Nintendo: Nennt frische US-Zahlen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nintendo: Nennt frische US-Zahlen

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Auch wenn sowohl der DS- als auch der Wii-Absatz im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen sind, so wanderten auch so noch reichlich Geräte über den Ladentisch.

Wie Nintendo of America mitteilt, hat sich der DS seit dem Verkaufsstart des ersten Modells im November 2004 in den USA über 47 Mio. Mal verkaufen können. Damit sei eine Bestmarke aufgestellt worden - nie zuvor habe ein Videospielsystem in jenem Markt diese Wert erreicht.

Die US-Hardware-Basis der Wii betrage 34 Mio. Die Heimkonsole habe es drei Jahre in Folge geschafft, sich jeweils mehr als sieben Mio. Mal zu verkaufen und damit ebenfalls einen Rekord aufgestellt, so der Hersteller.

Man blicke auf 2010 zurück und sehe, dass die Kunden nach wie vor den großen Unterhaltungswert von Nintendo-Produkten zu schätzen wissen, sinniert Reggie Fils-Aime da laut Pressemitteilung. 2011 werde es frische Handheld-Hardware (3DS) und "mehr großartige Wii-Spiele geben, die man mit eigenen Augen gesehen haben muss, um das zu glauben."

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Ups, da gab es wohl ein Problem.
schrieb am

Facebook

Google+