Nintendo: Gerücht: Durchgesickertes Treehouse-Programm listet Punch-Out, F-Zero SX, Fortnite und mehr - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nintendo - Gerücht: Durchgesickertes Treehouse-Programm listet Punch-Out, F-Zero SX, Fortnite und mehr

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Wird Nintendo auf der E3 Titel wie Punch-Out, "F-Zero SX" und Fortnite vorstellen? Das legt zumindest ein durchgesickertes Dokument nahe, welches offenbar auf 4chan und Facebook aufgetaucht ist. Auf Facebook ist die Originalquelle nicht mehr zu erreichen, in einer News auf Twingalaxies.com oder dem Twitter-Account von "Exceptional Detective" hingegen schon. Auch Stevivor.com hat die Infos aufgelistet, laut derer in Nintendos Treehouse-Stream folgende Titel vorgestellt werden:

  • "Super Smash Bros.
  • Punch-Out!! Become the Champion
  • Metroid Prime: Renegade
  • Splatoon 2 Octo Expansion
  • Fire Emblem Memories
  • Fallout 3 Anniversary
  • Yoshi’s Flipping Island
  • Pokemon Let’s GO! Pikachu and Pokemon Let’s GO! Eevee
  • F-Zero SX
  • Fortnite
  • Star Fox Lylat System
  • The Legend of Zelda: Link’s Awakening 3D"

Da es sich um unbestätigte Gerüchte handelt, sollten die infos natürlich mit einer gesunden Portion Skepsis behandelt werden. Stevivor gibt zu bedenken, dass sich Nintendo auf der E3 offiziell auf Super Smash Bros konzentrieren wollte - was gegen eine derart lange Liste spreche.
Nintendo wird am 12. Juni um 9:00 Uhr Ortszeit (18 Uhr hierzulande) eine Video-Präsentation zeigen, die sich mit den Switch-Spielen für 2018 inkl. Super Smash Bros. befassen wird. Im Anschluss an diese Präsentation werden die Nintendo-Treehouse-Livestreams starten, mit Live-Vorstellungen von vielen Spielen - den Anfang wird Super Smash Bros. für Switch machen. Übertragen werden sämtliche Präsentationen u. a. auf der E3-Webseite von Nintendo.



Quelle: Stevivor.com, Twingalaxies.com, 4Chan, Facebook, Twitter,

Kommentare

yopparai schrieb am
Jepp. Das ist eigentlich kein Gerücht, das ist mehr eine durch?s Netz geisternde Idee. Die ihren Charme hat, wenn man noch 3DS spielt, keine Frage.
ronny_83 schrieb am
Mr. Malf hat geschrieben: ?
18.05.2018 18:39
wtf :lol: ...also das gerücht gibt es mittlerweile schon seit einiger zeit
Ich lese immer, dass es das Gerücht seit einiger Zeit gibt. Das einzige, was ich beim Googeln dazu findet, sind aber immer wieder irgendwelche Fan-Projekte, aber nichts, was auf Nintendo direkt hinweist.
johndoe730744 schrieb am
Ryan2k6 hat geschrieben: ?
18.05.2018 15:14
Zelda würde doch nicht 3D heißen, außer es ist ein Spiel für den 3DS, das ist totaler Quatsch.
wtf :lol: ...also das gerücht gibt es mittlerweile schon seit einiger zeit...und ich glaube deswegen auch das zumindest das stimmt und 100% kommen wird als "swansong" für den 3ds...und keiner hat gesagt das es sich bei den spielen alle um switch spiele handelt...es wird ein zelda spiel kommen das genauso ein "reimagining" für LA wird wie ALbW für Alttp war
Ryo Hazuki schrieb am
Ultimatix hat geschrieben: ?
17.05.2018 18:06
Ryo Hazuki hat geschrieben: ?
17.05.2018 15:49
The Legend of Zelda: Link?s Awakening 3D"
:Hüpf: :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf:
Dieses Gerücht war schon vor einigen Monaten im Umlauf, das kann einfach kein Zufall sein. Es wird kommen! :Hüpf:
SpoilerShow
:Hüpf: :Hüpf: :Hüpf:
Ryan2k6 schrieb am
Zelda würde doch nicht 3D heißen, außer es ist ein Spiel für den 3DS, das ist totaler Quatsch. Eher Remastered oder sonst was tolles, aber schon weil man es eben missverstehen könnte, heißt das nicht 3D. Was nicht heißt, dass so ein Remake nicht doch kommt, aber mit anderem Namen.
Womit wir auch beim Thema wären. Vielleicht stimmt es, vielleicht nicht. Wenn es stimmt, werden die "Believer" sagen, ha, wir haben es immer gesagt! Wenn es nicht stimmt, werden alle die jetzt meinen "Wer sowas glaubt muss bescheuert sein" sich bestätigt fühlen.
Vielleicht war es auch nintendo selbst, denn was definitiv wieder erreicht wird ist, dass man drüber redet.
Bei den Titeln der neuen Pokemon Spiele bin ich aber auch skeptisch, erst Recht, wenn das ne Verbidnung mit GO haben soll. Bei Fallout 3 bin ich unsicher, einerseits, warum sollte heutzutage ein Remaster nciht kommen? Schnell gemachtes Geld. Zumal Bethesda sonst kein größeres Projekt für dieses Jahr in der Pipeline hat. Das wäre ungewöhnlich. Andererseits, ist F3 schon wirklich recht alt und eine (abgespeckte) Version von F4 wäre sicher auch auf der Switch machbar.
@Sir Richfield
Ich glaube, man kann ruhigen Gewissens sagen, dass du da deutlich zu viel reininterpretierst. ;-)
schrieb am