Watch Dogs: DLC-Paket "Bad Blood" für Season-Pass-Besitzer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
27.05.2014
27.05.2014
27.05.2014
27.05.2014
kein Termin
20.11.2014
27.05.2014
Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Inhaltlich identisch zu den Konsolen-Fassungenkann auch die ansehnliche PC-Kulisse nicht dafür sorgen, dass Watch Dogs sich von anderen Open-World-Titeln abhebt.”

Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Watch Dogs mischt viele bekannte Elemente, vergisst darüber aber, sich eine eigene Identität aufzubauen, um sich von anderen Open-World-Titeln abszusetzen.”

 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Watch Dogs
 
 
Test: Watch Dogs
73

“Solide inszeniertes Abenteuer in einer offenen Welt, das sich bei vielen anderen Titeln bedient und es darüber zu selten schafft, eine eigene Identität aufzubauen.”

Leserwertung: 56% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Watch Dogs
Ab 14.95€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Watch Dogs: DLC-Paket "Bad Blood" für Season-Pass-Besitzer

Watch Dogs (Action) von Ubisoft
Watch Dogs (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Die Download-Erweiterung "Bad Blood" für Watch Dogs steht für Season-Pass-Besitzer (PC, PS4, PS3, Xbox One) zur Verfügung. Die Version für Xbox 360 wird in Kürze veröffentlicht. Ab dem 30. September wird das DLC-Paket für alle Spieler erhältlich sein.
 
Letztes aktuelles Video: Bad Blood DLC Veröffentlichung


In Bad Blood schlüpfen die Spieler in einer neuen Story-Kampagne in die Rolle von Raymond "T-Bone" Kenney, dem exzentrischen Hacker aus dem Original-Spiel. Die Geschichte beginnt kurz nachdem T-Bone eine falsche Fährte bei Blume gelegt hat und einen panischen Anruf von seinem ehemaligen Blume-Kollegen Tobias Frewer erhält, der dringend Hilfe benötigt. "T-Bone entscheidet sich, Tobias zu helfen, aber bemerkt schnell, dass die Details der Geschichte seines alten Freundes keinen Sinn ergeben."
 
Das DLC-Paket bietet ebenfalls Zugang zu den Street-Sweep-Verträgen (neue Nebenmissionen). Alle Street-Sweep-Missionen können im Koop-Modus (also gemeinsam) mit Freunden oder in öffentlichen Sitzungen gespielt werden. Hierbei müssen kriminelle Gruppierungen bekämpft werden. Die Multiplayer-Modi "Online-Hacking" und "Online Beschattung" sowie die ctOS Companion-App sind ebenfalls als T-Bone in Watch Dogs Bad Blood spielbar.

Last but not least umfasst die Erweiterung weitere Waffen, Perks, Outfits sowie das ferngesteuerte Auto "Eugene", das mit offensiven und defensiven Perks verbessert werden kann.

Quelle: Ubisoft

Kommentare

ColdFever schrieb am
Noch mehr Quests brauche auch ich nicht.
Aber den Multiplayer von WD finde ich extrem gut gelungen.
Deshalb klingen die neuen Street-Sweep-Missionen für den Koop durchaus interessant.
Oernest Hemingway schrieb am
Brauch ich nicht wirklich. Hab die Hauptstory noch nicht mal durchgespielt, da mich das Spiel nach kuerzester Zeit schon derbe gelangweilt hat. Ist halt im Endeffekt AC und die finde ich schon langweilig.
Daggerfall schrieb am
Chckn hat geschrieben:So verbuggt fand ich das garnicht. Bei mir ist es nie abgestürzt. Muss aber sagen das der Wiederspielwert für mich bei unter Null liegt. Ich habe auch keine Lust jetzt noch ein DLC davon zu spielen....Wenn mal WD2 kommt denk ich nochmal drüber nach, aber mit diesem Teil werde ich nicht mehr glückich.
Ich habs mir damals für die PS4 geholt, kann über Bugs in dieser Hinsicht also nix sagen. WD hab ich relativ früh nicht mehr weitergespielt und werde mich auch keinem DLC nähern. Bei einem zweiten Teil würde ich, genau wie Du, aber dem "Hacker"-Game gerne noch ne Chance einräumen.
Chckn schrieb am
So verbuggt fand ich das garnicht. Bei mir ist es nie abgestürzt. Muss aber sagen das der Wiederspielwert für mich bei unter Null liegt. Ich habe auch keine Lust jetzt noch ein DLC davon zu spielen....Wenn mal WD2 kommt denk ich nochmal drüber nach, aber mit diesem Teil werde ich nicht mehr glückich.
Balmung schrieb am
Ist doch bei Watch Bugs normal, schon seit Jahren kein so verbugtes AAA Spiel gespielt, das min. 1x die Stunde abkratzt. Zum Glück lag es kostenlos meiner Grafikkarte bei. Hab das Spiel jedenfalls erst mal irgendwo in der Mitte abgebrochen, die ständigen Abstürze haben mir den Spaß versaut.
schrieb am

Facebook

Google+