsel erfolgt ohne Bruch zum vorherigen Spiel.

Wer nur solo unterwegs sein will, kann natürlich eine entsprechende Option anwählen und wird dann nicht von anderen Hackern belästigt.

Watch_Dogs wird Ende Mai auf PC, PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 erscheinen. Die Wii-U-Version wird wohl im Herbst folgen.

Kommentare

DonDonat schrieb am
Ich bin ja immer noch skeptisch was Watch Dogs angeht, Open World is zwar meistens cool aber wenn man ein Spiel um nur ein Feture (hier das "Hacken") baut, wird der rest meistens vernachlässigt und es kommt ein nur mittelmäßiges Spiel bei raus :?
Subtra schrieb am
Coop, wer braucht Coop bei so einem Multiplayer, das Spiel unterhaltet im Singleplayer, Multiplayer ohne nervige Ladebalken, jetzt muss nur noch der Ping stimmen und die Connection Qualität. GTA 5 mag für euch Top sein, aber es ist halt nicht für den PC verfügbar. Dieses Spiel nimmt vieles von Assassins Creed mit und das gefällt mir. Was wollt ihr mehr? Sex Drugs and Rockn Roll? Das Spiel zeigt recht interessant den Krieg der Zukunft, Elektronische Kriegsführung nennt man sowas.
Genetic91 schrieb am
Kein Coop? Damit is das spiel nun 98% uninteressant, vielleicht mal für 2,50? in n paar Jahren.
FallenInParadise schrieb am
@key hab das selbe Problem :lol:
Zum Spiel klingt sehr interessant, ob es auch naht los wirklich von single zu mp geht. :D
Dantohr schrieb am
Worauf wirst du das denn zocken?
schrieb am

Facebook

Google+